Seite 2 von 96 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 953

Thema: Buschhühner

  1. #11
    AnnTye
    Gast
    Hallo,

    Lupus hat mir heute "einen etwa 40 Jahre alten Bericht aus einer Jagdzeitung über Buschhühner" geschickt.

    Download hier: http://www.huehner-info.de/images/ra...schhuehner.tif

    Vielen Dank an Lupus

  2. #12
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.384
    Themenstarter
    Hallo zusammen,
    Fotos könnt Ihr einsehen unter

    http://my-host.de/claudjas/buschhuehner.htm

    "David" ist hier der Buschhahn.

    Viele Grüße
    Lupus

  3. #13
    Avatar von Carsten
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    südliches Niedersachsen
    Beiträge
    1.045
    Jetzt sehe ich etwas klarer.

    Wo legen sie ihre Eier hin? Ostereiersuchen?
    Trage Dein Kreuz, das Dir auferlegt, aber lasse Dich nicht kreuzigen.
    Sei Deines Wertes bewußt!

  4. #14
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.384
    Themenstarter
    Hallo Carsten,
    Deine Frage kann ich ganz klar mit "Jain" beantworten. Hältst Du die Tiere völlig frei, ohne Stallung etc... findest Du die Gelege nur durch Zufall. Manchmal denkt man, die Henne wäre verunglückt - dann kommt sie nach 3 Wochen mit einer ganzen Kükenschar. Falls Du genügend Zeit hast, kannst Du die Hennen beobachten, bis sie und wo sie legen. Kann aber dauern........ Du kannst auch Nester (Kästen in Form von Halbhöhlen anbieten. Diese Nistkästen werden auch im Freiland angenommen. Mit Gipseiern kannst Du die Hennen etwas ködern.
    Wenn Du die Buschhühner mit anderen Hühnern (Stall und Freilauf) vergesellschaftest, legen sie die Eier in die normalen Legenester. Da ich z.Zt. viele Probleme mit Beutegreifern habe, halte ich meinen Zuchtstamm zur Brut in einer Voliere. Die anderen Tiere leben völlig frei.
    Gruß
    Lupus

  5. #15
    Avatar von Logofff
    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    546

    Daumen runter! Schon witzig

    wenn man kein anderes Verhalten als das der domestizierten Hühner kennt. Dann macht man sich auch über den Osterhasen lustig.

    Buschhühner - wie auch immer sie entstanden sein mögen - haben einen natürlichen Instinkt. Scheu vor Menschen und allem, was anders aussieht als man selbst. Als ob sie in den Spiegel gesehen hätten.
    Es sei denn, sie sind in menschlicher Obhut aufgewachsen, schlimmstenfalls mit einer zahmen Glucke. Das mag nicht zu ihrem Vorteil sein, weil sie ihre natürlichen Feinde nicht mehr erkennen.
    Ich finds auch toll, wenn sich Hühner dem Menschen zugeneigt fühlen, aber natürlich ist das nicht. Schliesslich sind wir alle, bis auf einige Randgruppen, Fressfeinde.
    Es bringt uns Menschen nur in die Pflicht, absolut sorgsam mit der Verwahrung unsere Tiere umzugehen. Hat ein Tier keine natürliche Angst, ist wachsam, beschützt sein Harem, sieht es schlecht aus für eigene Arterhaltung. Und was wollen wir? Käfig-Ausstellungstiere oder Tiere, die überleben?

  6. #16
    Avatar von Carsten
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    südliches Niedersachsen
    Beiträge
    1.045
    also ich muss wirklich sagen, ich finde diese buschhühner schon interessant. Würde bei mir allerdings nicht gehen, weil die Nachbarn, obwohl eigentlich habe ich keine richtigen, aber sagen wir mal das nächste Haus, etwas pingelig mit ihtrem Garten sind.

    Da dürften meine Hühner also nicht hin. Das wäre nur schwierig bis ungefähr gar nicht zu verhindern!
    Trage Dein Kreuz, das Dir auferlegt, aber lasse Dich nicht kreuzigen.
    Sei Deines Wertes bewußt!

  7. #17
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.384
    Themenstarter
    Hallo Ira,
    aus Deinem Profil ersah ich, daß Du auch Buschhühner hast. Wieviele Tiere hast Du? Hältst Du die Tiere völlig frei oder schlafen die Tiere in einem Stall? Sind die Buschhühner mit anderen Hühnern vergesellschaftet oder leben sie getrennt? Ich habe auch einige Buschhühner, vielleicht können wir mal Hennen tauschen? Gerne sehe ich Deiner Antwort entgegen?
    Viele Grüße
    Lupus

  8. #18
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.384
    Themenstarter

    Erhaltungszucht

    Hallo zusammen,
    züchtet noch jemand aus dem Forum Buschhühner oder "Kanadische Buschhühner"? Da die Zuchtbasis heute doch wohl sehr schmal ist, könnte man u.U. Junghennen tauschen etc...... um diesen Hühnerschlag zu erhalten.
    Interessenten bitte melden.
    Viele Grüße
    Lupus

  9. #19
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.384
    Themenstarter

    Buschhuhn-news

    Hallo zusammen,
    rechtzeitig zum 10jährigen Jubiläum des

    Deutschen Geflügelmuseums
    Günter Schneider
    Hügelstraße 3a
    98547 Viernau
    Tel. u. Fax 036847-42987
    www.bdrg.de/museum.shtml

    konnten diesem Museum Requisiten aus der WDR-Filmdokumentation "Vorsicht Buschhühner" übergeben werden. Seit August 2005 zieren das Außengelände des Museums ein "Warndreieck-Schild mit weißem Grund, schwarzem Hahn und roter Umrandung und ein weiteres rechteckiges Schild mit der Aufschrift "Vorsicht Buschhühner".
    Übrigens,.....bei mir sind in der letzten Woche 6 Küken geschlüpft. Mutter Buschhenne, Vater Bankiva-Hahn. 1,1 sind versprochen. Besteht evtl. weiteres Interesse?
    Nach meiner Feststellung befiedern die Herbstküken schneller als die früheren Küken und holen schnell auf. Ab März/April dürften diese Tiere bereits selber legen. Etwaige Interessenten mögen sich bei mir melden.
    Viele Grüße
    Lupus

  10. #20

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    911
    Herzlichen Glückwunsch!

    6 von 9? Was war in den restlichen Eiern? Schier?
    Hoffentlich haste mehr Glück wie ich mit der Geschlechterverteilung!

    Grüsserchen
    Claudia

Seite 2 von 96 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Buschhühner
    Von winnie23 im Forum Portraits von Hühnerrassen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 15:12
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 13:03
  3. Vergesellschaftung Buschhühner mit jungen Sussex
    Von hyttynen im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 22:38
  4. " Buschhühner " NEUE SELTENE RASSE
    Von birgit23 im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 15:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •