Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Entwicklung von Kämmen bei Araucana Einfachkamm zu Erbsenkamm

  1. #1
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.940

    Entwicklung von Kämmen bei Araucana Einfachkamm zu Erbsenkamm

    Hab auf Kleinanzeigen ein Inserat für reinrassige Araucana Hennen gefunden.Mir sind gleich die Einfachkämme aufgefallen.Sonst sehen ie Tiere aus wie Araucanas.Mein Hinweis an die Anbieterin gab folgende Antwort.(in gekürzter Fassung).Unsere Araucana entwickeln erst im Alter den Erbsenkamm.Es laufen hier Hennen in verschiedenem Alter rum und manche haben schon den Erbsenkamm,andere noch nicht.Ich frage nicht bei Gpoogel,sondern die Vereinsmitglieder.....
    Also das kann ich mir nicht vorstellen,das sich ein Kamm vom Einfachkamm zum Erbsenkamm ändert,oder doch?

  2. #2
    Avatar von Mara1
    Registriert seit
    23.11.2012
    Land
    Ungarn
    Beiträge
    9.412
    Ist bei meinen Araucana jedenfalls nicht so! Die haben alle von Anfang an einen Erbsenkamm.

    Ich habe auch "sonst wie Araucana aussehende" Hennen mit Einfachkamm, aber das sind Mixe und keine reinrassigen Araucana.

  3. #3
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    1.011
    Nicht wirklich..... Ich hab ne Handvoll hier sitzen, u.a. meine bald 16 Wochen alte "Küki", getauft "Henrietta" - nix Einzelkamm.
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,1 Sittich, 2,5 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, und 3,4 ZwBreda

  4. #4
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    9.198
    Aus Einfachkamm wird kein Erbsenkamm mehr, der bleibt. Da der Erbsenkamm, soweit ich das weiß mit meinem bißchen Vererbungswissen, sich gegenüber dem Einfachkamm dominant vererbt, müßten solche Araucana aus Eltern stammen, die beide mischerbig Einfach-/Erbsenkamm veranlagt waren und das Erbsenkamm-Gen quasi bei den Kindern nicht mitgegeben wurde. Oder es war ein Elternteil mischerbig, das andere reinerbig Einfachkamm-Gen-Träger.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  5. #5
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.940
    Themenstarter
    Hab ich mir schon so gedacht.
    Würd gern einen screenshot vom Bild machen,aber ist warscheinlich nicht erlaubt, oder?

  6. #6

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.190
    Du kannst die Anzeige verlinken.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  7. #7
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.940
    Themenstarter
    Kann ich nicht bin zu unwissend wie das geht

  8. #8
    Avatar von cairdean
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Bergisches Land
    PLZ
    427**
    Beiträge
    918
    Ist es dieser Anbieter?

    Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...nt=app_android
    Liebe Grüße

    Jassi

  9. #9
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.940
    Themenstarter
    Ja richtig cairdean.
    Der Kamm passt doch nicht,oder?

  10. #10
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    21.898
    Hat die nicht auch ein Schwänzchen oder täuscht das??
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,3 Sundheimer, 0,3 Plymouth rock gestreift, 0,7 CL und Mooshühner, 0,2 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.09.2019, 15:32
  2. Zwergseidenhahn mit Einfachkamm
    Von redhorse im Forum Züchterecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2016, 14:19
  3. Meinung zu folgenden Kämmen
    Von SetsukoAi im Forum Züchterecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.09.2015, 21:49
  4. Rosenkamm x Einfachkamm = Einfachkamm?
    Von phoenix27 im Forum Züchterecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 09:53
  5. Vererbung Erbsenkamm Araucana
    Von Mzungu im Forum Züchterecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 12:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •