Seite 17 von 19 ErsteErste ... 713141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 181

Thema: Brügger Kämpfer

  1. #161

    Registriert seit
    07.10.2016
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    16
    Bei Zwergbrügger könnte ich behilflich sein.

  2. #162
    Avatar von flugfisch
    Registriert seit
    22.07.2015
    Ort
    Dortmund
    PLZ
    44
    Land
    NRW
    Beiträge
    2.417
    Was hast du denn für welche? Bilder? Wie schwer?
    Das Problem bei mir ist, daß ich einen Holländischen Zwerghahn habe, den die Hennen größtenteils nicht respektieren.
    Na ja, er wiegt 500 g, die Damen 1 - 2 kg. Und vor einigen hat er richtig Angst.
    Ansonsten hat er eine große Klappe, greift mich immer wieder an. Auch aus Unsicherheit heraus denke ich.
    Da er die Truppe auch nicht führt, denke ich ein Kämpfer würde sie bestimmt auch besser verteidigen.
    Und müsste versuchen meinen kleinen Giftzwerg loszuwerden...
    1,1 Zwergmalaien porzellanfarbig 1,6 Zwerghühner 8 RdH`s
    Liebe Grüße von Sabine
    Die Pflicht ruft! "Sag ihr, ich ruf zurück."

  3. #163

    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    73
    Wer hat noch Informationen zur Kamm und Gesichts und der Hautfarbe der Brügger Kämpfer? Ob schwarzer, oder roter Kamm, weiße oder schwarze Haut da streiten sich die Gemüther ja drüber.

  4. #164

    Registriert seit
    13.02.2005
    Land
    Hessen
    Beiträge
    171
    Da hilft ein Blick in den Standard.
    Fehlendes dunkles Pigment oder hellrote Kopfteile sind in Deutschland ein grober Fehler.

  5. #165

    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    73
    Dann war die Frage zu ungenau formuliert. Ich wollte wissen, wie du Hühner in ihrer Entwicklungsgeschichte vor etwa 100-200 Jahren ausgesehen haben, als noch nicht massenhaft Bruteier um die Welt geschickt wurden und ob es einen Punkt gab ab dem sich hinsichtlich Pigmentierung etwas geändert hat. Rasse[standard] ist etwas vom Menschen gemachtes. Ich frage nach Naturbeobachtung.

  6. #166

    Registriert seit
    13.02.2005
    Land
    Hessen
    Beiträge
    171
    In "Kramers Taschenbuch der Rassegeflügelzucht" gibt es in der Ausgabe von 1926 eine Abbildung von Belgischen Kämpfern.
    Düringer1.jpg
    Wie du siehst, hat die Henne schon damals ein dunkel pigmentiertes Gesicht.

    Wilfried Detering benennt in einer Publikation das Jahr 1944 als Erstellungsdatum der folgenden Zeichnungen eines flämischen Malers.
    Brügger.jpgLütticher.jpg
    Auch hier zeigen die Brügger ein dunkles Gesicht.

    Die dunkle Gesichtspigmentierung beim Brügger Kämpfer gibt es also schon länger, als es einen Standard gibt.

  7. #167

    Registriert seit
    28.07.2021
    Beiträge
    5
    1.GIF
    3.GIF
    4.JPG

    Wegen Habichtangriffen aus Verzweiflung habe ich heuer einen Brügger Kämpfer Hahn ausgebrütet (ist nur ein Küken aus den Bruteiern aus einer Anzeige deine-tierwelt.de geschlüpft).
    Der Hahn ist jetzt 15 Wochen alt. Was sagt ihr zu dem Tier?
    Was mir aufgefallen ist: Insgesamt ist er ein kräftiger Hahn, waagrechter Rücken. Augen sind nicht schwarz - vll wird das noch? Die doppelte Fersenzehe ist ein grober Mangel für Brügger Kämpfer?

    lg Philipp

  8. #168
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Wo die Wälder noch Rauschen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.824
    Das sieht aus als wäre da Javaneser o.ä. drin. Wohl eine Kreuzung.

    LG
    Jede Entscheidung hat Konsequenzen.

  9. #169

    Registriert seit
    28.07.2021
    Beiträge
    5
    gute Idee, dass Javaneser die 5 Zehen haben. Wird wohl wirklich eingekreuzt sein - auch der Erbsenkamm ist bei den Javanesern da so wie beim Brügger. Leider passt die Größe der Javaneser nicht dazu - die sind nur im 1kg Bereich. Der Hahn ist schon auf dem Weg zu Brügger Proportionen.

  10. #170
    Kämpfer-Fan Avatar von Sorteng
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    4.472
    Viele Optionen gibt es da nicht. Wie schwer ist der Hahn denn?

    Zwergmixe werden nicht immer winzig. Angenommen es ist ein F1 Mix aus reinrassigen Tieren, wofür die für Mixe saubere Zehentrennung ein Indiz wäre, woher kommen die 5 Zehen?
    - Seidenhuhn? Nein, Keine befiederten Füße, falscher Kamm- Lachshuhn? Nein, Keine befiederten Füße, falsche Beinfarbe
    - Dorking? Nein, falscher Kamm, falsche Beinfarbe
    Und da hört es mit 5-Zehigen Rassen auf die mir spontan einfallen. Kommt von der Optik nur Javaneser in Frage und der große Größenunterschied könnte jemanden verleiten lassen zu glauben die Rassen können nebeneinander gehalten werden ohne sich zu vermischen...
    Kannst du nicht den Verkäufer fragen?

Seite 17 von 19 ErsteErste ... 713141516171819 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brügger Kämpfer
    Von Orpingtonfan im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 17:56
  2. Kämpfer
    Von KUKOSCHKA im Forum Züchterecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 09:22
  3. Brügger Kämpfer und Lütticher Kämpfer
    Von nirwan im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 17:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •