Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Petition gegen VO 601/07

  1. #1

    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    2.291

    Petition gegen VO 601/07

    Petition gegen "Geflügelpest-Schutzverordnung 601/07"


    P E T I T I O N

    Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages möge beschließen, die am 31.08.2007 dem Deutschen Bundesrat vorgelegte Verordnung zur Bekämpfung der Vogelgrippe ("Geflügelpest-Schutzverordnung") 601/07 - so wie auch künftige Verordnungen anderer Formulierungen aber sinngleichen Inhaltes - als vom Deutschen Bundesrat in der vorliegenden Form für nicht verabschiedungsfähig zu erklären.

    Begründung

    Die Geflügelpest-Verordnung 601/07 darf nicht verabschiedet werden, weil:

    Das Inkrafttreten dieser Verordnung einen schweren Rückschlag im Kampf gegen die Vogelgrippe mit sich brächte und eine weitere verpasste Chance zu einem rationalen Umgang mit der Geflügelpest / Vogelgrippe bedeutete. Die neue Verordnung schafft eine – auch aus wissenschaftlicher Sicht - völlig unbefriedigende Rechtslage.

    Gefordert wird von den Unterzeichnern daher eine Verordnung folgenden Inhalts:

    1. Der Kampf gegen Vogelgrippe braucht endlich eine seriöse Basis! Bei jedem Vogelgrippeausbruch muss eine umfassende, wissenschaftlich seriöse, epidemiologische UNTERSUCHUNG durchgeführt und veröffentlicht werden. Diese Untersuchungen, und nicht realitätsfremde Laborstudien, müssen als Grundlage für die Bekämpfungsstrategie dienen. Anerkannte Naturschutzverbände sollten dabei beratend und kontrollierend mitwirken.

    2. Keine Schlupflöcher bei der MELDEPFLICHT für Vogelgrippe! Jeder begründete Vogelgrippe-Verdacht bei Geflügel muss umgehend gemeldet werden, und nicht erst - wie es die neue Verordnung vorsieht - wenn das Geflügel-Massensterben bereits eingesetzt hat. Bei Verstößen dagegen sollte keine Entschädigung für die getöteten Vögel gezahlt werden.

    3. Verstärkung der KONTROLLEN in der Massentierhaltung und im Geflügelhandel, bis sichergestellt ist, dass Ausbrüche nicht mehr unentdeckt bleiben!

    4. Ende der STALLPFLICHT für Geflügel! Sie hat sich als sinnlos und überflüssig erwiesen und ist zu einem bürokratischen Monstrum angewachsen. Nur dort, wo im Umkreis von Vogelgrippeausbrüchen eine konkrete Gefahr besteht, sollte sie angeordnet werden können.

    5. TIERSCHUTZ hat Verfassungsrang! "Vorsorgliche" Massentötungen von Tieren auf bloßen Verdacht hin darf es nicht mehr geben. Es existieren Alternativen, z.B. Virentests und Quarantäne.

    Zum Unterzeichnen hier clicken

  2. #2
    hab mich gleich eingetragen

  3. #3
    Moderator Avatar von gaby
    Registriert seit
    20.01.2005
    Ort
    410xx Mönchengladbach
    PLZ
    410xx
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    9.842
    geklickt!
    Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist. Es wäre nur Deine Schuld wenn sie so bleibt.

    aus: *Deine Schuld* von den "ärzten"

  4. #4
    AnnTye
    Gast
    Hallo,

    ich habe hier 2 Beiträge entfernt. Es kann einfach nicht angehen, dass jeder 2. Thread zum Thema Vogelgrippe von immer denselben Kontrahenten mit Polemik und Provokationen zugetextet wird.

    Grüsse,
    Antje

  5. #5
    Avatar von pyraja
    Registriert seit
    13.07.2007
    PLZ
    66557
    Land
    Saarland ;-)
    Beiträge
    4.326
    KLICK !!

  6. #6
    Avatar von PaterZwieback
    Registriert seit
    12.02.2005
    Beiträge
    879
    Schon geschehen.

    Mfg Uwe

  7. #7

    Registriert seit
    19.05.2007
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.123
    Erledigt

  8. #8
    Spessarthexe Avatar von tzoing
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    Spessart
    PLZ
    63828
    Land
    lieber frei statt Bayern
    Beiträge
    1.701
    erledischd
    Viele Grüße von Inge

    Wer ist wir? Ich nicht!
    Gerhard Polt



  9. #9
    Ich hab`s getan
    LG Christine
    1A Schwätze

  10. #10
    Avatar von nadine1204
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Valbert
    PLZ
    58540
    Beiträge
    669
    Ich auch

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Petition gegen das Schnabelkürzen
    Von chook im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 07:44
  2. Petition gegen Massentierhaltung
    Von tzoing im Forum Dies und Das
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 17:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •