Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Von einem Huhn, dass kein Zaun halten kann

  1. #1

    Registriert seit
    12.03.2022
    Beiträge
    21

    Von einem Huhn, dass kein Zaun halten kann

    Hallo allerseits,
    ich erzähle euch nun die Geschichte von Sissi, meiner Zwerg Holländer Dame. Sie flutscht durch jede Zaun Masche, fliegt über jedes Hindernis, und quetscht sich in die kleinsten Lücken um ein Ei zu legen. So wie vorgestern. Sissi läuft den ganzen tag über unsere Wiese, da sie einfach durch die Maschen unseres Zaunes schlüpft. Und so erkundete sie das Hühnergehege der Nachbarn (Sie fliegt mindestens einmal am tag m großen Bogen über den Zaun über in das Gehege der Nachbars Hühner, um Essen abzustauben) und verirrte sich auch schon in unsere Küche. Eines Tages lief sie in unsere Werkstatt herum, verzweifelt ein geeignetes Nest zu finden. Bei jener Suche sie übrigens auch schon aus dem Stand auf den Hühnerstall hinaufflog. Sie quetschte sich also in ein kleines Fach in die Werkbank und legte zwischen diversen Werkzeugen ihr kleines Zwergei.
    (Ich hätte ja auch ein Bild eingefügt, aber es klappt einfach nicht)

  2. #2
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    2.229
    Das sind doch immer die interessantesten und liebsten Hühner - diese Freigeister.


    Ich habe auch so eines - unsere Olivia. Sie überfliegt jeden Zaun und besucht mich am 4 m hohen Küchenfenster, um was abzustauben. Und wenn ich aus versehen die Küchentür (oder das Fenster) offen lasse, macht sie sich über den Komposteimer her.
    Mindestens einmal am Tag spaziert sie über das Volierendach und den Rahmen des übernetzten Auslaufs, um dahinter in den offenen Auslauf der Alttruppe zu springen und sich mit dem anderen Hahn zu vergnügen. Zum Glück findet sie auch wieder zurück!

    Ich habe beschlossen, sie nicht einzuschränken und ihr diese Freiheit zu gönnen. Ansonsten hätte ich Angst, dass sie auf einem der verwilderten Nachbargrundstücke landet und Opfer eines Hundes wird.


    Zitat Zitat von Chicken_Mom Beitrag anzeigen
    ...Ich hätte ja auch ein Bild eingefügt, aber es klappt einfach nicht)
    Versuche es doch mal mit picr.de. Dann ist das Bild auch sehr leserfreundlich direkt im Beitrag eingebunden.
    Geändert von chtjonas (16.06.2022 um 16:01 Uhr)
    Wilde Mischungen. "Alttruppe" 1,3 und "Jungtruppe" 1,4
    LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  3. #3
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    9.043
    Super Geschichte von einem besonderen Huhn.
    Bilder einfügen funktioniert, indem die Bilder mit einem Bildbearbeitungsprogramm auf unter 200 KB verkleinert werden, oder z.B. über picr.de. Da meldet man sich an, lädt seine Bilder hoch und fügt den Link, der dort generiert wird, dann direkt in den Beitrag ein.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  4. #4

    Registriert seit
    12.03.2022
    Beiträge
    21
    Themenstarter
    Geändert von Chicken_Mom (16.06.2022 um 22:01 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    8.557
    Oh sie legt das Ei gleich aufs Kuchenblech! - Die kennt sich aus !!
    Ist Sissy eine Österreicherin? Wegen dem Namen ....

    Mich erinnert das alles ganz furchtbar an meine Lara .... die inzwischen aber schon den Hühnerhimmel auf den Kopf stellt ....
    hier hatten wir auch solche Hühnergeschichten:
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...=1#post1581631

    LG an deine freche Maus!
    Sterni

Ähnliche Themen

  1. Wie lange kann ich ihn (Hahn) in einem Kaninchenkäfig halten?
    Von Rhapsodie im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2018, 13:18
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2016, 17:48
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 11:03
  4. Heute Morgen kein Huhn mehr im Stall, Loch im Zaun, und im ganzen Garten Federn
    Von macrrec im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 17:35
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 17:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •