Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Aufstellplatz in der Nähe vom Zug?

  1. #1

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    217

    Aufstellplatz in der Nähe vom Zug?

    Hallo zusammen

    Wir ziehen demnächst in ein Haus mit großem Garten, und ich werde mir endlich meinen Traum von einem Hühnerstall erfüllen. Meine Frage ist nur: Wieviel Stress/Probleme macht es wenn ca. 5-10 Meter neben dem Stall ein Zug vorbei fährt. Wir reden von Max ca. 2 Personen und 4 Güterzüge die Stunde. Nachts und am Wochenende natürlich deutlich weniger!

    Bitte um eure Info/Erfahrungen

    Danke und LG
    Michael

  2. #2
    Avatar von thusnelda1
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Niederlausitz
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    6.251
    Wir wohnen auch an einer Bahnstrecke. Das letzte Haus unserer Straße hat immerhin noch einen Abstand von mindestens 50 m zu den Gleisen.
    Mit dieser Entfernung kann man leben, man gewöhnt sich daran, auch die Hühner.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Grundstücke gibt, die echt 5-10 m neben einer Bahnlinie enden?
    5-10 m sind unzumutbar für Mensch und Tier. 6 Züge pro Stunde sind 1 Zug aller 10 Minuten, das heißt: Deine Hühner bekommen das Gefühl, dass etwa alle 10 Minuten ein Zug mitten durch den Stall fährt.
    Die meisten Bahnlinien sind elektrifiziert, da fliegen schon mal die Funken. Bei uns brannte schon öfter mal der Bahndamm.
    Gibt es keine andere Stelle, an der du den Stall aufbauen kannst, falls es tatsächlich nur 5-10 m sein sollten?
    Aber vielleicht hast du dich ja auch nur verschätzt und es ist doch ein weiterer Abstand?
    0,1 Grünleger-Hybriden, 1,6 Marans sk, 0,2 Hybrans(=Marbriden), 0,1 Nato, 0,4 Bresse, 0,3 Nackthälse, 0,1 Sussex, 0,1 Amrocks, 1,1 Orlköppe(= Kraienloffs), 1,1 Lavender Araucana, 3,0 Deutsche Reichshühner

  3. #3
    Avatar von Colle26
    Registriert seit
    28.05.2010
    PLZ
    38667
    Beiträge
    95
    Moin Michael,
    also da kann ich Dich ohne Wenn&Aber beruhigen und muss thusnelda1
    korrigieren:
    Hühner und Bahnschienen bzw. Züge machen überhaupt keine Probleme!
    Mein Schrebergarten liegt nämlich genau zwischen zwei Bahngleisen die
    an der Spitze meines Grundstücks sogar zusammenlaufen!
    Meine Ställe haben zu beiden Schienen max. 10m Abstand eher weniger.
    Funkenflüge gibt es bei mir nicht, da es keine Oberleitungen gibt, da weiß ich aber
    nicht wie das ist wenn Oberleitungen da sind...

    Aber ansonsten haben die Hühner mit den Zügen überhaupt keine Probleme!!!

    Beste Grüße!
    Jan
    1,5 Bielefelder Kennhühner; 1,3 Zwerg-Wyandotten rebhuhnfarbig gebändert,
    1,3,1 Brahma
    1,5 Hybriden; 0,1 Grünleger; 0,2 Sussex

  4. #4

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    217
    Themenstarter
    Hallo zusammen

    Danke für eure Antworten.
    Ja unser Grundstück endet direkt neben den Gleisen. Unser Haus ist jedoch ca. 45 Meter davon entfernt. Es ist ein größeres Grundstück mit 2.000 m².
    Ich mag einen mobilen Stall bauen, und der Aufstellplatz variiert damit natürlich. Im nähesten Fall sind es also ca. 5 Meter. daher meine Frage

    Danke ihr habt mir geholfen


    lG
    MIchael

    P.S.: 6 Züge in der Stunde sind das maximale das die Bahn fahren darf. Es sind eher 2 in dr Stunde

    LG
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Fuchs in der Nähe
    Von steiner im Forum Gänse
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 17:11
  2. Lohnschlachterei nähe Osnabrück oder Nähe 49
    Von lucstyle im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 19:58
  3. Geflügelzuchtbetrieb nähe KR, D, DUI
    Von meer2000 im Forum Dies und Das
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 23:28
  4. Kleintiermarkt nähe Ulm
    Von hühnerfreund002 im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 18:15
  5. Tiermarkt in der Nähe von Dortmund?
    Von Timotius im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 19:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •