Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Hühner wollen erst Nachts in den Stall

  1. #31
    Avatar von Junikäfer
    Registriert seit
    04.06.2011
    PLZ
    79*
    Beiträge
    593
    Mal als kleine Info in die Runde: wir haben damals wir von Hagen vorgeschlagen per Zeitschaltuhr nen Licht im Stall installiert, das geht eine Weile an bevor die Hühnerklappe zu geht und siehe da, die Mädels - ob alt ob jung - kommen brav rein und quatschen munter bis das Licht ausgeht.

    Kontrollbesuche haben gezeigt, dass es keine Freiluftschläfer mehr gibt - endlich lohn sich der Akt Türöffner

  2. #32
    Avatar von Madasi
    Registriert seit
    28.05.2012
    PLZ
    586..
    Land
    NRW
    Beiträge
    132
    Ich habe auch eine zeitschaltuhr dran.Mittlerweile gehen meine auch sobald es ein wenig dunkel wird,gehen sie alle brav rein.Futter und trinken ist auch immer im Stall.Schlafen tun sie in den Nester und auf den Stangen.Und die Eier die 3von 7 Hennen legen,legen sie neben den Nestern auf das Stroh was sie sich als Nest gemacht haben.Dafür habe ich jetzt eine Glucke die das Nest seid einem Tag nicht mehr verläßt.Auf wieviel Eier sie sitzt weiß ich nicht,weil sie garkeine anstallten macht mal aufzustehen.Sie hackt sogar durch den Handschuh.
    LG Madasi
    ------------------------------------------------------------
    0,1 araucaner, 0,2 Zwerg Sundheimer
    0,1 Zwerg Croad-Langschan , 0,2 Mixe, 0,2 Kosovo Langkräher, 0,2 Marans 1,1 Marans Küken

  3. #33
    Avatar von Junikäfer
    Registriert seit
    04.06.2011
    PLZ
    79*
    Beiträge
    593
    Naja, also das mit dem Eier in die Nester legen müssen wir noch ein wenig üben

    Kommt aber auch daher, dass in der Hauptgruppe auf vier Althennen etwa 20 Junghennen kommen. Statt in die Legenester legen die jetzt draußen unterm Schleppdach hinter eine alte Türe, aber immerhin alle auf einen Platz. Da die Eier die dort liegen viel sauberer sind als die die im Stall kreuz und quer gelegt werden ist das vielleicht gar keine schlechte Lösung.

    Ich möchte jetzt aber in ein paar Tagen mal das ganze Einstreu rauszumachen, dann ist Betonboden im Stall. Dann lasse ich nur noch ein Doppellegenest drinnen mit Fallboden. Mal schauen, ob sie das Nest dann annehmen. Da ich eine Eierfresserin habe wäre es mir so am liebsten!

  4. #34
    Avatar von Junikäfer
    Registriert seit
    04.06.2011
    PLZ
    79*
    Beiträge
    593
    ganz vergessen zu fragen: willst du die Glucke brüten lassen?

  5. #35
    Avatar von Madasi
    Registriert seit
    28.05.2012
    PLZ
    586..
    Land
    NRW
    Beiträge
    132
    Meinst Du mich?Junikäfer
    Nein sie kann garnicht brüten,weil kein Hahn dabei ist.Sie sitzt halt nur im Nest.Und kommt nicht raus
    LG Madasi
    ------------------------------------------------------------
    0,1 araucaner, 0,2 Zwerg Sundheimer
    0,1 Zwerg Croad-Langschan , 0,2 Mixe, 0,2 Kosovo Langkräher, 0,2 Marans 1,1 Marans Küken

  6. #36
    Avatar von Junikäfer
    Registriert seit
    04.06.2011
    PLZ
    79*
    Beiträge
    593
    Ich fürchte das interessiert die Henne nicht ob da ein Hahn dabei ist oder nicht

  7. #37
    Avatar von Madasi
    Registriert seit
    28.05.2012
    PLZ
    586..
    Land
    NRW
    Beiträge
    132
    Ich weiß- Aber mich würde es interressieren was ich machen kann,da ich sie ja nicht anfassen kann
    LG Madasi
    ------------------------------------------------------------
    0,1 araucaner, 0,2 Zwerg Sundheimer
    0,1 Zwerg Croad-Langschan , 0,2 Mixe, 0,2 Kosovo Langkräher, 0,2 Marans 1,1 Marans Küken

  8. #38

    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    Da wo meine Hühner wohnen :D
    PLZ
    73***
    Land
    Deutschland und Vietnam
    Beiträge
    287
    Also meine Hühner gehen zwischen 20-21Uhr immer in den Stall. Sogar die 2 Monate alten Küken gehen pünktlich schlafen.
    SUPER COOLE HÜHNERVIDEOS! AUF YOUTUBE!
    Gebt einfach VDtranXX ein und schaut vorbei
    AUF FACEBOOK: VD's Hühner und Tauben .

  9. #39
    Avatar von Mother Goose
    Registriert seit
    03.04.2010
    Land
    USA
    Beiträge
    1.860
    Gut zu lesen, dass auch andere Leute hier das Problem haben. Ich hatte bisher keine Probleme damit, aber die diesjaehrige "Teenager-Meute" will partout abends nicht in den Stall. Selbst die Masthybriden haengen lieber draussen mit ihren Kumpels rum als in den Stall zu gehen. Ich habe es mit Futter im Stall probiert, aber sie futtern und gehen dann wieder raus. Es kann gut sein, dass sie wahrscheinlich nachmittags zuviel futtern (ich fuettere dreimal taeglich; wenn ich einfach Futter frei fuettern wuerde, wuerden die Masthybriden irgendwann explodieren), also werde ich jetzt mal die zweite Fuetterung weglassen. Irgendwie werde ich die Bande schon in den Stall kriegen!

  10. #40
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    17.056
    Zitat Zitat von Mother Goose Beitrag anzeigen
    Ich habe es mit Futter im Stall probiert, aber sie futtern und gehen dann wieder raus.
    Wenn Du sie in den Stall haben möchtest, warum machst Du denn den Stall nicht zu? Wenn sie alle drin sind und Du verschliesst den Stall nicht, denn laufen sie natürlich wieder rauss!

    Also klappt das mit dem Futter doch! Nur Du musst den Stall dann zu machen!

    Würde ich den Stall nicht verschliessen, denn wären meine Hühnchen auch nach 5 Min. wieder rauss und.......


    Zitat Zitat von Mother Goose Beitrag anzeigen
    Es kann gut sein, dass sie wahrscheinlich nachmittags zuviel futtern
    Wenn ein Huhn satt ist wird es kaum in den Stall zum Fressen kommen - gut erkannt!

    Zitat Zitat von Mother Goose Beitrag anzeigen
    (ich fuettere dreimal taeglich; wenn ich einfach Futter frei fuettern wuerde, wuerden die Masthybriden irgendwann explodieren), also werde ich jetzt mal die zweite Fuetterung weglassen. Irgendwie werde ich die Bande schon in den Stall kriegen!
    Das ist immer das Problem, wenn man Mast- und Legehühner zusammen hat! Das Problem kann auch auftreten, wenn man "normale" Hühner hat und dann noch Hühner, die zum Verfetten neigen! Eine Sorte bekommt dann meistens zu wenig oder eine Sorte bekommt zu viel Futter und verfettet.

    Zitat Zitat von Mother Goose Beitrag anzeigen
    Es kann gut sein, dass sie wahrscheinlich nachmittags zuviel futtern (ich fuettere dreimal taeglich; wenn ich einfach Futter frei fuettern wuerde, wuerden die Masthybriden irgendwann explodieren), also werde ich jetzt mal die zweite Fuetterung weglassen. Irgendwie werde ich die Bande schon in den Stall kriegen!
    Normalerweise fressen auch Masttiere nur so viel wie sie brauchen! Da wird nix explodieren - sie müssen es nur kennen! Denn alle grossen Mastbetriebe füttern auch per Automaten! Wenn sie explodieren würden, denn müsste es dort ja laufend knallen!

    Tip - vielleicht reicht auch eine Reduzierung der 2. Fütterung! Oder die 3. Fütterrung besteht vermehrt aus Leckerlies!

    Z. B. bekommen meine morgens ihren Teil an Körnerfutter und für den Rest des Tages gibs Legemehl zur freien Verfügung! Da sie aber Körnerfutter viel lieber fressen, kann ich meine Hühner damit jederzeit locken! Und 2. min. später sind sie im Stall! Egal wie früh oder wie spät es ist! Ok - habe jetzt um 7:45 gerade Körnerfutter gefütter - jetzt 10 min. später werden sie nicht alle kommen! Warte ich aber bis 10 Uhr, denn würde ich sie ALLE innerhalb von 1 Min. damit in den Stall locken können. Und wenn es sein muss, denn eben Stall zu und fertig! Aber zu machen muss ich ihn immer! Sonst sind sie kurze Zeit später wieder draussen!
    Geändert von hein (25.08.2012 um 06:57 Uhr)
    „Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grünen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den ökonomischen Niedergang mündet.“



Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Hühner wollen nicht in den Stall
    Von Antas im Forum Verhalten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 15:01
  2. Hühner wollen nicht aus dem Stall?!
    Von Sperberfan im Forum Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 16:37
  3. Hühner nachts in den stall zurück?
    Von ayak im Forum Der Auslauf
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 15:10
  4. Hühner wollen nicht aus dem Stall
    Von orpi2 im Forum Der Auslauf
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 23:08
  5. Hühner gehen nachts nicht in den Stall
    Von SanLu197 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 10:07

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •