Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Wie viele qm

  1. #11
    Avatar von Bulle22
    Registriert seit
    21.04.2009
    PLZ
    27245
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    679
    Themenstarter
    Also nächstes Jahr sind nur trennwände da vielleicht für später Kann man hinten solche Nistplatze ranbauen.
    1,1 Fränkische Gänse

  2. #12
    EnteGansundSchwan Avatar von Lexx
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    83... bavarian Sibiria
    Beiträge
    10.483
    Wenn Du die Enten brüten lassen willst, mußt Du eine mögliche Abtrennung mit Zweitausgang einplanen, da Ente und Erpel getrennt werden müssen, sonst haste tote Küken. Außerdem kann es sein, das Du im Frühjahr die Stämme trennen musst, weil die Erpel sich evtl. eine Ente als gemeinsame Favoritin aussuchen und die zusammen drangsalieren... auch Nachts.

    liebe Grüsslis... Lexx
    So we're different colours and we're different creeds
    And different people have different needs
    It's obvious you hate me though I've done nothing wrong
    I've never even met you, so what could I have done?


  3. #13
    Avatar von Bulle22
    Registriert seit
    21.04.2009
    PLZ
    27245
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    679
    Themenstarter
    Ich weiss das mit den trennen usw.Trotzdem danke.Ich werde mir dann bis zur Brut eine transportable Abtrennung Bauen. Ich werde auch einen anderen auslauf für die Erpel Bauen. Aber ich glaube ich brauch die rassen nicht trennen da der Streichererpel die Laufenten überhaupt nicht mag. Er interressiert sich nichteimal für die Laufenten. Er läuft immer wie son blöder hinter den Streicherenten Hinterher. Weis einer wie viele qm der stall haben darf ohne eine Baugenemigung zu haben?
    1,1 Fränkische Gänse

  4. #14
    Avatar von bayern89
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    97
    hallo

    wenn du einen Stall baust, baue ihn lieber noch größer als du es erst geplant hast. Denn da hat man gleich noch mehr platz für noch mehr Tiere.

    Gruß Norbert
    Haushuhn 1.11.0

  5. #15
    Avatar von Bulle22
    Registriert seit
    21.04.2009
    PLZ
    27245
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    679
    Themenstarter
    ja aber wir wollen nur so groß bauen ohne eine Baugenehmigung zu brauchen.
    1,1 Fränkische Gänse

  6. #16
    Avatar von Bulle22
    Registriert seit
    21.04.2009
    PLZ
    27245
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    679
    Themenstarter
    Ich hab grad gelesen das man keine genehmigung brauch wen der stall kleiner als 20 m3 ist. Stimmt das?
    1,1 Fränkische Gänse

  7. #17
    Avatar von bayern89
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    97
    ohne Fundamend braucht man doch keine Baugenehmigung.
    Außer man will einen festen boden.

    Ich habe bei mir ein paar lanhhözer und Quer darauf Bodenbretter.

    Gruß Norbert
    Haushuhn 1.11.0

  8. #18
    EnteGansundSchwan Avatar von Lexx
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    83... bavarian Sibiria
    Beiträge
    10.483
    Das ist Bundesland abhängig. Kann mich erinnern als es wegen Aufstallung ans bauen ging, einige durften ohne weiteres einen festen Carport hinstellen, andere bekamen Streß wegen Volieren die knapp über 1,80 hoch waren. Also das ist nicht allgemeinverbindlich zu sagen .
    Wegen Trennwand, ich hatte aus zwei Latten und Nut-Federbrettern eine mobile Wand gemacht, die einfach eingesetzt und verkantet werden konnte. Während der Brut hab ich so den Stall halbiert, die Ente durfte vorne raus in den Auslauf für sie und Küken, der Rest hatte den hinteren Stallteil mit eigenem Ausgang und freiem Gartenzugang für sich.

    liebe Grüsslis... Lexx
    So we're different colours and we're different creeds
    And different people have different needs
    It's obvious you hate me though I've done nothing wrong
    I've never even met you, so what could I have done?


  9. #19
    Avatar von Bulle22
    Registriert seit
    21.04.2009
    PLZ
    27245
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    679
    Themenstarter
    Also wen ich einen Betonboden mache darf ich die 20 m3 nicht überschreiten sonst brauch ich eine genehmigung . Hab ich das richtig verstanden?
    1,1 Fränkische Gänse

  10. #20
    Avatar von AlexL
    Registriert seit
    26.01.2009
    PLZ
    54xxx
    Beiträge
    2.607
    bulle, es hängt 1. vom bundesland ab und 2. davon, ob du innen- oder aussenbereich bist.
    wir sind hier z.b. in rh-pf. und im aussenbereich und dürfen nur 10 m³ umbauten raum ohne baugenemigung bauen. da wir aber im außenbereich liegen, brauchten wir trotz allem eine genemigung der unteren landespflege, weil es tierhaltung ist. das wird anscheinend nochmal anders gesehen, als wenn ich nen schuppen hätte bauen wollen. die 10 m³ durften wir aber auf keinen fall überschreiten.
    Internette Grüße aus der schönen Eifel
    Alex

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. viele viele Fragen....
    Von DianaM. im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 20:05
  2. wie viele eier?
    Von Ann-Christin im Forum Das Brutei
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 11:27
  3. Zu viele Bruteier?
    Von Hühner-Mädel im Forum Naturbrut
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 06:54
  4. wie viele?
    Von Ann-Christin im Forum Naturbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 23:13
  5. viele, viele hühnerrassen?
    Von Sabrina im Forum Dies und Das
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 18:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •