Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Automatische Hühnerklappe

  1. #1

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    2

    Automatische Hühnerklappe

    Hallo zusammen.

    Ich habe einige Beiträge gelesen, in denen es um die automatische Hühnerklappe geht.
    Habe noch einen alten Rolladenmotor gefunden und bin jetzt fest entschlossen, eine automatische Hühnerklappe zu bauen.
    In meinem Hühnerstall habe jedoch keinen Stromanschluss.

    Ich würde ihn gerne über eine Zeitschaltuhr laufen lassen.

    Nun zu meinen Fragen:

    Kann ich den Motor über eine Autobatterie laufen lassen und kann mir jemand eine Bauanleitung zukommen lassen.

    Ich wäre sehr dankbar dafür.

    Ich habe mir vor wenigen Monaten vier Bartzwerghennen zugelegt. Ich würde gerne wissen, ob diese Rasse zur Naturbrut gut geeignet ist. Wie hoch ist die Gluckenhäufigkeit bei dieser Rasse prozentual.

  2. #2
    Avatar von Klausemann
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.819
    Hallo Smattin,
    was willst du denn mit einer Bauanleitung ?

    Entweder du beherrscht die Grundregeln aus dem Elektrohandwerk, oder du lässt besser die Finger davon.

    Ich würde dir letzteres raten, sonst hättest du gewusst, das ein Rollladenmotor über 230 V Wechselstrom läuft und eine Autobatterie nur über 12 V Gleichstrom.

    Kauf dich lieber ne Automatische Hühnerklappe von Axt. Der hat zwar ne Monopolstellung inne, die Klappen sind aber von den 150€ jeden Cent wert .

    Gruss Klaus, ....der schon wieder Werbung gemacht hat tztztz
    Zitat: " wir müssen die Kurve der Dummheit flachhalten "

  3. #3
    Avatar von Oliver2601
    Registriert seit
    27.01.2007
    Ort
    Prosselsheim
    PLZ
    97279
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    361
    Gibt aber auch ein gerät das aus 12 volt 220 macht ist nicht mal so teuer. ! Noch ne möglichkeit Verlängerungskabel ?
    Oliver

  4. #4
    Avatar von Klausemann
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.819
    Hallo Oliver,
    wenn du da nochmal richtig drüber nachdenkst , kannste diese Variante eigentlich auch vergessen.

    So ein Umformer selber steht auch ständig unter Strom. Er belastet die Autobatterie auch noch. Außerdem ist der Wirkungsgrad von 12 V auf 220V auch nicht so doll. Nun wissen wir auch nicht, wie viel Watt sein alter Rollladenmotor braucht. Ich denke auch ne ganze Menge .

    Und letztlich noch, eine Autobatterie lebt davon ständig be- und entladen zu werden. Nur so läuft eine Autobatterie gesundt. Eine Tiefentladung hätte für eine Autobatterie fatale Folgen. Also werden hier auch noch einige Komponenten benötigt um das zu verhindern. Dann noch der Sicherheitsfaktor. Sollte die Klappe aus irgendein Stromrelevanten Grund versagen, haben seine Hühner vielleicht ein tötliches Problem.

    Gruss Klaus
    Zitat: " wir müssen die Kurve der Dummheit flachhalten "

  5. #5

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    17

    Hühnerklappe

    Hallo Klaus,

    Dank Deiner Werbung habe ich jetzt grade eine Klappe betellt bei Axt. Frag dort mal nach Provision nach

    Kann ich das Teil selbst installieren (habe etwas handwerkliches Geschick, aber 0 Ahnung von Elektrik) oder rätst Du auch hier, die Finger davon zu lassen und lieber einen Elektrik-Fachmann kommen zu lassen?

    Ein (Außen-)Verlängerungskabel liegt schon bis in den Stall, da hängt eine Lampe dran...

    Liebe Grüsse und danke im Voraus,
    Antje

  6. #6
    Avatar von Daniel 123
    Registriert seit
    18.06.2007
    PLZ
    18000
    Land
    deutschland
    Beiträge
    593
    Hallo,

    ich hatte damals das selbe Problem :-)
    Und habe mir einfach einen Spannungsumwandler Gekauft ich habe sogar noch einen nagelneuen Liegen :-) 150 W reichen da völlig aus dieser wandelt die 12 V Gleichspannung in eine 220V Wechselspannung ! Und da wirts dann für leihen Gefährlich !!
    Aber mir ein wenig Handwerklichen geschickt sollte es kein Problem sein !
    Doch es muss Natürlich gut Abgesichert sein was heizen soll eine Unterverteilung ( mit Sicherung ) ist Pflicht so habe ich es gemacht ! Und zwar habe ich die Umwandler gleich mit reingesetzt um ihn vor auftretender Feuchtigkeit zu Schützen ( Schwitzwasser ) ! ich habe aber so nur meine Lichtanlage gebaut ! Als Batterie würde ich dir einen Gebrauchten Bleigel Akku 40 Ah oder mehr !! die halten ne ganze weihle Empfehlen die haben eine sehr geringe Selbstendladung und halten auch den Winter durch ohne sich durch die Kälte stärker wie im Sommer zu entladen !

    So Nun Kommen wir aber entlich zur Klappe :-)
    Diese wirt über die selbe Batterie betrieben !
    ich würde dir als erstes an herz legen dir einen alten Wischmotor zu besorgen solche dinger bekommst du recht billig in KFZ Werkstätten oder auf dem Auto Friedhof Die Dinger haben ich konnte es damals auch nicht klauben eine menge POWER :-) ich habe meinen mal ein gewicht von 3 Kilo ziehen lassen und er machte es mit als wenn da nichts dran hängt :-) ich habe aber nur eine Aluklappe die wiegt unter einen Kilo ! Angesteuert wirt der Wischmotor durch einen 12V Dämmerungsschalter auch sehr Preiswert ! Dieser Schalter kann wahlweise Per Tageslicht Anbruch Öffnen und schließen wenns dunkel wirt oder ebend umgekert ! Steuern tut er es durch ein eingebautes Relais !
    es geibts auch 12V Zeitschaltuhren ! Doch 40 Euro war mir zu Heftig
    Es ist auch Möglich eine 220V Uhr zu nehmen die kann umgebaut werden aber wie das weiß ein bekannter ! Aber wie ich gelesen habe ist nun nicht Böse gemeint :-) hast du nicht unbedingt die Ahnung deswegen werde ich es dir auch nicht sagen den wenn dann was Passiert das würde ich mir nie Verzeihen
    Also Dämmerungsschalter ! verwenden !


    So mal eine Kleine Liste was du Brauchst
    Wischermotor ! Mit einer Selbstgebauten Rimmenscheibe wo sich da band aufrollen lest
    Batterie
    12V Dämmerungsschalter
    Endabschalter ! ( dieser Stoppt bei Berührung der klappe den Strom Kreis ! ZU verwenden ist am besten ein Schalter aus dem Kühlschrank oder endlichen der in Ausgangsstellung als Öffner arbeitet ! )
    Kabel
    Kleinzeug ( Abzweigdose Verbinder Sicherung und und und )
    Dann habe ich noch einen einfachen Feuchtraum Schalter mit dem ich den ganzen Strom kreis unterbrechen kann !
    Aluklappe ( die oben eine kleine kante 2-4 cm je nach Anbaumöglichkeit eine 90 grad Biegung hat durch die Biegung wirt dann der Entschalter bedient !
    Aluschienen !
    Mal zu Funktion:
    Wenn nun Morgens die Sonne aufgeht schaltet die Foto Zelle im Dämmerungsschalter den Zugeortneten Relais den Stromkreis Frei und der Motor dreht sich und hebt die klappe an wenn nun die Klappe an der stelle angekommen ist wo der Abschlater sitzt hört der Motor auf zu drehen !

    Wenns Fragen giebt einfach Fragen :-)



    Grüße: daniel
    Meine Glatze weht im Wind

  7. #7
    Avatar von Klausemann
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.819

    RE: Hühnerklappe

    Hallo Antje ,
    so langsam wird auffällig mit meiner Werbung. Das glaubt mir so wieso kein Schwein , dass alles nur für ne hohle Hand ist

    Warte mal bis die Teile vor dir auf dem Tisch liegen. Dann wirst du , so glaube ich, besser verstehen wie das zu installieren ist. Ich habe hier nur eine 12V Batterie Ausführung und denke, deine 220V ( ? ) Variante wird eine steckerfertige Einheit sein. Lass erst mal kommen das Teil, dann sehen wir weiter.

    Gruss Klaus
    Zitat: " wir müssen die Kurve der Dummheit flachhalten "

  8. #8

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    17

    RE: Hühnerklappe

    Hallo Klaus,

    Danke, das ist sehr beruhigend, wenn man jemanden fragen kann!

    Melde mich.

    Liebe Grüsse,
    Antje

  9. #9

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    2
    Themenstarter

    RE: Hühnerklappe

    Danke Euch für die Antworten.

    Habe gestern zufällig einen Bekannten getroffen, der sich mit Elektrik auskennt.

    Werde jetzt ein Stromkabel ziehen müssen.

    Bin dann mal gespannt ob das alles so funktioniert.

    Bis dann.

  10. #10
    Moderator Avatar von MonaLisa
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Speckgürtel von Berlin
    PLZ
    16540
    Land
    D-Oberhavel
    Beiträge
    5.789
    Bei mir funktioniert die Rolladen-Variante (220V) schon ziemlich lange gut. Du musst nur darauf achten, dass die seitlichen Führungsschienen gerade angebracht werden, nicht zu viel Spiel haben und sich bei Feuchtigkeit nicht sonderlich verziehen, sonst klemmt das Ding schnell und dann bleibt die Tür offen. Unten ist noch eine Schiene davor, damit keine Getier die Pfoten drunter schieben kann und den Rolladen hochschiebt.

    Gruß Petra
    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. Francis Picabia
    Ein Tropfen Hilfe ist wertvoller, als ein Ozean voller Sympathie. Verfasser unbekannt

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Automatische Hühnerklappe
    Von RanchRider im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 12:09
  2. automatische hühnerklappe
    Von martini29 im Forum Innenausbau
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 17:35
  3. Automatische Hühnerklappe
    Von Litizicke im Forum Innenausbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 20:58
  4. automatische Hühnerklappe
    Von Ralphi im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 12:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •