Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: apathisches Huhn

  1. #1

    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    1

    apathisches Huhn

    Hallo zusammen,
    ich habe seit ca. 3Wochen ein apathisches Huhn (Dt.lachs). Es steht morgens mit auf, frißt auch (ich denke normal viel) und schleicht dann mehr oder weniger durch den Auslauf. Abends geht es mit Abstand eher schlafen als die anderen. Wie gesagt, schon seit etlicher Zeit. Meine Hühner sind alle ca. 1 Jahr alt. Kann mir jemand weiterhelfen?

  2. #2
    Moderator Avatar von MonaLisa
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    PLZ
    16540
    Land
    D-Oberhavel
    Beiträge
    5.789
    Wann war die letzte Wurmkur? Haben die Tiere evtl Federlinge, Milben? Manchmal sind davon nur Einzeltiere stark betroffen.
    Ist sie evtl verfettet? Lachse neigen dazu.., dann werden sie auch träge. Legt sie den Eier? Wie viele?
    Kammfarbe? Augen klar?

    Gruß Petra
    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. Francis Picabia
    Ein Tropfen Hilfe ist wertvoller, als ein Ozean voller Sympathie. Verfasser unbekannt

Ähnliche Themen

  1. apathisches Verhalten und krummer Rücken bei Junghenne - Bitte um Hilfe
    Von Lisa_ im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 21:04
  2. Apathisches Huhn
    Von martymieze im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 23:28
  3. Apathisches Huhn... brauche Hilfe...
    Von freeyourmind im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 20:21
  4. Apathisches Huhn verliert Eier im Schlaf
    Von Anna im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 12:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •