Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bruteiversand

  1. #1
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.542

    Daumen hoch! Bruteiversand

    Hallo,


    Ich habe es so ziemlich satt kaputte Bruteier zu bekommen und meine Bruteier beim Versand kaputt machen zu lassen!

    Nun suche ich einen Kurierdienst, der gut und günstig Bruteier in einem Zug von A nach B DE- und EU-weit versenden will oder kann.

    Meine Vorraussetzungen sind:
    -schnelle Beförderung
    -Erschütterungsfreie Beförderung (nicht werfen)
    -frostfreier Transport
    -Versand von Päkchen/Paketen von 2-5kg.

    Ich habe bereits haufenweise Mails verschickt und werde wohl den Logistiken eine Marktlücke anbieten, die die Post nicht oder nur sehr schlecht ausfüllt.

    Ich gehe davon aus, dass sich mehrere Interessenten melden werden.

    Hat jemand Ähnliches versucht?

    Ich werde zunächst das beste Angebot testen, indem ich sowohl Eier verschicke, als auch durch Eigeninitiative Eier abholen lassen, da ich der Post den Versand nicht mehr überlassen will, und werde später davon berichten.

    Bei guten Ergebnissen werde ich auch weiter empfehlen, damit ihr ebenfalls davon profitieren könnt.

    Der Preis pro Paket wird sich wohl auf ca. 6,50 oder etwas mehr belaufen.
    BIETE: Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  2. #2

    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    1.284
    Es gibt Betriebe die ihre "Esseier" fast ausschliesslich versenden. Die haben eine stabile Verpackung. Wenn ich hunderte Eier an Endverbraucher täglich versende, dann muss die Verpackung schon gut sein. Ich meine, die nehmen 6 Euro Pfand je Verpackungseinheit.

    Leider finde ich den Link in meiner Sammlung nicht mehr, ich weiss nur, dass dieser Betrieb Hühnermobile einsetzt. Vielleicht kommst Du über die an die Adresse.

    http://www.huehnermobil.de/

    Viel Erfolg

    Thomas

  3. #3
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.542
    Themenstarter
    hi Thomas,

    Danke für die Anmerkung, leider gibt es diese Seite nicht oder zumindest öffnet sie sich nicht.. Hättest Du womöglich einen anderen Link, das wäre toll!?

    Ich habe die ersten Antworten von Kurierdiensten und die erste Preisangabe:

    mit LkW 0,66 Cent pro Km und PkW 0,77 Cent pro Km, sie haben zugestimmt, dass sie folgende Kriterien erfüllen:


    -keine Erschütterungen

    -Frost freier Versand

    -schneller Versand (am Besten innerhalb von 1-2 Tagen)

    -das Packet darf nur in einer Lage transportiert werden, d.h. immer mit dem Etiquett nach oben (vorraussgesetzt die Eier sind korrekt ausgerichtet).


    Als Beispiel würde mich das von mir aus nach München ca. 6,30 € kosten, ca. 900 km.
    Ich finde das geht noch, wenn die Eier auch noch heile ankommen und schnell!

    Habe ich etwas vergessen? Bitte um weitere Anregungen!
    BIETE: Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  4. #4
    Gast
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    11.123
    Hallo Ira,

    das hast Du Dich leider vertan.
    Der Preis ist heiß: Bei 0,77 Euro (nicht Cent)/km komme ich bei 900 km auf knapp 700 Euro.

    Ich sags noch hundert Mal MFG.

    Z.B. diese mickrige
    http://de.groups.yahoo.com/group/Kle...rgemeinschaft/

    Ich will ja ne Plattform erstellen die den Transport von Tieren Paketen und Menschen zum Personentarif als Maximum anregt, der Preis soll aber individuell aushandelbar sein. Das dauert aber noch Monate, bis ich das (rechtlich) organisiert und finanziert habe. Die Plattform is eigentlich simple aufgebaut. Informeller Hinweis auf die erweiterte Möglickeit des Tier- und Pakettransports. Hinweis auf Verhaltensregeln.

    Unterschied:
    Variante 1: Einfache Seite in der Seite - Integration/Verlinkung (Bsp. klick auf der Seite >> gefluegelonline)
    der großen MFG's wie
    http://mitfahrgelegenheit.de/
    http://mitfahrzentrale.tiscali.de/title.php
    u.a.

    evtl. auch internationale

    Variante 2: Entwicklung einer MFG-Suchmaschine ...
    die sämtliche bekannte MFG Plattformen abfragt und die Quellen durch Logos ersichtlich darstellt.

    Wobei Variante 1 rechtlich unbedenklicher u. leichter zu realisieren ist.
    Allerdings erhöhe ich mit der Variante 2 (auch mit V 1) nur den Traffic der entsprechenden Seiten und die Komfortabillität für MFG-Suchende. Die Anzeigen selbst müssen immer noch bei den Plattformen eingestellt werden. Werbe somit keine User ab, letztendlich landen sie ja doch auf der Seite mit den entsprechenden Angeboten oder Suchen.
    Ausserdem würde ich mich um eine gute Platzierung beim Google Ranking bemühen, um auf die erste Seite zu kommen und bei den grossen Providern und Paketpreisvergleichseiten eine Banner-Werbung erbetteln.

    Bei halbem Transportpreis eines Paketes über 900 km, was auch immer drin is, wären das ca. 15 Euro. Track & Trace und Versicherung ist da aber nicht realisierbar, aber immerhin is das Paket in 8 Stunden angekommen und kostet ca. 2% des Logistiktarifes. Außerdem kann man Tel. und Adresse des Fahrers erfragen. Sinnvoll ist die Handynummer, is sogar besser als Track & Trace.

    Wer es ganz genau wissen will, und derTranspoteur die SMS-Anfrage akzeptiert, kann man den Fahrer auch bis zu 300 m genau lokalisieren. Ansonsten muss man der verbalen Aussage vertrauen.

    Handy orten geht z. B bei
    http://www.o2online.de/o2/kunden/myo...y/handyfinder/

    http://www.fleetonline.net/fol/du/ge/

    http://www.mobiloco.de/html/index.jsp

    BIG BROTHER IS WATCHING YOU

    Is aber auch praktisch fürs eigene Handy, wenns verloren geht. Muss halt vorher registriert sein, gelle

  5. #5
    Avatar von K1rin
    Registriert seit
    11.02.2005
    PLZ
    73614
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    5.006
    Hallo Ira!

    Ich habe da noch eine Frage an Dich:

    Die Preise, die Du mitgeteilt bekommst, sind die Brutto oder Netto (mit oder ohne Steuern)?
    Allgemein üblich wird die Steuer noch draufgerechnet.

    Gruß
    Karin
    Lieben Gruß
    Karin

  6. #6
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.542
    Themenstarter
    hast recht, Coleman,

    Karin s.o.
    BIETE: Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  7. #7

    Registriert seit
    24.02.2005
    Beiträge
    322
    hallo
    ich kann mir nicht vorstellen, dass der transport 77cent pro kilometer kostet. die 0.77cent sind da wahrscheinlicher.
    schau doch noch mal nach in dem angebot. würde mich jetzt interessieren.
    gruss, bine

Ähnliche Themen

  1. Bruteiversand
    Von Wontolla im Forum Umfragen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 24.05.2020, 16:03
  2. Bruteiversand
    Von Zieberla im Forum Das Brutei
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 06:29
  3. Bruteiversand
    Von conny im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 13:17
  4. Bruteiversand wie
    Von güggel im Forum Das Brutei
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 21:08
  5. Bruteiversand
    Von Anni im Forum Das Brutei
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 21:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •