Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 222

Thema: Wir starten neu - mit neuem Borotto Lumina 56 Expert (ohne Sirio)

  1. #61
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Ich verwende das Check Up. Das hat bisher immer gepasst

    Borotto hat auf meinen Negativhinweis wohl beschlossen, sich tot zu stellen

  2. #62
    Avatar von nero2010
    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    6.279
    Kurz zusammen gefasst:
    Brüter läuft definitiv nicht so wie es für eine Brut sein sollte, trotzdem werden BE eingelegt ,in der Hoffnung dass es schon gutgehen wird.
    Verstehen muss man das nicht wirklich.
    Sorry, Snivelli aber ich bekomm da echt dicken Hals .

  3. #63
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Es hat sich ja erst jetzt herauskristallisiert, dass da etwas nicht stimmen kann.
    Wenn man sich auf die Aussage vom KD verlässt bzw Glauben schenkt, dann gibt's offiziell gar kein Problem und es ist alles ok. Es ist nach wie vor eine von mir gehegte und nicht bewiesen Vermutung.
    Geändert von Snivelli (23.04.2024 um 17:07 Uhr)

  4. #64
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Gestern hab ich übrigens in Youtube ein Video über den Lumina 18? gesehen. Der pfiff genauso unrund. Leider hatte der Herr kein Kontrollthermometer drin. Aber das Ergenis war ok

  5. #65

    Registriert seit
    28.03.2024
    Beiträge
    21
    Hallo Ännie,
    Welches Borotto-Modell hast du und welches Baujahr?
    Hab ich es richtig verstanden, bei die stimmt die eingestellte Temperatur mit der extern nachgemessenen überein?

  6. #66
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Also, wie ich bei Thomas schon erwähnt habe, hatte ich ja erst auf 38 und nun nach Kalibrierung Checkup weiter auf 38,3 hochgeregelt. Ergebnis: keine sichtbare Veränderung. Selbst unter den Lüftungsschlitzen am Deckel zum zwischen Heiz- und Brutraum.
    Mehr als 36,6 mit viel Glück, zeigt es mir nicht an

    10 Eier sind unbefruchtet, der Rest sieht eigentlich gut aus

  7. #67
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Wieso steht mein Beitrag vom 23.4. 19 ihr mitten in den vorherigen alten Texten

    Technik....

    Also, der "Luftzugschutz" hat im Innenraum um das Gerät jetzt 23,1 Grade. Im Brutautomat hat sich rein gar nix verändert. Anzeigen sind nach wie vor zu tief.

  8. #68
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Fauxpas der Text steht in Thomas68 Faden, hier nochmal Kopie:

    Ja, der Borotto zeigt 38,3 C

    Das CheckUp bleibt bei 36,2 bis 36,6. Da tut sich gar nix
    Direkt antwortenAntworten ZitierenZitieren Beitrag zum Zitieren auswählen Gestern, 20:57#28
    Snivelli Snivelli ist gerade online



    So.... Ich hatte heute mal Zeit, auf Youtube bei Brutmaschinenwelt zu stöbern. Da gibt's ein Video über Brüten in kühlen Räumen/Winter.
    Einfach aus Neugierde liegt jetzt ein stinknormale Baumarkt Digi-Th. Mit im Brüter. Das Checkup hat ne neue Batterie. Irrwitzigerweise zeigen beide Kontrollen 35,6 bis 35,9 an einem Ei in der 3. Reihe/Mitte an (übrigens ca 43% LF).

    Das habe ich jetzt gebastelt:
    20240424_204910.jpg

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

    Name: 20240424_204910.jpg
    Hits: 10
    Größe: 138,4 KB
    ID: 256799

    So wie es scheint, haben wir durch die schwankend beheizte Räume und auch zugige Fenster zu viel Luftbewegung. Mal sehen, wie es morgen früh aussieht.

  9. #69
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    2.194
    Themenstarter
    Rein von den Schierbildern würde ich auch auf eine Rückstand von 1 bis 2 Tagen tippen.

    Ich regle jetzt noch einmal nach, dann ist Schluss
    Ich melde mich zum Ende hin nochmal. Ich weiss nicht, ob ich hoffnungsvoll sein soll oder ob alles verloren ist.

    Fakt ist: Die Thermometer gehen richtig.

    Euch alle gut Brut weiterhin.

  10. #70
    Avatar von morgan
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    1.018
    Könnte es evtl sein, dass das den Brüter insgesamt umgebende simple unisolierte Plastikgehäuse zu sehr die kältere Außentemperatur aufnimmt und in den Brüter abgibt, so dass der Brutraum nicht auf die gewünschte Temperatur kommt? Vielleicht würde es helfen, wenn du den Brüter in Styropor einhüllst und nur die Lüftungs- und Wasserlöcher freilässt.

Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig, wie starten
    Von Kukariku im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.01.2023, 12:42
  2. 1. Kunstbrut im Borotto real 24 mit Sirio
    Von reichshuhn im Forum Kunstbrut
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.06.2022, 15:17
  3. Kann ich so starten?
    Von Stralibu im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.10.2021, 09:41
  4. Kunstbrut starten?
    Von sabine001 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2015, 16:16
  5. Neue Aktionen starten???
    Von Larasta im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 15:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •