Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hemel top profi 240 (automatisches wenden)

  1. #1

    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    6

    Hemel top profi 240 (automatisches wenden)

    Hi Leute

    Ich habe einen neuen Brutkasten gekauft . Hemel top-profi 240 . https://www.hemel.de/brutmaschinen/b...4e9a56858abcf6

    Ich bin sehr zufrieden damit . Top verarbeitet und sehr genau eingestellt.

    Ich habe jedoch eine Frage.

    Ist hier im Forum wer, der den gleichen Brutkasten hat? Oder sich mit der Technik auskennt.

    Ich habe sehr viele Brutkästen.
    King suro und altes bruja Gerät. Jeder der Brutkasten ist die automatischen Wendungen extrem langsam . Fast kaum zu sehen.

    Beim top-profi 240 ist die automatische Wendung jedoch extrem schnell, ca. 3 min. (Kippwendung)

    Jetzt meine Frage . Kann ich wie mit den anderen Geräten von Anfang an die wenden einschalten? Oder erst ab dem 3 Tag? Wie oft soll ich die Wendung einschalten ? 0 bis 24 Mal am Tag möglich.

    Lg

  2. #2

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.619
    Wenn das Gerät neu ist, ist glaub ich ist die von Werk eingestellt. Dürfte aber in der Gebrauchsanleitung stehen oder bei Hemel selbst anfragen.
    Ich schalte Wendung erst Ende 3. BT ein.

  3. #3

    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Hi

    Hast du die gleiche marschiene?
    Wie oft wendest du pro tag?
    Laut hemel geht dieses thema weit aussernander.

    Deswegen suche ich leute die schon erfahrung mit diesem gerät gemacht haben

    Mit anderen geräte fange , ich sofort mit der wendung an.

    Lg
    Geändert von JensNeumueller (04.07.2022 um 22:14 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.619
    Nein, ich habe eine Heka . Kippwendung wäre mein Traum, da ich aber nicht mehr soviel brüte sind mir die Geräte zu groß.

  5. #5

    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    1.733
    Heka gibt es auch mit Kippwendung, dass nur mal am Rande.

    @JensNeumueller: der überwiegende Anteil der Forianer hält eine überschaubare Anzahl an Hühnern. Von denen, die Kunstbrüten, werden die wenigsten einen Brutautomaten für 240 Eier haben. Mein Heka Turbo wendet 12 mal am Tag mit Rollwendung. Diese gehen sehr langsam vonstatten. Ein Heka mit Kippwendung ist, laut Hersteller, ebenfalls auf 12 Wendungen täglich programmiert, kann nach Bedarf angepasst werden. Dabei wird die "Kippung" in wenigen Minuten vollzogen. An deiner Stelle würde ich bei Hemel nachfragen.
    Ich gehöre zur Mehrheit, aber ich schweige nicht.

  6. #6

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.619
    [QUOTE=Silmarien;2085386]Heka gibt es auch mit Kippwendung, dass nur mal am Rande.

    Was glaubst du , wie oft ich den schon angeschaut habe aber leider ist der kleinste noch zu groß und sündhaft teuer.

Ähnliche Themen

  1. PC Profi gesucht
    Von Joachim04 im Forum Dies und Das
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2016, 20:14
  2. NeuEinsteiger braucht Profi-Tips...
    Von CHIEFofBunteTruppe im Forum Dies und Das
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 13:01
  3. Automatisches Abmelden!?
    Von Arne im Forum Wie funktioniert dieses Forum?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 22:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •