Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71

Thema: Sundheimer, Hahn oder Henne?

  1. #11
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Ich schließe mich Sundi´s Meinung voll an, nur bei der Nr. 7 bin ich mir nicht sooo ganz sicher. Das Gesicht und die Kehllappen sind schon so rot .....

    Darf ich fragen, bei wem Du die Tiere gekauft hast? Gerne auch per PN.
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  2. #12
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    12.270
    Meine Vermutung:

    Henne
    Hahn
    Hahn
    Hahn
    Henne
    Hahn Henne Hahn
    Henne
    Hahn
    Hahn
    Henne

  3. #13
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Zitat Zitat von Rosie Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich Sundi´s Meinung voll an, nur bei der Nr. 7 bin ich mir nicht sooo ganz sicher. Das Gesicht und die Kehllappen sind schon so rot .....

    Darf ich fragen, bei wem Du die Tiere gekauft hast? Gerne auch per PN.
    Oder besser gefragt: Hast Du sie zufällig aus der Nähe von Dessau? Wenn ja, dann würde ich doch gerne den genauen Ort wissen. Weil ich dort nämlich 12 junge Hähne hin verkauft habe.
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Dessau
    PLZ
    06844
    Land
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    50

    nochmals Hahn oder Henne?

    Hallo,

    habe heute nochmal ein paar Bilder meiner Sundheimer gemacht, und zwar so, daß auf jedem Bild alle 7 Tiere zu sehen sind. Kann mir jemand von Euch mit Bestimmtheit sagen, welche der Tiere Hennen und Hähne sind?

    Wenn es in der Tat mehrere Hähne sind - wie lange kann man die Tiere problemlos zusammen halten? Und könnte man die Hähne durch neue Hennen ersetzen, auch wenn diese Hennen älter sind? Oder sorgt das für Aufregung im Stall?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (103,3 KB, 202x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 2.jpg (126,9 KB, 128x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 3.jpg (136,9 KB, 107x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 4.jpg (153,8 KB, 114x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 5.jpg (123,5 KB, 113x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 7.jpg (168,7 KB, 97x aufgerufen)

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Dessau
    PLZ
    06844
    Land
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    50
    Wirklich, gibt es in der Nähe von Dessau jemanden, der Sundheimer hält? Nein, ich habe die Tiere aus Rahden/ Westfalen.

  6. #16
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Bild 1
    unten: links Henne rechts Hahn
    oben von links: Henne, Hahn, Hahn, Henne, ??Hahn??

    Bild 4
    oben rechts 2 Hähne
    unten rechts vorn Hahn und hinten Henne

    Ich habe jemanden in Thießen Junghähne verkauft, er will Sundheimer halten, fängt aber erst an. Und vor Kurzem hat jemand aus der Ecke Hennen und Hähne in dhd24.de inseriert. Also bist Du dort nicht ganz alleine.

    Ich würde die (überzähligen) Hähne mit spätestens 15 Wochen von den Hennen trennen. Die Hähne sind untereinander eigentlich recht verträglich ohne Mädels. Die können dann zusammen bleiben. Auch die Hennen sind eher gemütlich. Du kannst also später durchaus noch Tiere dazusetzen. Nur nicht einzeln, immer mindestens zwei. Aufregung gibt das immer. Aber es dürfte sich bei dieser Rasse in Grenzen halten.
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  7. #17
    Avatar von Raichan
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    PLZ
    38
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.414
    Hallo Ingmar,

    ich würde sagen, auf den ersten beiden Fotos:
    oben von links 1.Henne, 2.Hahn, 3 Hahn, 4 Henne, 5 Hahn
    unten links Henne? unten rechts Hahn.

  8. #18
    Avatar von Sundi
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wesermarsch
    PLZ
    269**
    Beiträge
    322
    Hallo Ingmar,

    sieht sehr nach 4,3 Sundheimern aus.

    Gruß
    Sundi

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Dessau
    PLZ
    06844
    Land
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    50
    Hallo Sundi,

    meinst Du damit, daß es 4 Hähne und 3 Hennen sind?

  10. #20
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Ja, meint er.

    1.4 bedeutet in der allgemeinen Tierwelt 1 Hahn und 4 Hennen
    1.4.5 bedeutet 1 Hahn, 4 Henne, 5 Küken
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hahn oder Henne oder ein Transvestit?
    Von Gerod1 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 15:04
  2. HAHN oder Henne ???
    Von ghtim11 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 20:48
  3. Hahn oder Henne?
    Von rossini26 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 19:20
  4. Sundheimer-Henne gluckt
    Von Sundi007 im Forum Naturbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 19:15
  5. Hahn oder Henne
    Von Mane im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 15:30

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •