Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Geschlechterbestimmung

  1. #11
    Moderator Avatar von conny
    Registriert seit
    15.02.2005
    PLZ
    173xx
    Land
    Brandenburg/Uckermark
    Beiträge
    11.608
    Und das Hausgänse so gut wie nicht brüten, ist gelinde gesagt, einfach Quatsch. Es gibt so viele schöne Rassen, die noch selber brüten und aufziehen.

    LG Conny
    Man kann dem Leben keine Tage geben, aber dem Tag mehr Leben





  2. #12
    Avatar von casendra
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    38
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von conny Beitrag anzeigen
    Und das Hausgänse so gut wie nicht brüten, ist gelinde gesagt, einfach Quatsch. Es gibt so viele schöne Rassen, die noch selber brüten und aufziehen.

    LG Conny
    Stimmt!
    & das Forum hier, mit seiner Gänse-Nische, mit den unzähligen Posts über die eigene Brut und den vielen süßen Gösselbildern zeigt dies doch auf ganz wunderbare Weise

  3. #13

    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    5
    Hallo,
    wir haben 2 Gänsepärchen, die wir damals nach dem Tipp eines älteren Mannes, der jahrelang Gänse hatte, ausgesucht haben. Wir haben nicht nur nach der Stimme gelauscht, sondern auch zwischen die Füße geschaut. Die Männchen haben bei uns ausgeprägte "Fetthosen" an (am besten erkennbar auch an einem Spalt von hinten und vorne gesehen) und die Weibchen sind zwischen den Füßen "glatt" und haben ein runderes Hinterteil . Wenn ich Deine Bilder danach betrachte, wären es 3 Männchen und ein Weibchen (das auf einem Video mit der CD spielt wäre dann das Weibchen), aber sicher kann man da sicher auch nicht sein. Bin gespannt, was der Gänsezüchter dazu sagt.

  4. #14
    Avatar von easyisi
    Registriert seit
    18.08.2012
    Beiträge
    21
    Themenstarter
    Ja, da bin ich auch mal gespannt

    aber vielen Dank für Deine Vermutung Karo777, Du hast mir da schon sehr weitergeholfen

    Ganz liebe Grüße,
    Isi

  5. #15

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.307
    Zitat Zitat von Karo777 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wir haben 2 Gänsepärchen, die wir damals nach dem Tipp eines älteren Mannes, der jahrelang Gänse hatte, ausgesucht haben. Wir haben nicht nur nach der Stimme gelauscht, sondern auch zwischen die Füße geschaut. Die Männchen haben bei uns ausgeprägte "Fetthosen" an (am besten erkennbar auch an einem Spalt von hinten und vorne gesehen) und die Weibchen sind zwischen den Füßen "glatt" und haben ein runderes Hinterteil . Wenn ich Deine Bilder danach betrachte, wären es 3 Männchen und ein Weibchen (das auf einem Video mit der CD spielt wäre dann das Weibchen), aber sicher kann man da sicher auch nicht sein. Bin gespannt, was der Gänsezüchter dazu sagt.
    da wirst du probleme bekommen mit rassen die keine wamme haben bzw. eine doppelwamme haben...

  6. #16
    Avatar von July-Plankton
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Oranienburg
    PLZ
    16515
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.868
    Hab mir gerade das Schnürsenkel-Schuh-Video angesehen.
    Ich bin verliebt.
    Wie immer wenn ich Gänse sehe.

  7. #17
    Avatar von casendra
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    38
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von Karo777 Beitrag anzeigen
    .. Die Männchen haben bei uns ausgeprägte "Fetthosen" an (am besten erkennbar auch an einem Spalt von hinten und vorne gesehen) und die Weibchen sind zwischen den Füßen "glatt" und haben ein runderes Hinterteil ..
    Ui, das haut bei uns leider nicht hin. Mit der Beschreibung würden glatt 5 unserer Damen im Kochtopf landen! Die haben nämlich ne ausgeprägte, ich sag mal "Legewamme" nach ihrer ersten Brut entwickelt. Und die Jungtiere (egal ob Ganter oder Gans) sind alle schlank und "glatt" zwischen den Beinen. Es stimmt zwar das der 1 Ganter auch ne Wamme hat, aber dafür sind die anderen 2 Ganter "glatt".

    *gg* bei Gänsen würd ich mich auf nix anderes verlassen, als einen wirklichen Experten der die mal sext!

    Große Füße, kleine Füße, hohe Stimme, tiefe Stimme, agressiv, zutraulich, wachsam, schüchtern, sitzt auf den Eiern (es gibt auch Ganter die das tun), tritt ne andere Gans (gibt auch Mädels die das tun), usw.. da is alles kein Verlaß drauf

    @ easyisi
    War denn Euer Gänseexperte schon da? gibts was Neues über die evtl Rollenverteilung?

    Viele Grüße,
    casendra

  8. #18

    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    5
    Echt jetzt, casendra! Hmmm ..., was habt ihr für eine Rasse? Gestern warf ein Gänseexperte einen Blick auf unsere beiden jungen Gänse, von denen ich wegen der "Fetthosen" annahm, dass es sich um Männchen handelt und der sagte gleich: "Das sind zwei Ganter"! Oje, dachte ich mir gleich, dann müssen zwei Mädels her, damit ich die beiden behalten kann
    Nach der Rasse zu urteilen, sind sie vom Körperbau und von der Wamme her sofort als Ganter erkennbar, auch der aufrechte Gang und das Geschnattere spricht für sich. Aber 100%ig lässt es sich nur mit sexen sagen, dass ist klar. Und wenn die zwei irgendwann mal aufeinander losgehen, ist's auch klar Ich lass mich da mal überraschen

  9. #19

    Registriert seit
    04.07.2009
    Land
    TIROL/ÖSTERREICH
    Beiträge
    2.233
    ... also an der Wamme kann man die Geschlechter nicht unterscheiden ... sobald z.B. eine der "Gänse" eine Gießkanne oder Dich selbst attackiert kannst Du davon ausgehen, dass das ein Ganter ist ...

    ... Deine Gänse wirken noch ziemlich zutraulich, da kannst Du doch mal das Sexen selber probieren ...

  10. #20
    Avatar von casendra
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    38
    Beiträge
    270
    @ Karo 777
    Soso, was hier hier an Rassen haben?? ;-) Nun gut, Frankische Landgans, Emdener, gescheckte Pommern, Graugans (jaa, wirklich Graugans, also die Wildform, klein, flugfähig und nicht im Ansatz verwechselbar mit den "Hausgänsen"), uuund ein paar Mixe mit Diepholzer-Anteil Oh, und jedes Jahr um die gleiche Zeit schaut auch ein Pärchen Nilgänse immer wieder rein. Auch wenn streng genommen keine "Gänse" sind, geschweige denn zu uns gehören.
    & nein, an der Wamme kann man es wirklich nicht erkennen !

    @Manharter: Also wir haben eine gescheckte Pommerndame..huuii, das ganze erste Jahr über als wir sie "neu" hier hatten, haben wir echt gedacht "was für ein Besen!!". DIE is bei weitem agressiver und zickiger als so manch liebenswerter Ganter der hier über den Hof trottet.
    Wahrscheinlich hat sie beim Vorbesitzer keine guten Erfahrungen gemacht, und es wird auch von Jahr zu Jahr besser mit ihr, und sie frißt einem auch schon mal aus der Schüssel und das Vertrauen wächst *juhu*. Aber die Dame, Hut ab, die hat echt Feuer im Blut!! Und hält auch nicht damit zurück Ihren Kerl oder anderen Tieren der Gruppe Ihren Platz zuzuweisen (den sie für sie ausgedacht hat). Als uns mal eine Dame an der Haustür erzählt hat, dass alle grauen Gänse lieb sein, und alle weißen agressiv, haben wir uns nur weggekugelt vor Lachen. Nee, mal ernsthaft, mit dem Klischee Ganter sind agressiv und Damen zurückhaltend haben komplett aufgeräumt seitdem wir sie haben.
    Oke, sie mag vielleicht die Ausnahme von der Regel sein, aber es gibt im Gegenzug auch wiiirklich liebe und zurückhaltende Ganter.


    Viele Grüße,
    casendra

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschlechterbestimmung von Brahmaküken
    Von wasti86 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 10:25
  2. Geschlechterbestimmung bei Brahmas
    Von coffee im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 09:14
  3. Geschlechterbestimmung Seidenhühner
    Von coffee im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 21:29
  4. Geschlechterbestimmung Australorps
    Von Fritze im Forum Naturbrut
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 21:56
  5. Geschlechterbestimmung
    Von Simon im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 15:40

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •