Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Thema: Sundheimer, Hahn oder Henne?

  1. #1

    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    1

    Fragezeichen Sundheimer, Hahn oder Henne?

    Hallo,
    ab welchem Alter kann ich denn bei den Sundheimern feststellen, ob Hahn oder Henne und vor allem woran?
    Sie sind jetzt 4 Wochen alt und ich sehe keinen Unterschied.

    Hoffe auf hilfreiche Antworten.
    LG Tine

  2. #2
    Avatar von mausimaus23
    Registriert seit
    30.05.2009
    PLZ
    27
    Beiträge
    995
    Dann warte nochmal etwa 4 Wo. und dann sollte man schon was erkennen können

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Dessau
    PLZ
    06844
    Land
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    50
    Hallo,

    ich bin in einer ähnlichen Situation. Meine Sundheimer sind allerdings schon ca. 12 Wochen alt. Habe sie vor zwei Wochen erworben. Eines der Tiere ist deutlich als Hahn zu erkennen, da viel größer und mit einem ausgeprägteren Schwanzgefieder als die anderen. Doch die übrigen Tiere weichen sowohl in Form und Größe des Kammes als auch bei den Ohrlappen durchaus erheblich voneinander ab. Krähen tut noch niemand

    Hilft es bei der Identifizierung, wenn ich mal ein paar Fotos reinstelle?

  4. #4
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.270
    Zitat Zitat von Ingmar Beitrag anzeigen
    Hilft es bei der Identifizierung, wenn ich mal ein paar Fotos reinstelle?

    Ja, wäre von Vorteil.

  5. #5
    Gast
    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    7.551
    Bei Sundheimer kann man Geschlecht ab ca. 10-11 Wochen gut an Sattelgefieder erkennen, mit Kamm sind die etwas spät dran.

  6. #6
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Mit 12 Wochen haben die Hennen normalerweise noch keine Kehllappen bzw. Kämme.
    Alles was zu diesem Zeitpunkt erkennbare Kopfteile hat, ist zu 90 % ein Bube.

    Du kannst auch mal nach den neuen Sattelfedern schauen, welche sich in diesem Alter erst zwischen den alten Federn mit den Kielen aus der Haut schieben. Wenn diese spitz sind , ist es ein Hahn. Die Hennen haben runde Federenden.

    Auf den Bildern sind die Sundheimer Jungtiere alle 13 Wochen alt. Auf dem letzten Bild sieht man recht deutlich einen Hahn. Die anderen Tiere sind bis auf ein einzelnes Fragezeichen Mädels. Das Fragezeichen steht auf dem vorletzten Bild ganz rechts. Bei diesem bin ich mir nicht so sicher.



    8dc4f09e.l.jpg862379f1.l.jpg96519668.l.jpgbdee4267.l.jpg288c0ccb.l.jpg
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Dessau
    PLZ
    06844
    Land
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    50

    Sundheimer - Henne oder Hahn?

    Hm, ich glaube, ich kann das selbst nicht wirklich beurteilen. Daher stelle ich mal ein paar Bilder mit dem heutigen Ist-Zustand rein. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, was Henne und was Hahn ist?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 3.jpg (116,3 KB, 345x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 4.jpg (112,1 KB, 331x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 1.jpg (103,3 KB, 334x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 5.jpg (120,3 KB, 305x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 8.jpg (169,9 KB, 303x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 11.jpg (161,6 KB, 285x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 12.jpg (151,9 KB, 257x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 15.jpg (187,9 KB, 268x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 17.jpg (153,6 KB, 234x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 18.jpg (185,9 KB, 244x aufgerufen)

  8. #8
    Avatar von Raichan
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    38
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.414
    Ich hatte bisher zwar nur Sundheimer Hennen, aber ich würde sagen, Bilder 2,3,4,8 sind Hähne.

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Dessau
    PLZ
    06844
    Land
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    50
    Nun, das Tier auf Bild 3 habe ich in der Tat als Hahn gekauft, die anderen als Hennen ...

  10. #10
    Avatar von Sundi
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wesermarsch
    PLZ
    269**
    Beiträge
    322
    Hallo,

    Bild 1,5,7,10 sind Hennen, Bild 2,3,4,8,9 sind Hähne und auf Bild 6 Hahn/Henne/Hahn.

    Gruß
    Sundi

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hahn oder Henne oder ein Transvestit?
    Von Gerod1 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 15:04
  2. HAHN oder Henne ???
    Von ghtim11 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 20:48
  3. Hahn oder Henne?
    Von rossini26 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 19:20
  4. Sundheimer-Henne gluckt
    Von Sundi007 im Forum Naturbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 19:15
  5. Hahn oder Henne
    Von Mane im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 15:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •