Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Thema: Wachteln was brauchen sie???

  1. #1

    Wachteln was brauchen sie???

    Ich habe mir überlegt Wachteln zu Halten.

    Was muss ich beachten ?
    Was brauchen sie zu fressen ?
    Wie viele Tiere dürfen auf m² ?
    Wie viele eir legen sie im Jahr ?
    WIe ist das Eigewicht ?
    Und was kann man für die eier nehmen ?
    Und wofür sind die Eier zu gebrauchen wenn ich sie verkaufen wil ?Kann ich sie mit den Hühnern zusammen im Stall halten oder darf man die auch in Käfigen halten?


    Würde mich über Antworten freuen.
    Geflügel-Verkauf

    NEU***NEU***NEU

    Ab sofort wieder Legereife Junghennen in braun, schwarz, weiß, sperber, sussex, Grünleger

    Enten, Gänse und Puten jedes alter sofort Lieferbar
    Legereife Wachteln in verschiedenen Farben.
    Masthähnchen jedes alter

  2. #2

    RE: Wachteln was brauchen sie???

    Hallo Huehnervater,
    ich habe ueber 2 Jahre Wachteln (japanische Zwergwachteln) fuer die Eierproduktion gehalten.
    Was muss ich beachten ?
    Wachteln muessen im Stall, Vollieere oder Kaefig gehalten werden, da sie nicht wie Huehner in den Stall zurueckkommen. Es sind sehr schreckhafte Tiere, die sofort auffliegen, steil nach oben, dabei koennen sie sich schnell das Genick brechen wenn sie an die Stall oder Volieerendecke stossen. Man sollte neutralfarbige Kleidung tragen und sich langsam bewegen.
    Was brauchen sie zu fressen ?
    Es gibt spezielles Wachtelfutter.
    Wie viele Tiere dürfen auf m² ?
    Wie die EU-Bestimmungen dazusind kann ich dir leider nicht sagen, da ich die Wachteln im Kaefig hielt, gibt spezielle fuer die Eierproduktion, gab sich dieses Problem nicht.
    Wie viele eir legen sie im Jahr ?
    Im Alter von 45 Tagen beginnen sie mit dem Eierlegen, pro Monat kann man mit 25 Eiern/Tier rechnen.
    WIe ist das Eigewicht ?
    Bei den japanischen Zwergwachtel liegt das Gewicht zwischen 120 -150g.
    Und was kann man für die eier nehmen ?
    Schau dich mal in Delikatessengeschaeften um.
    Das waere es im Groben.
    Gruss Helmut
    http://sitioipeamarelo.oyla4.de

  3. #3
    Avatar von Sefina
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    961

    RE: Wachteln was brauchen sie???

    Original von Codorna
    Hallo Huehnervater,
    ich habe ueber 2 Jahre Wachteln (japanische Zwergwachteln) fuer die Eierproduktion gehalten.
    Was muss ich beachten ?
    Wachteln muessen im Stall, Vollieere oder Kaefig gehalten werden, da sie nicht wie Huehner in den Stall zurueckkommen. Es sind sehr schreckhafte Tiere, die sofort auffliegen, steil nach oben, dabei koennen sie sich schnell das Genick brechen wenn sie an die Stall oder Volieerendecke stossen. Man sollte neutralfarbige Kleidung tragen und sich langsam bewegen.
    Was brauchen sie zu fressen ?
    Es gibt spezielles Wachtelfutter.
    Wie viele Tiere dürfen auf m² ?
    Wie die EU-Bestimmungen dazusind kann ich dir leider nicht sagen, da ich die Wachteln im Kaefig hielt, gibt spezielle fuer die Eierproduktion, gab sich dieses Problem nicht.
    Wie viele eir legen sie im Jahr ?
    Im Alter von 45 Tagen beginnen sie mit dem Eierlegen, pro Monat kann man mit 25 Eiern/Tier rechnen.
    WIe ist das Eigewicht ?
    Bei den japanischen Zwergwachtel liegt das Gewicht zwischen 120 -150g.
    Und was kann man für die eier nehmen ?
    Schau dich mal in Delikatessengeschaeften um.
    Das waere es im Groben.
    Gruss Helmut
    120g? Sicher
    Das Gegenteil von Gut ist nicht Böse sondern gut gemeint.
    Kurt Tucholsky

  4. #4
    Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    mittig zwischen R - LA - SR
    PLZ
    84xxx
    Beiträge
    6.753
    Ich kenne mich da ja nicht aus aber vom Gewicht denke ich das die ca. 10 -15 gr. wiegen.

    Google mal ein wenig zb:
    http://www.schlunkendorfer-wachtelei...ml/haltung.htm


    Gruß
    DR
    Altsteirern wb, weiß, gesperbert
    Sultan Hühner weiß
    Große Paduaner div. Farben

  5. #5
    Sorry Leute,
    ich habe Eigengewicht im Kopf gehabt als ich die Antwort schrieb.
    Eigewicht ist natuerlich nicht 120-150g, da habt ihr schon Recht mit den 10-15g.
    Ich hoffe ihr koennt mir noch ein letztes Mal verzeihen
    Gruss Helmut
    http://sitioipeamarelo.oyla4.de

  6. #6

    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    874
    Themenstarter
    hast du deine wachteln im käfig gehalten ?
    und hast du den wenn noch ?
    weil ich einen gesehen habe 1 etage bei siepmann für ca 150 €
    und bist du die eir losgeworden ?
    und wieviele hattest du wachteln?
    Geflügel-Verkauf

    NEU***NEU***NEU

    Ab sofort wieder Legereife Junghennen in braun, schwarz, weiß, sperber, sussex, Grünleger

    Enten, Gänse und Puten jedes alter sofort Lieferbar
    Legereife Wachteln in verschiedenen Farben.
    Masthähnchen jedes alter

  7. #7
    Avatar von masterjonas
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    Konolfingen
    PLZ
    3510
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    1.378
    lol

    und willst du dann den käfig in Rio das Ostras abhohlen ?

    ich glaube verschicken dürte auch so einiges kosten

  8. #8
    Bresse + Cou- nu Fan Avatar von Coq de Bresse
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Kölner Raum
    PLZ
    503XX
    Land
    Deutschland + Frankreich
    Beiträge
    174

    Batterielegekäfige

    Mir läuft ein kalter Schauer den Rücken runter wenn ich die Batterielegekäfige bei Siepmann sehe.
    u.a orig. franz. Bresse weiß, schwarz, blau - Orig. Franz. Marans schwarz kupfer
    Cou- nu, Souconna, Barbezieux, La Fleche




  9. #9

    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    874
    Themenstarter

    RE: Batterielegekäfige

    wieso das den
    ich denke wachtel muss man so halten oder in bodenhaltung draußen dürfen die nicht weil die nicht wieder kkommen und schlimm finde ich das nicht das die in so käfigen sind.
    Geflügel-Verkauf

    NEU***NEU***NEU

    Ab sofort wieder Legereife Junghennen in braun, schwarz, weiß, sperber, sussex, Grünleger

    Enten, Gänse und Puten jedes alter sofort Lieferbar
    Legereife Wachteln in verschiedenen Farben.
    Masthähnchen jedes alter

  10. #10
    Bresse + Cou- nu Fan Avatar von Coq de Bresse
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Kölner Raum
    PLZ
    503XX
    Land
    Deutschland + Frankreich
    Beiträge
    174
    "Voliere" heißt das Zauberwort.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    u.a orig. franz. Bresse weiß, schwarz, blau - Orig. Franz. Marans schwarz kupfer
    Cou- nu, Souconna, Barbezieux, La Fleche




Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel qm brauchen Hühner?
    Von Ine im Forum Der Auslauf
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 13:54
  2. was brauchen Kücken
    Von goestaberling im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 12:35
  3. Brauchen Wachteln einen Stall?
    Von Mannee im Forum Wachteln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 12:27
  4. Was brauchen Gänse???
    Von laufente im Forum Gänse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 10:09
  5. Oma und Hühner brauchen hilfe!
    Von Flöckchen im Forum Dies und Das
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 20:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •