Seite 69 von 87 ErsteErste ... 195965666768697071727379 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 870

Thema: 🐣 Kollektives Brüten 2024

  1. #681
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Bayern
    PLZ
    866..
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.308
    Oh nein,das ja blöd.Aber manchmal kommt der Jagttrieb durch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt

  2. #682
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    PLZ
    75
    Beiträge
    2.317
    Es ist ja auch ein Jagdhund, der normalerweise aber händelbar ist. Küken sind eben von der Grösse her Beuteschema und wenn sie rennen, sowieso

  3. #683
    Avatar von morgan
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    1.099
    Tja, Hunde und ihr "verzeihlicher" Jagdtrieb. Ein Rechtfertigungsgrund wohl eher für eine defizitäre Erziehung mit der sie im heimischen Bereich die Sau rauslassen können. Wenn man einem Hund seine Grenzen aufzeigen will, dann muss man dabei auch erforderlichenfalls bis an die Grenze gehen. Es ist so wie bei der "fisher mens friend" Werbung: "Sind sie zu stark, bist du zu schwach".

  4. #684
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    PLZ
    75
    Beiträge
    2.317
    Tja, da hast du sicher recht.

    Und ich verzeihe hier gar nichts, denn es war mein Fehler, den Hund frei laufen zu lassen, so lange die Tür zum Stall nicht zu ist. Jagdtrieb kann nicht gänzlich unterbunden werden.
    Und mein Hund hat nen besser Charakter, als so mancher Mensch. Ich liebe ihn über alles. Da gibt's kein Blatt dazwischen.
    Geändert von Snivelli (25.05.2024 um 14:15 Uhr)

  5. #685
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    PLZ
    75
    Beiträge
    2.317
    Guten morgen zusammen,

    Ich habe die Glucke wieder von den Vorwerksküken abgetrennt. Sie macht leider doch zuviel Stress und kriecht auch durch die kleinsten Durchschlüpfe, wenn eines ihrer Küken drunter verschwindet. Muss ich mir was anderes überlegen

  6. #686

    Registriert seit
    31.03.2024
    Ort
    süd. Sachsen-Anhalt
    PLZ
    062XX
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von Acavis Beitrag anzeigen
    Eingelegt wurden 18 Bresse Gauloise und 10 Mechelner Bruteier. Beide vom Züchter ca. 75km entfernt selbst geholt.
    Heute Nacht nach 8 Tagen aussortiert. Rausgeflogen ist folgendes:
    5 Mechelner - Befruchtung 50%
    4 Bresse - Befruchtung 77,8%
    Hybride - 1,3 // Marans - 0,2 / Königsberger - 0,2 // Sussex - 0,0,6 // Wild gemixtes - 0,0,13 // Bresse Gauloise 0,0,8 // Mechelner 0,0,5

  7. #687
    Avatar von morgan
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    1.099
    Die Küken sind jetzt 7 Wochen alt. Zum Schlafen wollen sie alle hoch hinaus und nicht mehr am Boden und daher "the same procedure as every year": In der Baubude die Kükenheimeinrichtung abgeschraubt und rausgeschafft und dafür die Einrichtung zum Aufzuchtschlafstall reingeschafft und festgeschraubt.

    Kükenheim


    Aufzuchtschlafstall

  8. #688

    Registriert seit
    19.05.2022
    Ort
    73...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    317
    So es ist soweit... Ich habe ein Suchtproblem.
    Hier startet meine dritte Kunstbrut dieses Jahr. Erst Wachteln, dann Hühner und jetzt Enten. Ich bin ganz schön aufgeregt und gespannt was sich entwickelt.
    Liebe Grüße, Sandra

    Mein kleiner Zoo: 1 halber Mops, Hühner, Wachteln, Geosesarma und jede Menge Fische!

  9. #689

    Registriert seit
    25.04.2024
    Beiträge
    14
    Hallo,

    Vil. Kann mir jemand helfen. Bei mir sind vor 2 Wochen paduaner geschlüpft, alle gesund und munter. Vor ca 4 Tagen habe ich angefangen ihnen getrocknete Mehlwürmer zu geben. Da sie voll drauf abgegangen sind, gab ich ihnen täglich welche. Nun lagen 3 meiner kükis heute morgen tot im Stahl mit blutigem Hinterteil. Im Stall waren auch verteilt einzeln blutkot. Im Internet steht das Küken starken Durchfall bekommen können oder sogar Parasiten bekommen können von Mehlwürmern.

    Habe ich meine kükis durch die Mehlwürmer umgebracht? Und wie kann ich einen guten Stuhlgang bei den restlichen wieder hinbekommen ?

    Vielen Dank schonmal im Voraus !

  10. #690
    Avatar von Snivelli
    Registriert seit
    15.05.2012
    PLZ
    75
    Beiträge
    2.317
    Glaub ich nicht. Füttere die auch abwechseln mit Hermetias oder Gammarus täglich in die Streu. Nährwerttechnisch werden Mehlis allerdings nicht empfohlen.

    Hört sich mach roter Ruhr an. Hol dir Kokzidiol beim TA

Seite 69 von 87 ErsteErste ... 195965666768697071727379 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollektives Brüten 2023
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 997
    Letzter Beitrag: 06.01.2024, 14:17
  2. Kollektives Brüten 2022
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1534
    Letzter Beitrag: 25.11.2022, 12:07
  3. Kollektives Brüten
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 06.08.2020, 23:41
  4. Kollektives Brüten 2018
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1000
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 08:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •