Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Äusserst deprimierend...

  1. #1
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.462

    Daumen runter! Äusserst deprimierend...

    ...das zum Bruteiversand...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    BIETE: Habichtschutzhahn - jung - siehe Anzeigen SUCHE: ein ruhiges Plätzchen am Strand von Java...

  2. #2
    Avatar von Plauzi
    Registriert seit
    13.02.2005
    PLZ
    37...
    Beiträge
    280

    RE: Äusserst deprimierend...

    ... schöne "Schande", sieht echt übel aus. Tut mir leid. Sind aber auch nicht so klasse verpackt gewesen, oder? Mit der Post verschickt, was war außen noch drumrum?
    ... mit mitleidigen Grüßen Plauzi

  3. #3
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.462
    Themenstarter

    So verpackt....

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    BIETE: Habichtschutzhahn - jung - siehe Anzeigen SUCHE: ein ruhiges Plätzchen am Strand von Java...

  4. #4
    Avatar von Sundi
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wesermarsch
    PLZ
    269**
    Beiträge
    322

    RE: So verpackt....

    Hallo Ira,

    waren die Eier nur mit Papier umwickelt?

    Gruß
    Sundi

  5. #5
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.462
    Themenstarter
    korrekt und in einem Pappkasten, in den man die beiden 10er Schachteln gerade eben so herein gequetscht hat...
    BIETE: Habichtschutzhahn - jung - siehe Anzeigen SUCHE: ein ruhiges Plätzchen am Strand von Java...

  6. #6
    Avatar von Klausemann
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.718
    Na da kannste dich ja für bedanken
    Fuck Terrorism

  7. #7
    Avatar von Sundi
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wesermarsch
    PLZ
    269**
    Beiträge
    322
    das ist ja mehr als grob fahrlässig, das kann man ja schon fast mit Boshaftigkeit des Züchteres bezeichnen. Du mußt auf jeden Fall die Bruteier reklamieren und er muß Dir neue schicken. Ich verschicke seit Jahren erfolgreich Bruteier aber sowas habe ich noch nicht gesehen.

    Sundi

  8. #8
    Avatar von Carsten
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    südliches Niedersachsen
    Beiträge
    1.045
    Der gute Mann kann mit Bruteiversand keine großen Erfahrungen gehabt haben!!!
    Trage Dein Kreuz, das Dir auferlegt, aber lasse Dich nicht kreuzigen.
    Sei Deines Wertes bewußt!

  9. #9
    Moderator Avatar von gaby
    Registriert seit
    20.01.2005
    Ort
    410xx Mönchengladbach
    PLZ
    410xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9.842
    Jetzt muss ich mal: In der letzten Zeit hatte ich (keine) Bruteier bei ebay ersteigert (Schnäppchen, Schnäppchen ) Teilweise schon hier und der Rest trudelt gerade ein.

    Die erste Runde liegt im Brutkasten und hat 1x Schieren schon hinter sich.

    der 1. Karton kam mit Papierschnipsel. Die Eier waren extra im Eierkarton nochmal mit Papierschnipsel. Dort waren 4 Eier kaputt, die anderen davon sehen auch nicht vielversprechend aus.

    Ein Karton war ein Wunder an Verpackung: Schicht Luftpolsterfolie, darüber Stroh, mittendrin die Eier, darüber Stroh, dann nochmal Luftpolsterfolie. Jedes Ei so in Watte verpackt dass es im Karton nicht rutschen konnte. Die Eier sahen sehr gut aus, auch jetzt noch vielversprechend.

    Heute kam ein Karton: dick voll mit Stroh, Mittendrin der Eierkarton. Im Eierkarton Styroporkugeln (schreibt man das so?) Die Eier saßen fest drin. Dumm nur das es momentan so kalt ist. Rein äußerlich kann ich keine Schäden sehen. Mal abwarten wie sie sich entwickeln (wenn überhaupt).

    Alle Kartons waren mit "Vorsicht Bruteier" beschriftet.

    Dies ist nicht das erste Jahr in dem ich mir Eier schicken lasse. Renate (pitbull) schickte sie sogar aus Österreich. Bisher war es immer recht gut. Die Quote ist nie so gut wie Eier von * um der Ecke* aber brauchbar.

    Man kann Pech haben wie das Beispiel zeigt, die Regel ist aber dass die Verschicker sich meist viel Mühe mit der Verpackung machen. Bruch hab ich mit dem ersten Karton das allererste Mal erlebt. Schließlich kann es ja sein das man Dauerkunde werden würde aber abgeschreckt werden wenn man eine solch schlechte Verpackung sieht.

    Gaby
    Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt.

    aus: *Deine Schuld* von den "ärzten"

  10. #10
    Avatar von hen and eggs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    95
    Hallo,das ist echt ne Schande!!

    Ich habe auch kürzlich Bruteier geschickt bekommen.
    Allerbestens verpackt. Null Bruch . Sehr liebevoll.
    ABER--die Zeit war nicht sehr gut gewählt---!!!!!
    Die Eier bekamen während des Versand eine zu große Kälte mit.
    Eier die 6 grad Celsius und weniger ertragen müßen haben wenig Chancen.
    27 Eier - 6 Küken -1 schon gestorben (worden).

    Das ist sehr schade.

    Also beim schönsten Verpacken auch an die Temperatur denken und bloß kein Wochenende dazwischen kommen lassen.
    Ich warte jetzt auf "mildere Zeiten"

    Liebe Grüße
    hen and eggs
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •