Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 260

Thema: Bergische Kräher

  1. #241
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter

    Bergische Zwerg-Kräher

    Anfang des 20. Jahrhunderts, als die Zwerghuhnzucht einen Boom erlebte, in deren Verlauf viele Großrassen bei der Schaffung neuer Zwerge Pate standen, wurden auch mehrere Versuche unternommen, die Bergischen Kräher im Kleinformat erstehen zu lassen. Dies gestaltete sich jedoch ausgesprochen schwierig. Anscheinend hatte als erster ein sächsischer Züchter, Emil Schlesinger, den besten Erfolg damit, was aber viele Jahre im Bergischen Land nicht so gerne zugegeben wurde. Wilhelm Küppersbusch aus Velbert brachte sie zur Anerkennung.
    Die Krähruflänge ist aufgrund des nur ein Drittel so großen Körpers der Zwergkräher kürzer als bei den Bergischen Krähern. Er soll aber ebenfalls im Vorwärtslaufen mit gesenktem Kopf vorgetragen werden, und auch der Ton des Lufteinsaugens, der Schnork, ist bei vielen Hühnen vorhanden. Früher waren wohl auch bei den Zwergkrähern die Rufe länger als heute, aber gute Hähne können immerhin noch zwischen sechs und sieben Sekunden krähen.
    Von den Deutschen Zwerghühnern, die bei der Verzwergung zuhilfe genommen wurden, haben die Zwergkräher-Hennen die Brutlust geerbt. Sie ist in den einzelnen Zuchten unterschiedlich stark ausgeprägt, aber durchweg eher vorhanden als bei den Großen.
    Sind die großen Kräher schon als bedrohte Hühnerrasse eingestuft, so gilt dies umso mehr für die Zwerge. Etwa ein halbes Dutzend Züchter halten ihnen die Treue, freuen sich aber über jeden Zuwachs in der Zwergkräherklasse.

  2. #242
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter
    Die Zoologische Sammlung der Universität Rostock http://www.zoologie.uni-rostock.de/sammlung/ erhielt kürzlich 2 Onagadori-Hahnenschwanzfedern von mir.
    Diese Federn stellte mir, ebenso wie die 2 Onagadori-Hahnenfotos, Frau Diandra Dills
    http://www.onagadori.de/ zur Verfügung.
    In Kürze wird die Sammlung noch durch die Präparate von 1,1 Bergischen Krähern ( http://forum.fluegelvieh.de/showthread.php?tid=1649 und https://www.bergische-huehner.de/ ) bereichert.
    Von der GEH http://www.g-e-h.de/ erhielt ich die Fotos der Bergischen Kräher
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #243
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter

    Bergischer Kräher im Museum

    Die Zoologische Sammlung der Universität Rostock http://www.zoologie.uni-rostock.de/sammlung/ erhielt in dieser Woche 1,1 Bergische Kräher-Präparate.
    Nachfolgend eine Mail zu dieser Sachspende:
    "Lieber Herr .......,
    mit großer Freude kann ich Ihnen mitteilen, dass gestern das Hühnerpaar hier gut angekommen ist. Ein ganz großes Dankeschön wieder einmal an Sie!!!
    Vielleicht geben Sie den Dank weiter an Züchter und Präparator.
    Nun ist er also hier, der Bergische Kräher. Damit haben wir einen weiteren Vertreter einer alten Hühnerrasse in unserer Sammlung. Das ist toll!
    Vielen Dank auch für die Literatur. Wir können nun auch viel über diese Rasse erzählen. Und die Geschichten seines ‚Umzuges‘ in das Bergische Land ist ja wirklich auch nett.
    Herzlichen Dank und viele Grüße an den Spender unseres neuen Präparates,
    Ihr
    ............"
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #244
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter

    Wettkrähen am 07.Oktober 2017 in Much

    Liebe Züchter und Freunde der Bergischen Kräher.

    Am 07. Oktober 2017 ab 10 Uhr
    findet das Herbstwettkähen im
    Rheinisches Museum für Rassegeflügelkunde
    Werschtalstr. 27
    53804 Much- Marienfeld
    statt.

    Hierzu sind alle Züchter, Freunde und Interessenten der Bergischen Kräher recht herzlich eingeladen!
    Das Treffen dient zum Informationsaustausch zwischen den Züchtern, zum
    Tieraustausch, -Ankauf, -Verkauf sowie der Tierbesprechung und Präsentation


    für Besucher und Interessenten.
    Veranstaltungsablauf:
     9,45 Uhr Einsetzen der Tiere
     10,00 Uhr Beginn Wettkrähen
     12,00 Uhr Siegerehrung
     14,00 Uhr Abbau der Käfige
    Für das Wettkrähen werden die Hähne in zwei Klassen abhängig vom Alter
    starten und die Krähruflänge gestoppt:
    1. Hähne 2017
    2. Hähne 2016 und älter
    Bitte die Anmeldung zum Wettkrähen bis zum 18.09.2017 per Anmeldeformular
    senden.
    Wer Tiere abgeben möchte oder Tiere sucht, kann sich gerne bei mir melden
    und ich werde den Kontakt entsprechend herstellen.
    Im Museum ist für Essen und Trinken gesorgt.

    "Anmeldung Herbstwettkrähen 07.10.2017
    im Rheinisches Museum für Geflügelkunde
    Werschtalerstr. 27
    53804 Much-Marienfeld"
    --------------------------------------------------------------------------------
    Teilnehmerdaten:
    Name
    Straße
    PLZ/ Wohnort
    Telefon
    e-mail:

    Meldung Wettkrähen
    Anzahl
    Bergische Kräher 2017
    Bergische Kräher 2016 und älter

    Anmeldung bitte bis 18.09.17 an e-mai:
    thilo_bock@yahoo.de

    --------------------------------------------------------------------------

  5. #245
    Avatar von Pâtri
    Registriert seit
    12.11.2015
    Ort
    Teltow
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    14
    die sind auch sehr schön würde sie auch gerne haben =)
    gefallen mir sehr =)
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu.

  6. #246
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter

    Wettkrähen am 30.05.2019

    Liebe Freunde der Bergischen Hühnerrassen,
    leider hört und liest man in letzter Zeit wenig über die Bergischen Hühnerrassen. Werden keine Krüper, Bergische Schlotterkämme oder Bergische Kräher mehr gezüchtet?

    Mit etwas Glück sind die Bergischen Kräher am 30.05.2019 im/am
    Vereinshaus des Geflügelzucht- und Gartenbauvereinsvereins Isselhort, http://www.gug-isselhorst.de/ Holtkampstrasse 6, 33649 Bielefeld, zu sehen und zu "höööören-schnork", denn dort findet ein Wettkrähen der Bergischen Kräher statt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #247

    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    94
    Vielen Dank für den Hinweis! ich hatte schon eine mail diesbezüglich zum SV geschickt aber keine Antwort erhalten...

    Ich wäre gerne mit einem Kosovo Kräher dabei.
    1,5 Kosovo-Kräher, 0.3 Mixe, 0.2 Olivleger, ,

  8. #248
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter
    Die IGB https://igbauernhaus.de/ stellte ich bereits in einem anderen Forum vor, siehe Beitrag 236 hier
    http://forum.fluegelvieh.de/showthre...id=226&page=12
    Das diesjährige Treffen der IGB-Mitglieder findet vom 27.–29.9.2019 im LVR-Freilichtmuseum Lindlar statt.
    Die aktuelle Mitgliederzeitschrift "Der Holznagel" Heft 4/2019 ist ganz dem Bergischen Land gewidmet, u.a. auch mit einem Bericht über die Bergischen Kräher
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #249
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    PLZ
    51***
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.097
    Hi Lupus,
    ich muss sowieso mal wieder ins Museum, wird man da auch Bergische Kräher sehen?

    LG Thorben
    Ist eine Herausforderung eine Möglichkeit oder ein Problem?

  10. #250
    Avatar von Lupus
    Registriert seit
    26.02.2005
    Beiträge
    2.184
    Themenstarter
    Hallo Thorben,
    bei meinem letzten Besuch habe ich leider keine Kräher gesehen. Im Eingangsbereich und rund um den Petershof (wo
    die Feldflüchter leben) sah ich nur einige Vorwerk-Buschhuhnmischlinge. Ich muß mal mit der Museumsleitung sprechen,
    ob nicht auf verschieden Höfen im Gelände die Bergischen Rassen Kräher, Schlotterkämme und Krüper rein gehalten werden.
    VG
    Lupus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15212223242526 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bergische Schlotterkämme und Bergischer Kräher-Hahn
    Von Schlotterkämmchen im Forum Foto-Galerie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 11:14
  2. Chanteur d'Elberfeld - Elberfelder Sänger - Bergische Kräher
    Von Redcap im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 13:23
  3. Bergische Kräher
    Von Lucas S. im Forum Verhalten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 07:39
  4. Wettkrähen Bergische Kräher 2008
    Von Wulli im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 03:49
  5. Bergische Kräher Kücken verschwunden
    Von dehöhner im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 20:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •