Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99

Thema: Was darf ein Huhn kosten?

  1. #1

    Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    75

    Was darf ein Huhn kosten?

    Hallo,
    nur mal als Info, wie ich preislich liege:

    Ich nehme für ein Rassehuhn so zwischen 10 und 15€, außer, es ist prämiert oder ein supergutes Zuchttier, dann etwas mehr (so bis 25€) und für einzelne Zuchttiere, die ich selbst aus dem Ausland für sehr sehr viel Geld importiert habe auch manchmal noch mehr. Jungtiere gebe ich prinzipiell nicht ab und Hähne und Mischlinge setze ich auch so um den Dreh an, also zwischen 7 und 15€, bei guten Zuchthähnen seltener Rassen auch mehr. Bin ich zu teuer?? Was meint ihr

    Ach ja: die Hennen sind alle legereif, mind. 6fach geimpft und alle 3 Monate entwurmt.
    Geändert von Sennerin (05.08.2011 um 14:26 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Fellini
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Hattorf
    PLZ
    37197
    Land
    D
    Beiträge
    1.100
    zu teuer -keine Ahnung in deinem Gebiet..ich hab für Rassehühner die ca. 20 Wochen alt sind 5 EUR bezahlt..(.zwergwyandotte birkenfarbig )
    Liebe Grüße von Bianca

  3. #3
    Hühner-Friseuse Avatar von Rosie
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Rodgau
    PLZ
    63110
    Beiträge
    5.372
    Ich denke, der Preis hat auch ein wenig was mit der Rasse zu tun.
    Für sehr seltene Rassen kann man auch mehr verlangen. Ich habe zum Beispiel für 1,3 Reichshühner (11 Wochen alt) gsc 50,- bekommen und für 1,2 Sundheimer fast legereif ganze 60,-. Für meinen Sundheimer Junghahn habe ich 20,- bezahlt. Und für legereife Hybriden bezahlt man schließlich auch 10,-.

    Außerdem denke ich, Tiere sollten nicht verramscht werden. Natürlich auch nicht überteuer gehandelt werden.
    Aber wenn ich lese: "Wer schenkt mir Hühner?", könnte ich ......... Da werden einjährige Legehennen für teilweise nur 3,- verkauft und das ist noch zuviel? Meine Güte, es sind doch Tiere und keine Wegwerfwindeln! Tschuldigung, aber das ärgert mich immer so maßlos.
    Liebe Grüße
    Heike Grimm
    1,12,29 Sundheimer 22,30,41 Paduaner
    1,1 Zwergenten

  4. #4
    10 bis 20 Euro für ein legereifes Huhn finde ich ok - auch für rassehühner würde ich nicht mehr ausgeben.
    LG Angelika
    2/11 Marans s/k, 2/32 Rassehühner bunt gemischt, 1/4 federfüßige Zwerghühner silber/porzellan, 1/3 federfüßige Zwerghühner kennfarbig, 2/5 federfüßige Zwerghühner gold/pozellan, 1/3 Warzenenten, 2/4 deutsche Pekingenten

  5. #5

    Registriert seit
    30.07.2011
    PLZ
    52382
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    55
    Hallo
    Ich habe 8 euro bezahlt füreine Rasse

    Gruß retoschwarz

  6. #6
    Avatar von cimicifuga
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    Ennstal, OÖ
    PLZ
    44xx
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.075
    Zitat Zitat von Sennerin Beitrag anzeigen
    Hallo,
    nur mal als Info, wie ich preislich liege:

    Ich nehme für ein Rassehuhn so zwischen 10 und 15€, außer, es ist prämiert oder ein supergutes Zuchttier, dann etwas mehr (so bis 25€) und für einzelne Zuchttiere, die ich selbst aus dem Ausland für sehr sehr viel Geld importiert habe auch manchmal noch mehr. Jungtiere gebe ich prinzipiell nicht ab und Hähne und Mischlinge setze ich auch so um den Dreh an, also zwischen 7 und 15€, bei guten Zuchthähnen seltener Rassen auch mehr. Bin ich zu teuer?? Was meint ihr

    Ach ja: die Hennen sind alle legereif, mind. 6fach geimpft und alle 3 Monate entwurmt.
    welche rasse hast du denn? ich finde das ehrlich gesagt zu billig, was du verlangst. ausser du hast eine allerweltsrasse, die man überall kriegt.

    aber ich bin sowieso eine von den wenigen die das preisniveau bei kleintieren als zu niedrig betrachtet.
    wer die menschen kennt, liebt die tiere
    findet mich auf facebook unter "MALUs Hühnergarten"

  7. #7

    Registriert seit
    02.06.2011
    Ort
    NRW
    PLZ
    586**
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    29
    HI !
    ich habe für ein Huhn 7 euro bezahlt , für meinen Hahn 8 euro.

    Dein
    HANNES

  8. #8
    Avatar von cimicifuga
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    Ennstal, OÖ
    PLZ
    44xx
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.075
    bitte schreibt doch jeweils dazu für welche rasse, sonst bringts ja nix
    wer die menschen kennt, liebt die tiere
    findet mich auf facebook unter "MALUs Hühnergarten"

  9. #9
    Avatar von vomito
    Registriert seit
    24.07.2011
    PLZ
    32107
    Beiträge
    151
    Ich habe für meine Staubsauger 15€ pro Tier bezahlt. Junghennen / Hahn 6 Monate alt
    Gruß,
    Michael

    1,7 Vorwerk / 0,2 Lakenfelder / 0,1 Grünleger / 0,1 Marans / 0,2 Westfälische Totleger

  10. #10
    Avatar von cimicifuga
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    Ennstal, OÖ
    PLZ
    44xx
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.075
    Zitat Zitat von vomito Beitrag anzeigen
    meine Staubsauger
    hihi, staubsauger sind immer gut
    wer die menschen kennt, liebt die tiere
    findet mich auf facebook unter "MALUs Hühnergarten"

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was darf Huhn/Hahn fressen, was nicht?
    Von Finni im Forum Zusatzfutter
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:00
  2. Kosten??
    Von Johanna P. im Forum Parasiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 06:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •