Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 130

Thema: Orloff

  1. #11
    Avatar von Primus&Prima
    Registriert seit
    22.05.2008
    PLZ
    73566
    Land
    Baden Württemberg
    Beiträge
    840
    Gibt es in Deutschland auch Oroff Züchter die ihre Tiere nicht gegen alles impfen??

    Habe über den SV Kontakt zu Züchtern aufgenommen, leider ohne Erfolg.

    Der eine gibt nichts her und der andere hat dieses Jahr nichts zuchtaugliches nachgezogen.
    Der nächste rät mir gleich gegen alles impfen zu lassen. Diese Rasse sei sehr anfällig und schwer zu züchten.

    Wollte mir einen Zuchtstamm zulegen und es ausprobieren, aber bin kein Freund vom extremen impfen.

    Muß ich mein Vorhaben aufgeben, oder kennt jemand einen Züchter der anders verfährt?
    Gruß Helga

    Bruteier von weißen Altsteirern und rotbunten Orloff gibt es nicht mehr!

  2. #12
    Kämpfer-Fan Avatar von Sorteng
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    3.810
    http://www.lengefelderwarte.de/

    die haben von mir einen orloff zuchtstamm...ungeimpfte tiere die auch nicht geimpft werden...wenn der nachzucht zieht wird der auch nicht impfen.
    allerdings sind die tiere nicht beringt.

  3. #13
    Avatar von Mariechen
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Hühnerhausen
    Land
    (Süd-)Deutschland
    Beiträge
    4.099
    Ich finde nicht, daß die Rasse sehr empfindlich ist, im Gegenteil. Meine Orloffs sind robuste Tiere, die keine Krankheiten bekommen haben, auch wenn die anderen im Bestand niesten. Sie sind auch bei jedem Wetter draußen. Und ich habe ungeimpfte Tiere.

    Nur nicht aufgeben, es wird sich jemand finden ....!
    Mariechen



  4. #14
    Avatar von Primus&Prima
    Registriert seit
    22.05.2008
    PLZ
    73566
    Land
    Baden Württemberg
    Beiträge
    840
    Manchmal lohnt es sich dran zu bleiben

    Es sieht aus als ob ich im Dezember stolzer Besitzer eines Orloff Zuchtstammes werde.
    Die Tiere sollen dann zu mir kommen, habe ein sehr gutes Gefühl und freue mich schon riesig!!

    Für mich hat sich die Kontaktaufnahme zu SV der Orloff Züchter gelohnt.
    Gruß Helga

    Bruteier von weißen Altsteirern und rotbunten Orloff gibt es nicht mehr!

  5. #15
    Avatar von Mariechen
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Hühnerhausen
    Land
    (Süd-)Deutschland
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Primus&Prima Beitrag anzeigen
    Manchmal lohnt es sich dran zu bleiben

    Es sieht aus als ob ich im Dezember stolzer Besitzer eines Orloff Zuchtstammes werde.
    Die Tiere sollen dann zu mir kommen, habe ein sehr gutes Gefühl und freue mich schon riesig!!

    Für mich hat sich die Kontaktaufnahme zu SV der Orloff Züchter gelohnt.
    Gratuliere, Helga!! Welcher Farbschlag ist das, den du kaufen wirst?
    Mariechen



  6. #16
    Avatar von Primus&Prima
    Registriert seit
    22.05.2008
    PLZ
    73566
    Land
    Baden Württemberg
    Beiträge
    840
    Es werden rotbunte Orloffs.

    Neben meinen weißen und wildbraunen Altsteirern mal etwas anderes
    Gruß Helga

    Bruteier von weißen Altsteirern und rotbunten Orloff gibt es nicht mehr!

  7. #17
    Avatar von Mariechen
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Hühnerhausen
    Land
    (Süd-)Deutschland
    Beiträge
    4.099
    Die rotbunten Orloffs sind wunderschön und ein echter Blickfang. Außerdem sind sie schwer, ohne daß man ihnen das sofort ansieht. Beim Schlachten hat man also auch was im Bräter! Und sehr schmackhaft!
    Mariechen



  8. #18

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    330
    Also ich finde nicht das die Hühner empfindlich sind .
    Die sind genau so wie die ndre Rasse Hühner.
    Es gibt auch Hennen die empfindlich sind
    aber das kommt auf die Haltung an.
    die Orloffs brauchen auf jeden fall freie Auslauff.
    egal beim regen, wind und sonne.
    dann sind die sehr Robust.

    Hallo Helga,
    hast du denn deine orloffs bekommen?

  9. #19

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    330
    Hier Bilder von meinem Orloff rotbunt.
    die waren im kreisschau und haben sehr gutabgeschnitten.
    Die haben seit einer woche angefangen zulegen.
    Die eier sind sehr lecker:-)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #20
    Avatar von Primus&Prima
    Registriert seit
    22.05.2008
    PLZ
    73566
    Land
    Baden Württemberg
    Beiträge
    840
    Erst Anfang Dezember bekomme ich meine rotbunten Orloff.

    Kann es kaum erwarten, freue mich schon riesig.
    Gruß Helga

    Bruteier von weißen Altsteirern und rotbunten Orloff gibt es nicht mehr!

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwerg Orloff
    Von rosifa im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 17:08
  2. Orloff-Bilder
    Von hühnerling im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 09:03
  3. Orloff stirbt mir weg.
    Von v0id im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 06:05
  4. Zwerg-Orloff
    Von Basti im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 20:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •