Seite 66 von 69 ErsteErste ... 16566263646566676869 LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 681

Thema: wildes Misch-Masch

  1. #651

    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    817
    @Dylan: Sehr schöne und einzigartige Mixe, die du da aufgezogen hast.
    Beim Brüten einer Rasse weiß man in aller Regel schon vor dem Schlupf wie das Küken und später voll entwickelt aussehen wird. Wogegen es bei Mixen vom Schlupf bis zum Erwachsenenalter hinsichtlich der gesamten Optik spannend bleibt.

  2. #652
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.839
    Ich bin ja den Rassezüchtern sehr dankbar, dass sie ihre Rassen so treu weiterzüchten. Sonst hätten wir nur noch weiße und braune Legehybriden.
    Ich finde es auch immer wieder superspannend, was da rauskommt und nehme mir jedes Jahr ein paar neue Rassen dazu. Mein Ziel ist es ja, gutaussehende und gleichzeitig gut legende Hühner zu bekommen. Aber so ein Unterfangen ist nicht ganz einfach, wie jeder hier weiß.

  3. #653

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    1.410
    @Dylan: das Braun der Rhodeländer-Mixhennen gefällt mir richtig gut, überhaupt hast du da eine tolle Truppe!

  4. #654

    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    WWWichteldorf
    Beiträge
    4.236
    Mir gefallen Mixe auch gut.
    Erstaunlich was da manchmal so rauskommt.
    Das sind doch die wahren Ü -Eier

    Der rotgesperberte Hahn ist ne Wucht Dylan und die Mädels sind auch schick.
    Jetzt wünsch ich dir noch hübsch bunte Eier.
    Ideen fürs nächste Jahr hast du sicher auch schon.....
    liebe Grüße,
    Anke, Hahn Sam und allerhand alle möglichen Hühnermädels

  5. #655
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.839
    Zitat Zitat von Anke P Beitrag anzeigen
    Jetzt wünsch ich dir noch hübsch bunte Eier.
    Ideen fürs nächste Jahr hast du sicher auch schon.....
    Die habe ich wirklich

    Eine gelbe Henne mit blauen Ständern und Häubchen, die auch noch grüne Eier legt - absolut der Wahnsinn, fällt schon mal 100% ig in mein Beuteschema!

    Aber dazu müsste ich mir erst einmal in Triesdorf ein paar Eier holen und hoffen, dass da auch welche von den gelben Hühnern dabei sind. Und dann müsste ich sie in nächster Generation mit einem Cream Legbar Hahn verpaaren - kann also noch dauern. Aber der Wunsch nach einem gelb - schwarzen Huhn steht ziemlich oben auf der Wunschliste. Reichshuhn in gelb schwarz ist ebenfalls vorstellbar.

    Auf jeden Fall möchte ich einen Hahn von den (reinrassigen) porzellanfarbigen Sussexzwergen laufen lassen.


    Den will ich mit meinen getupften Hennen verpaaren und habe dann hoffentlich wieder mehr davon. Das Porzellanfarbige kann ich sehr gut leiden, ganz unklare Farbabtrennungen, wie sie manchmal beispielsweise bei den Blumenhühner vorkommen, gefallen mir nicht ganz so gut. Mir ist das tatsächlich etwas zu unruhig im Auge.

    Die Hoffnung auf noch mehr bunte Eiern hat sich bislang als Enttäuschung erwiesen, die erste Cream Legbar Mixhenne legt cremefarben, war wohl nicht ganz reinrassig. Dabei wollte ich dunkelbraune Hühner mit grünen Eiern. Naja, auch das ist zu verkraften, man kriegt bei der wilden Durchmischerei nicht immer das gewünschte Ergebnis. Also werde ich nächstes Jahr wieder ein paar Grünlegerbruteier besorgen.

    Wahrscheinlich werde ich wieder ein paar Vorwerkmixzwerge unterlegen, ich mag diese Hühner sehr gerne. Diese Mix -Glucke ist von letztem Jahr, hier auf dem Foto mit ihrem Nachwuchs (der ihr bereits über den Kopf wächst) von heute Morgen:




    Die Vorwerkmixe finde ich unschlagbar, sie legen super, glucken problemlos, führen sehr lange und fürsorglich und sehen durch ihr Häubchen auch noch besonders aus. Diese Henne hätte ich schon oft verkaufen können, die wollte jeder mitnehmen. Ich habe zwar vorwiegend große Hühner, aber ein paar Zwerge dabei sind immer eine Bereicherung.

    Ihre braunen Küken sind wieder Rhodeländermixe; also dunkelbraune Hühner mit gelben Ständern habe ich also in diesem Jahr genug.

    Mir ist nicht klar, wie der rotgesperberte Rhodeländer/Cream Legbar Mixhahn vererben wird. Das wird sicher spannend werden. Normalerweise ziehe ich ganz viele Küken von meinen eigenen Hühnern, und gebe auch sehr viele Bruteier ab.

    Einen von diesen Mix - Hähnen habe ich meiner Tante gegeben, die hat Hybriden.
    Von ihr werde ich mir sicher Bruteier holen, da ich unbedingt wieder leichte Legehühner in meinem Bestand haben möchte.
    Die schwereren Zweinutzungshühner (Sussex, Rhodeländer, Lachs) habe mich bisher nicht überzeugt. Die fressen unglaublich gerne und viel, während die Legeleistung eher im unteren Bereich anzusiedeln ist. Ich hoffe ja ganz stark, dass die Rhodeländermixe nicht ganz so massig werden...

    Deswegen habe ich auch bislang bei den Triesdorfern gezögert, weil das auch solche Kälber werden.. aber die wurden ja ebenfalls auf Legeleistung gezüchtet.

    Mir ist aber bei aller Liebe zu bunten Hühnern sehr wichtig, dass die Hühner gesund sind und eine gute Legeleistung haben. Auf dieses Ziel selektiere ich vorrangig, und wenn sie noch schön bunt sind, freue ich mit dreifach.

  6. #656
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.839
    Ein paar Mixe von diesem Jahr habe ich, die nicht dunkelbraun wurden:
    Diese Henne hier hat eine überraschende Färbung, und ich habe nicht den Hauch einer Ahnung, was da drinnen ist. Sie ist recht schüchtern, man kriegt sie kaum vor die Linse.





    Dann habe ich noch zwei Araucana /Cream Legbar Mixe. Da sollten wenigstens ein paar grüne Eier kommen.


    Und hier nochmal der Junghahn.


  7. #657
    neozoophob Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Wichtelgebirge
    Beiträge
    2.763

    Mein Araucana-Mischmasch Dreizehn. Sie hat 100 % die Figur eines Araucanas. Ist aber zu groß für einen Zwerg und zu klein für die Großrasse. Ihre Farbe gibt es auch nicht im Rassestandard. Und vor allem legt sie oliv. Nicht türkis wie ein reinrassiges Tier.
    Würde ich züchten wäre sie meine erste Wahl. Gluckig war sie auch schon einige Male. Das kenne ich von den "echten" Aras nicht.

    Was meint ihr könnte da mit drin sein, was in allem so untergeordnet vererbt? Müsste ja eine braun/beige-legende Rasse gewesen sein.

    Ständer sind übrigens vorne so schilfgrün würde ich sagen, hinten und die Sohlen gelb.
    Das Untergefieder ist grau.

    Geändert von Bibbibb (10.10.2021 um 20:09 Uhr)
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  8. #658
    neozoophob Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Wichtelgebirge
    Beiträge
    2.763
    Zitat Zitat von Dylan Beitrag anzeigen
    Sehr hübsch. Vor allem dieser wunderschöne runde Po.

    Hier nochmal Dreizehn im Nest.
    Geändert von Bibbibb (10.10.2021 um 20:12 Uhr)
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  9. #659
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    2.839
    Zitat Zitat von Bibbibb Beitrag anzeigen
    Sehr hübsch. Vor allem dieser wunderschöne runde Po.

    Ich habe die heute angesehen, und gedacht: "Ganz schön stumpig, das Huhn!"

  10. #660
    neozoophob Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Wichtelgebirge
    Beiträge
    2.763
    Mein erstes Araucana hab ich auch liebevoll "das Rechteckige" genannt. Sie hatte einen nicht ganz so runden Hintern.
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

Seite 66 von 69 ErsteErste ... 16566263646566676869 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Huhn ist für misch gut?
    Von Sandro&Charly♥ im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 10:59
  2. wildes gehacke
    Von eierfau2009 im Forum Verhalten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 12:54
  3. Marans Misch-Küken -> Geschlecht?
    Von Eva-M. im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 12:06
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 18:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •