Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Nestjunge Tauben - was füttern?

  1. #1

    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    daheim
    PLZ
    72
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.580

    Nestjunge Tauben - was füttern?

    Hallo
    Hier wurden zwei junge Tauben einfach abgegeben, da die Meßnerin sie nicht töten wollte und die auf dem Kirchturm unerwünscht sind.
    Am Kopf haben sie teilweise noch Flaum, die Flügel sind ausgebildet Gewicht 230 und 240g.
    Habe vom Tierarzt noch ein Breipulver (Name nicht bekannt, soll aus USA sein und wurde zum Aufpäppeln eines Junghuhnes abgefüllt) wovon ich ihnen etwas gegeben habe.
    Hühnerfutter und Kanarienfutter gemischt und hingestellt, ebenso Wasser für die Nacht.

    Was kann/muß ich denen füttern, bzw. fressen sie in dieser Größe schon alleine?
    Habe sie im Wohnzimmer in einem Hasenkäfig wegen der Katzen.
    Da Samstagabend weiß ich auch nicht, wo ich sie sonst unterbringen könnte.
    Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, hier am Ort gibt es keinen Taubenzüchter.
    Danke im voraus
    Gruß Quaki

  2. #2

    Registriert seit
    12.02.2005
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.577
    Nein die fressen auch Tage nach dem Ausflögen noch nicht selber...
    Wenn du keine Ahnng hast bekommst Du die eh nicht aufgezogen...
    Du musst mit einer Knopfkanüle ihnen Futterbrei in den Kropf spritzen...
    Am besten gibst Du sie aber in eine Wildvogelaufzuctstation oder machst sie selbst einen Kopf kürzer.

  3. #3

    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    daheim
    PLZ
    72
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.580
    Themenstarter
    Hallo Kleener
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Stimmt, ich habe keine Ahnung von Tauben und kann sie auch nicht töten.
    Werde sie morgen zur Vogelaufzuchtstation der Nabu fahren, diese hat morgen geöffnet.
    Hoffe sie überleben das.
    Lieber Gruß
    Quaki

  4. #4
    Avatar von Funny
    Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    8
    Wie geht es den Jungentauben Jetzt?
    Wenn sie noch bei dir sind kann ich ihnen eventuell ein Zuhause Anbieten.

  5. #5

    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Mönchengladbach
    Land
    Nordrheinwestfalen
    Beiträge
    10
    Sobald die Stelle unter den Flügeln beginnt mit Federn zuzuwachsen
    sind Tauben mehr oder weniger selbstständig. Zumindest können sie
    dann schon saufen und nach Körnern picken.

  6. #6
    Avatar von piaf
    Registriert seit
    13.01.2008
    PLZ
    57xxx
    Beiträge
    9.480
    wie ist der Stand denn jetzt, Quaki, habs gerade erst gelesen?
    Gruß piaf
    Vive la Paix!

  7. #7

    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    daheim
    PLZ
    72
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.580
    Themenstarter
    Hallo
    Die Vogelaufzuchtstation hat mir Futter mitgegeben und gezeigt, wie sie gefüttert werden müssen. Behalten wollten sie sie nicht, da Tauben standorttreu wären. Sitzen nun hier im Wohnzimmer und scheinen sich wohlzufühlen.
    Sie putzen sie sich gerade Er meinte, bis in 1-2 Wochen könnten sie alleine fressen. Es sind die ganz normalen wilden Stadttauben.
    Da die Hühner, Ziegen ect. im großen ehemaligen Kuhstall untergebracht sind, meinte er, dort könnten die Tauben mitwohnen, wenn sie fliegen könnten.
    Gruß Quaki

  8. #8

    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    daheim
    PLZ
    72
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.580
    Themenstarter
    Hallo
    Vielen Dank für die prima Hilfe!
    Die Tauben fressen und trinken nun selbständig, denke und hoffe, daß sie jetzt überleben werden.
    Sitzen noch die meiste Zeit auf der Fensterbank, beobachten die Umgebung aber sehr interessiert.
    Gruß Quaki

  9. #9

    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    daheim
    PLZ
    72
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.580
    Themenstarter
    Hallo
    Die Tauben fliegen nun im Haus, sitzen bei geöffneten Fenster auf der Fensterbank und sonnen sich.
    Denke, sie werden wohl von hier aus bald losstarten.
    Hatte gehofft, sie schließen sich dem Schwarm Wildtauben an, aber die werden seit über einer Woche vermisst, deshalb möchte ich sie gerne auf dem Hof unter Aufsicht haben.
    Gruß Quaki

Ähnliche Themen

  1. Meine Tauben
    Von Julienna89 im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 19:38
  2. Tauben??
    Von sam13 im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 12:23
  3. tauben ?
    Von rabbitking im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 15:27
  4. Tauben
    Von klenerbauer im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 21:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •