Hallo zusammen, aus der Naturbrut dieses Jahr habe ich zwei Hähne. Die Brüder verstehen sich sehr gut, ich kann aber leider nicht beide behalten, da sie zu viel sind für 7 Hennen, die ich habe (sie werden mittlerweile von beiden getreten und verlieren ihre Rückenfeder). Ich würde ihn ungerne schlachten, da er so ein schöner und schlauer Vogel geworden ist. Ich hoffe, ich finde ein schönes Zuhause für ihn.
Der Hahn ist Anfang Mai geschlüpft und mit Geschwistern, älteren Hühnern (inkl. Althahn) mit viel Freilauf aufgewachsen. In Aachen abzuholen.