Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: So sieht mein Stall aus

  1. #11
    Gast
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.458
    Ich will nicht klugscheißen, aber den Weizen solltest du wirklich nur minimal verfüttern. Als Ergänzer zu Legefutter ist er auch zu unausgeglichen, da sollte eher eine hochwertige Körnermischung her.

  2. #12

    Registriert seit
    03.02.2023
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    54
    Themenstarter
    Heute ist der Hahn eingezogen. Er hat sich gleich lautstark bemerkbar gemacht. Mal sehen wie er sich macht.

    Nun noch eine andere Frage. 4 Hennen sind direkt gestern Nacht auf die Stange. Auch der Hahn hat es heute direkt auf die Stange geschafft. Eine Dame wollte aber gestern und heute nicht auf die Stange. Die habe ich sowohl gestern als auch gerade eben auf die Stange gesetzt. Mir scheint es nicht so als ob die anderen Hühner sie nicht dulden würden weil heute morgen alle noch oben gesessen haben.

    Was ich bisher gelesen habe werde ich sie wahrscheinlich noch ein paar Tage nach oben setzen. Und wenn sie dann noch immer der Meinung ist unten schlafen zu wollen dann wird sie das wohl tuen. Oder was sagt ihr dazu?

  3. #13
    Gast
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.458
    Ja, das wirst du noch ein paar Tage machen müssen, dann wird sie sich schon dran gewöhnen

  4. #14

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66
    Beiträge
    1.496
    Wenn Sie partout nicht will, würde ich Sie lassen, solange sie nicht im Nest schläft.
    Kann durchaus sein, dass sie über kurz oder lang doch zu den Kollegen auf die Stange geht.
    Der Stall ist gut, lediglich bei den Lüftungsluken über der Stange hätte ich im Winter bedenken.
    Da dürfte die kalte Luft am Huhn vorbei nach unten aufs Kotbrett fallen. Die würde ich dann wahrscheinlich verschließen und lediglich das Fenster auf Kipp stellen.

  5. #15

    Registriert seit
    03.02.2023
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    54
    Themenstarter
    Zitat Zitat von chaoskreativo Beitrag anzeigen
    Ja, das wirst du noch ein paar Tage machen müssen, dann wird sie sich schon dran gewöhnen
    Alles klar. Dann werde ich das machen. Ist ja auch keine große Sache. Sie verhalten sich ja alle ruhig wenn sie eigentlich schon schlafen.



    Zitat Zitat von mk4x Beitrag anzeigen
    Wenn Sie partout nicht will, würde ich Sie lassen, solange sie nicht im Nest schläft.
    Kann durchaus sein, dass sie über kurz oder lang doch zu den Kollegen auf die Stange geht.
    Der Stall ist gut, lediglich bei den Lüftungsluken über der Stange hätte ich im Winter bedenken.
    Da dürfte die kalte Luft am Huhn vorbei nach unten aufs Kotbrett fallen. Die würde ich dann wahrscheinlich verschließen und lediglich das Fenster auf Kipp stellen.
    Ich werde das mit der Luft mal beobachten. Ich hatte gehofft das auf der Seite der Hühner eher die warme Luft raus geht da ja unterhalb des Trapezblechs auf der gegenüberliegenden Seite noch genug Luft durch geht und diese Öffnungen höher liegen als die Lüftungsgitter. Zur Not werden sie eben im Winter dicht gemacht.

    Die Nester werde auch noch weiter nach oben verlegt. Allerdings ist die Halterung dafür noch nicht fertig. Ich hoffe mal das sie den Weg noch findet. Weil runter geht sie ja auch von alleine.

  6. #16

    Registriert seit
    03.02.2023
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    54
    Themenstarter
    Heute ist Tag 6 nach der Abholung. Ein Huhn hat sich ereits raus getraut. Insgesamt zieren sie sich aber noch ein wenig. Ich hab jetzt mal ein bisschen Fläche abgegrenzt um draußen füttern zu können.



    Wenn ich es nicht abgrenze ist die Schale bald leer. Nur eben nicht wegen den Hühnern sondern wegen den beiden Herren hier.



    Ich hoffe das sich die Hühner bald raus trauen. Eier haben sie leider bis jetzt auch noch nicht gelegt.

  7. #17

    Registriert seit
    03.02.2023
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    54
    Themenstarter
    Beim Abendlichen Kontrollgang waren 4 von 5 Hühner draußen und die Klappe schon zu. Ich habe jetzt die Hühnerklappe nochmal umgestellt. Sie wissen jedenfalls wo es rein und raus geht.

    Ich hab jedenfalls gemerkt das Hühner manchmal wie kleiner Kinder sind.

  8. #18
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    5.226
    Zitat Zitat von kullmann27 Beitrag anzeigen
    Beim Abendlichen Kontrollgang waren 4 von 5 Hühner draußen und die Klappe schon zu. ...
    Ich habe leider auch zwei Damen, die erst auf den letzten Drücker in den Stall gehen. Deshalb habe ich die Schließungszeit ziemlich spät eingestellt. Hier können wir uns das wegen des nicht vorhandenen Raubtierdrucks aber auch leisten.

    Trotz Stallkamera kontrolliere ich aber trotzdem allabendlich persönlich.

    Frage: Hast Du auf Zeit oder auf Dämmerung eingestellt?


    Zitat Zitat von kullmann27 Beitrag anzeigen
    ...Ich hab jedenfalls gemerkt das Hühner manchmal wie kleiner Kinder sind.
    Manchmal?
    "Rentnerpärchen" 1,1, gemischter "Jungtrupp mit Oma" 1,16 und 5 Seidies (2,3) - LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  9. #19
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    5.226
    Zitat Zitat von kullmann27 Beitrag anzeigen
    ... Eier haben sie leider bis jetzt auch noch nicht gelegt.
    Wie alt sind die denn?
    "Rentnerpärchen" 1,1, gemischter "Jungtrupp mit Oma" 1,16 und 5 Seidies (2,3) - LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  10. #20

    Registriert seit
    03.02.2023
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    54
    Themenstarter
    Zitat Zitat von chtjonas Beitrag anzeigen
    Frage: Hast Du auf Zeit oder auf Dämmerung eingestellt?
    Dämmerung. Ich hab es jetzt so tief eingestellt wie es geht. Ich hab aber die Vermutung das es unter dem kleinen Vordach viel schneller dunkel ist als wo anders. Falls es heute Abend das selbe ist werde ich den Kabelsensor benutzen und ihn dort hinlegen wo es länger hell ist.

    Zitat Zitat von chtjonas Beitrag anzeigen
    Wie alt sind die denn?
    Genau weiß ich das nicht. In der Anzeige steht Legereife Hennen zwischen 19 und 20 Wochen. Ich hab es aber auch erst gestern geschafft die Legenester einzubauen. Und ich hoffe das meine bestellten Plastikeier heute kommen. Wenn DPD da Bock zu hat.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Lachshuhn Hahn sieht anders als die anderen aus??
    Von Tenma im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.08.2020, 22:22
  2. Mein Huhn wird immer kahler und sieht schlimm aus
    Von Maramaja im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 21:03
  3. mein seidihahn sieht gerupft aus
    Von matzeherbi im Forum Verhalten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 20:34
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 00:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •