Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: Vorbereitung für eine Ausstellung?

  1. #41
    Anti-Todstreichler Avatar von kraienkopp
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wo die Schwäbische Alb am höchsten ist
    PLZ
    72
    Land
    Deutschland/Baden-Württemberg
    Beiträge
    2.951
    Möchte hier ergänzen, dass ein zu kleiner Ring nicht bestraft wird, solange er keine Behinderung für das Tier ist (sonst o.B.). Diese Tiere erhalten auch Preise, als ob der vorgeschriebene Ring drauf wäre.
    Alles was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.


    Charles Darwin, Begründer der Evolutionstheorie

  2. #42
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.536
    An Experten und Gänseaussteller:

    wie bereitet Ihr Eure Gänse für die Schau?

    Hilfestellung für das Problem der naturnahen Freilandhaltung benötigt - die Tiere wollen nicht aus dem Familienverband raus und kennen nicht und "hassen" Käfige. Außerdem sind sie schwer für behinderte Personen zum Käfigtraining rein und raus zu hieven. Je mehr Tiere auf Schau sollen, desto schlimmer.... Verzweiflung macht sich breit.
    BIETE: Satsumadori wildfarbig 0,1, Legekämpfer weißkopf 0,1, Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  3. #43
    Avatar von Anni Huhn
    Registriert seit
    17.11.2016
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    1.630
    Käfige im Freien aufstellen und nurnoch dort drin Füttern. Nach einer Woche dann auch mal die Türe schließen und täglich länger geschlossen halten. Ansonsten hift nur im dunkeln einsammeln und direkt zur Ausstellung karren. Bei uns gibt es Volieren und Stammschauen da können immer drei bis vier Tiere zusammen hin.

  4. #44
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.536
    Das Letztere wurde praktiziert, leider sieht das nicht gut aus, wenn sie dann aus dem Kaefig, sogar zu zweit, raus wollen, und sich die Schnaebel am Gitter aufreiben.
    BIETE: Satsumadori wildfarbig 0,1, Legekämpfer weißkopf 0,1, Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

  5. #45

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.390
    Dann vl d Tiere erst gar nicht ausstellen!? Bringt ja nichts wenn diese keine Käfigtauglichkeit haben, und nur dagegen laufen bzw raus wollen...

  6. #46
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    3.278
    Das musste ich leider auch beobachten.
    Die Tiere haben das unterschiedlich gut weggesteckt.
    Einige machen sich tatsächlich den Schnabel kaputt, andere stehe nur bedröppelt in der Ecke.
    Ich fand, dass die Tiere, die im Stamm ausgestellt waren, etwas ruhiger wirkten.
    3 Worte, die mich schwach machen: Wir überbacken das!


    1,7,13 Blumenhühner ,0,4 Blum-Bra-Pington, 4,5Mechelner gesperbert, 2,2 Bresse

  7. #47
    Avatar von Ira
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    5.536
    Kommt auf den Stamm an. Die Jungen waren trotz Stamm außer Rand und Band. Die Alten, auf der zweiten Schau gelassen.
    Hab sogar alte Toulouser gesehen, die die Wände hochgingen. Hätte ich ihnen gar nicht zugetraut.
    BIETE: Satsumadori wildfarbig 0,1, Legekämpfer weißkopf 0,1, Pommerngössel Schecken, Habichtschutzhähnchen, Grünlegerhähnchen
    SUCHE: Weltfrieden

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Schau Vorbereitung
    Von Lotti im Forum Gänse
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 09:40
  2. Meldevoraussetzungen für eine Ausstellung
    Von Nyx im Forum Züchterecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 05:31
  3. Gesetz zum Verbot der privaten Geflügelhaltung in Vorbereitung
    Von Redcap im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 19:58
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 20:05
  5. Vorbereitung einer Dauerverordnung
    Von Keiner im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 08:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •