Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Durchfall bei einer Henne

  1. #1

    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    Oldenswort
    PLZ
    25870
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    47

    Durchfall bei einer Henne

    Hallo,
    welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich bei meinen Huhnis Durchfall habe?
    Eine meiner 4 Sussex Damen hat seid 2 Wochen immer mal wieder Durchfall, ist aber sonst topfit, die Dickste von allen und als erste am Futtertrog. Als mir ihr schittiger Po auffiehl, machte sie gerade einen normalen Haufen.
    Mal sind es am Tag ein, zwei Durchfallkleckse im Hock zu finden, heute ein paar mehr. Mal ein Tag ohne Durchfall. Sammle jeden Tag den Kot ab.
    Kann das auch von dem warmen Wetter kommen? Ich möchte nicht gleich wieder alle mit Medis behandeln müssen, vorallem weil es ihr sonst gut geht und es im Wechsel mit normalem Kot kommt. Habe sowieso bammel vor dem angesagten schwül heißen Wetter jetzt am Wochenende.
    Bei dem gleichen Wetter vor 5 Wochen wurden zwei meiner Damen krank. Mußte Baytril geben, sind wieder gesund. In ihrem Kot wurden damals noch Kokzidien festgestellt. (Auch bei den Gesunden waren Kokzis drinne.) Habe sie allerdings nicht mehr mit Baycox hinterher behandelt, da sie ja wieder gesund waren. Kann es auch sein, dass sie vom Weichfutter etwas nicht vertägt? Es gibt meistens eingeweichtes Brot mit Wurzelraspel, Gras, Löwenzahn, Oregano oder Knoblauch. Mal Apfelschalen , Salatblätter oder Erdbeerreste auf ihren Kompost.

  2. #2
    Avatar von piaf
    Registriert seit
    13.01.2008
    PLZ
    57xxx
    Beiträge
    9.480
    sicher kann Salat und Obst auch mal den Kot "beschleunigen", aber die Kokzidien solltest Du trotzdem im Auge behalten, die können sich abrupt explosiv vermehren. Im Auslauf werden es ja nicht weniger, wenn sie stetig welche ausscheiden, also nehmen sie dann auch wieder mehr davon auf. Versuch doch mal die Darmflora mit Lactobakterien aufzupolieren, die schaffen eine recht gute Abwehr
    Gruß piaf
    Vive la Paix!

  3. #3

    Registriert seit
    09.09.2012
    Ort
    Hinzweiler
    PLZ
    67756
    Land
    RLP
    Beiträge
    128
    was bei meinen Huehnern und dem Durchfall der ab und zu auftritt gut hilft ist:
    harte Broetchen in Wasser einweichen und mit reichlich Heilerde vermengen...die Hühner fressen es gern und der Durchfall geht nach spätestens 3 Portionen weg...

Ähnliche Themen

  1. Erlösen einer Henne
    Von Selbstversorgerfreaks im Forum Dies und Das
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 21:53
  2. Henne hat Durchfall!?
    Von RocknRollDeluxe im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 08:26
  3. Meine Henne hat Durchfall was tun??
    Von gino92 im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 14:39
  4. Henne hat Durchfall
    Von Marlene92 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 11:23
  5. Federverlust an einer Henne???
    Von Tertulla im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 11:14

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •