Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: naturbrut

  1. #1
    Avatar von Oliver2601
    Registriert seit
    27.01.2007
    Ort
    Prosselsheim
    PLZ
    97279
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    361

    naturbrut

    Hallo alle zusammen
    Ich hätte da einmal eine frage oder auch mehrere zum brüten und zu den bruteiern.
    1.;Wenn eine henne schon seit einer woche sitzt und ich ihr dann eier unterlege werden diese noch ausgebrütet oder steht die henne nach ca. 21 tagen auf ?
    2.;ich hab ihr 4 eier vom vortag untergelegt diese waren jedoch schon im kühlschrank ist das sehr schlimm?
    3.;Kann ich ihr noch mehr eierunterlegen hab jetzt noch 2 tage gesammelt?
    Um eine recht balde antwort wäre ich sehr dankbar.
    Eine letzte frage noch wenn die henne nicht zu ende brütet kann man die eier noch ihn einen motorbrüter zu ende brüten??
    ich weiss das sind doofe fragen aber ich bin anfänger.
    danke im voraus.
    Oliver

  2. #2
    Avatar von witte5
    Registriert seit
    22.04.2006
    Land
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    2.691
    Moin,

    zu 1.
    Nein sie steht nicht nach 21 Tagen auf. Wenn deine Henne zuverlässig brütet wird sie auch noch länger sitzen bleiben.
    Meine Glucken mussten auch erst mal eine Woche auf ihre Eier warten.

    zu 2.
    Da hab ich nicht so die Ahnung. Ich meine aber mal gelesen zu haben, dass das nicht so schlimm ist. Hängt ein wenig von der Kühlschranktemperatur ab.

    zu 3. Tja das ist so eine Sache...
    Wenn du schon Eier untergelegt hast ist zu befürchten, dass sie die Eier, die 2 Tage später untergelegt wurden, nicht fertig brütet, weil sie schon mit Küken beschäftigt ist.

    Wenn du aber 4. einen Brüter zur Verfügung hast könntest du die noch nicht geschlüpften Eier dort fertig ausbrüten und der Glucke dann die Nachzügler unterschieben.

    Hoffe ich konnte helfen
    Lärm beweist gar nichts. Eine Henne, die ein Ei gelegt hat, gackert, als sei es ein Planet. :P(Marc Twain)

  3. #3

    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    280

    RE: naturbrut

    Hallo,

    zu 2.: Ich habe auch schon Eier ausbrüten lassen, die 3 Tage im Kühlschrank waren. Aus jedem ist ein gesundes Küken geschlüpt.

    Ansonsten würde ich keine Eier an unterschiedlichen Tagen unterlegen.

    Eine Anregung: In Zukunft könntest du eine brutwillige Henne ein paar Tage auf Gipseiern sitzen lassen. Dann hast du Zeit, genügend Bruteier zu sammeln und kannst sie dann alle gleichzeitig unterlegen.
    Wir machens immer so und es klappt sehr gut.

    Viele Grüße
    Petra

  4. #4
    Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    mittig zwischen R - LA - SR
    PLZ
    84xxx
    Beiträge
    6.753
    Hallo Oliver,

    also prinzipiell solltest du der Glucke die Eier alle auf einmal unterlegen, damit sie zum selben Tag Schlupfen. Wenn ich aber jetzt so meine 2 Naturbruten von heuer und die 3 von meiner Nachbarin überdenke, hast du kein Problem wenn du deiner Henne an 3 Tagen hintereinander Eier untergelegt hast.

    Du musst aber dann beachten das du alle Kücken die Anfangs schlüpfen der Henne wegnimmst und unter ner Rotlichtlampe für so ca. 3 Tage tust bis das letzte Kücken aus den Eier geschlüpft ist. und dann die ganze Horde während der Nacht wieder unter die Henne gibst oder in 2 Rationen wieder zu Mama gibst. 1 Ei oder edas letzte Kücken sollte unbedingt unter der Henne bleiben.

    Aber wie schon schoenpetra geschrieben hat solltest du die Eier sammeln und zusaammen unterlegen.
    Die Küken kannst du unter der Rotlichtlampe so 3 -4 Tage halten und Füttern.

    Gruß
    DR
    Altsteirern wb, weiß, gesperbert
    Sultan Hühner weiß
    Große Paduaner div. Farben

  5. #5
    Avatar von Oliver2601
    Registriert seit
    27.01.2007
    Ort
    Prosselsheim
    PLZ
    97279
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    361
    Themenstarter

    RE: naturbrut

    Ja heute sind die ersten 4 küken geschlüpft sind gesund und total süss
    Oliver

  6. #6
    Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    mittig zwischen R - LA - SR
    PLZ
    84xxx
    Beiträge
    6.753
    und hat die Henne dann noch Eier oder waren es jetzt nur diese 4?
    Altsteirern wb, weiß, gesperbert
    Sultan Hühner weiß
    Große Paduaner div. Farben

  7. #7
    Avatar von Oliver2601
    Registriert seit
    27.01.2007
    Ort
    Prosselsheim
    PLZ
    97279
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    361
    Themenstarter
    Original von Drachenreiter
    und hat die Henne dann noch Eier oder waren es jetzt nur diese 4?
    8 eier liegen noch drunter und die henne sitzt auch noch drauf sonntag oder montag ist es dann soweit.Bin gespannt wieein drahtseil freu mich schon.

    Danke für den Tip mit dem wegnehmen!
    Oliver

  8. #8
    Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    mittig zwischen R - LA - SR
    PLZ
    84xxx
    Beiträge
    6.753
    Hast du die kleinen unter einer Wäremelampe platziert?
    Altsteirern wb, weiß, gesperbert
    Sultan Hühner weiß
    Große Paduaner div. Farben

  9. #9
    Avatar von Oliver2601
    Registriert seit
    27.01.2007
    Ort
    Prosselsheim
    PLZ
    97279
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    361
    Themenstarter
    Na klar!!Ich hab 2 schwarze eins davon hat nen gelben fleck am kopf da könnte man reinbeisen so süss die anderen sind gelb, hab aber keine ahnung was was ist wie gesagt ich hab ein susex ein maran ein königsberger 2 hybriden und einen mix hahn bei dem ich auch nicht weiss was da alles mitgemischt hat
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Oliver

  10. #10
    Avatar von Oliver2601
    Registriert seit
    27.01.2007
    Ort
    Prosselsheim
    PLZ
    97279
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    361
    Themenstarter
    Da sind die kleinen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Oliver

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Naturbrut
    Von calimero166 im Forum Naturbrut
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 08:44
  2. Naturbrut
    Von Sunny im Forum Das Brutei
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2008, 13:07
  3. Naturbrut
    Von Sani im Forum Naturbrut
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 18:54
  4. Wie zum Naturbrut ???
    Von Sunman im Forum Naturbrut
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 18:30
  5. 1. Naturbrut
    Von R.S. im Forum Naturbrut
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 21:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •