Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 68

Thema: Entwicklung von Kken/Junghhnern/Althhnern (uerlich/charakterlich)

  1. #31

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Zitat Zitat von wolfswinkel7 Beitrag anzeigen
    Helena, huhniversum welche Rasse steckt denn in deinen Kken?
    Jede Rasse hat ja so ihr Eigengewicht.
    Olivleger x blumenhuhn

  2. #32

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Blumenhenne ist Betty (s. In ihrem Faden), sie ist mit 2,1kg eine leichte vetreteirn ihrer Rasse.
    Sie ist sie Mutter der dreien, die anderen blumi haben zu der Zeit kaum/keine Eier gelegt.

  3. #33
    Avatar von wolfswinkel7
    Registriert seit
    29.09.2019
    PLZ
    6xxxx
    Land
    Hessen
    Beitrge
    4.969
    Wenn die Mutter ja schon nur 2,1 kg hat, werden sie ausgewachsen auch nicht viel mehr wiegen.
    Lass ihnen Zeit, geb gutes Futter und du bist auf dem richtigen Weg.
    [B]
    Mich findet man nicht bei Facebook
    Ich brauche auch kein Instagram!
    Ich hab das HFo und das reicht

  4. #34

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Zitat Zitat von wolfswinkel7 Beitrag anzeigen
    Wenn die Mutter ja schon nur 2,1 kg hat, werden sie ausgewachsen auch nicht viel mehr wiegen.
    Lass ihnen Zeit, geb gutes Futter und du bist auf dem richtigen Weg.
    Ok, dann passt das also. Ja, fand ich wegen ihres Gewichtes auch eigentlich nicht so toll, aber sie ist zumindest mein Lieblingshuhn. Tja, die eine barnevelder x olivleger Henne wird nachher mehr wiegen, ihre Mtter wiegen beide um die 2,5kg.

  5. #35

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Helens, huhniversum Beitrag anzeigen
    Ok, dann passt das also. Ja, fand ich wegen ihres Gewichtes auch eigentlich nicht so toll, aber sie ist zumindest mein Lieblingshuhn. Tja, die eine barnevelder x olivleger Henne wird nachher mehr wiegen, ihre Mtter wiegen beide um die 2,5kg.
    Dazu kam ja, das nur sie von den blumenhhnern zu der Zeit Eier gelegt hat.

  6. #36

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Sonjana81 Beitrag anzeigen
    Sehen doch ganz gut aus.

    Meine sind ganz gut entwickelt denk ich fr 7 Wochen. Bekommen auch tglich ein paar eigene gekochte Kartoffelchen mit Haferflocken abwechselnd entweder bierhefe, Oregano oder Brennesseln, 1 El l oder Naturjoghurt zu den Kkenpellets.

    Anhang 254306Anhang 254307
    Auf dem 2.Bild auf der Kiste ist aber eine schne Henne!

  7. #37

    Registriert seit
    25.07.2023
    Ort
    Oberpfalz
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    64
    Ich hoffe auch es bleibt ne Henne find ich nmlich auch so schn ♡

    Die Jungs bekommen jetzt so schillernd grne Schwanzfedern, bei den "Mdels" hab ich die bisher nicht entdeckt

  8. #38

    Registriert seit
    25.07.2023
    Ort
    Oberpfalz
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    64
    Hallo,

    Hier mal wieder ein kleines Update zu meinen jetzt 10 Wochen alten Jungtieren sind mittlerweile auch bei den Althhnern und ihnen machts Spa und Stress gabs bisher auch noch keinen.

    20231010_160354.jpg20231010_160336.jpg20231010_160304.jpg20231010_160239.jpg20231010_160203.jpg

    @Helens, huhniversum
    Und wie gehts den deinen?

    Liebe Gre
    Sonja

  9. #39

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Bild 2, dann ist es ja eine Henni geblieben!
    Unsere nun 19,5 wochen alten junghhner:





  10. #40

    Registriert seit
    27.05.2023
    Ort
    30min.von Kln
    PLZ
    516
    Land
    Deutschland
    Beitrge
    653
    Themenstarter
    Was man bei mir auf dem letzten Bild nicht sieht (hat leider auch weggeguckt) ist, dass der ganze Kragen so braun mit ein wenig schwarz ist und an der Flgelfedern, Hals/vorderer rcken ist eine schwache Sumung gezeichnet ist, die im selben braun ist.
    Finde ich richtig schn😊

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Kken zu Junghhnern
    Von Dyshof-Jo im Forum Verhalten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2019, 09:54
  2. Vergesellschaftung von Kken und Junghhnern?
    Von Cabana79 im Forum Kkenaufzucht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.11.2017, 21:21
  3. 1 Kken tot - uerlich nichts zu erkennen
    Von Nienni im Forum Kkenaufzucht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2016, 22:45
  4. Wann Kken zu Althhnern lassen?
    Von hulzmichel im Forum Kkenaufzucht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2014, 10:52
  5. Kken zu Althhnern
    Von Jelena im Forum Kkenaufzucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 13:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •