Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Welches Kkenfutter fr geimpfte Kken (Paracox 8)?

  1. #1

    Registriert seit
    24.11.2021
    Beitrge
    11

    Welches Kkenfutter fr geimpfte Kken (Paracox 8)?

    Hallo zusammen,

    ich plane meine demnchst schlpfenden Kunstbrutkken mit Paracox 8 impfen zu lassen.

    In der Beschreibung steht: Vor und nach der Impfung drfen keine gegen Kokzidien wirksamen Tierarzneimittel, einschlielich Sulfonamide und antibakterielle Wirkstoffe, verabreicht werden.

    Das bedeutet, dass ich kein Kkenfutter mit Oregano geben darf, richtig? Worauf sollte ich noch achten, also auf welche Bestandteile ebenfalls lieber verzichten? Suche nmlich gerade ein geeignetes Kkenfutter, das mir nicht in die Impfung reinpfuscht. Falls ihr direkte Futter-Empfehlungen habt - gerne her damit. 😊

    Liebe Gre

  2. #2
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beitrge
    4.510
    Enten - und Gnsestarter ist immer frei von kokzidienmitteln. Nutze ich seit Jahren fr meine Kken und wird gut angenommen.
    Ich kaufe das von golddott
    1,8,5 Blumenhhner; 1,6,7 Mechelner gesperbert, 1,6,13 Orloff rotbunt, 1,1,15 dt. Legegnse

  3. #3

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beitrge
    13.184
    Stinknormale Kkenpellets/mehl ohne Cocc. und ohne Oreganozustze halt, sollte ja drauf stehen.
    Wsste nichts was da sonst nicht drin sein drfte.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g wei u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g wei und g blau (03.07.2021), 2 Grn- und 3 Rotleger

  4. #4

    Registriert seit
    24.11.2021
    Beitrge
    11
    Themenstarter
    Hui, das ging aber schnell, vielen lieben Dank fr eure Antworten, das hilft mir sehr!

    Dann muss ich ja gar nicht viel beachten und kann relativ bedenkenlos Futter besorgen.

  5. #5
    Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beitrge
    12.420
    Ja ganz normales Kkenfutter ohne Cocc, Pelletiertes ist eigentlich immer ohne Cocc weil das Kokzidiostatikum die Hitze beim Pressen nicht vertrgt.

    Nimm z.b. Deuka Allmash A gekrnt.

  6. #6

    Registriert seit
    24.11.2021
    Beitrge
    11
    Themenstarter
    Danke auch dir nochmal, SetsukoAi! Ich hab das Futter von Deuka im Landhandel um die Ecke bekommen - die Kken knnen also kommen.

  7. #7

    Registriert seit
    31.03.2020
    Beitrge
    752
    Zitat Zitat von SetsukoAi Beitrag anzeigen
    Ja ganz normales Kkenfutter ohne Cocc, Pelletiertes ist eigentlich immer ohne Cocc weil das Kokzidiostatikum die Hitze beim Pressen nicht vertrgt.

    Nimm z.b. Deuka Allmash A gekrnt.
    N, so nicht richtig!
    Golddott z.B. pelletiert mit Cocc.
    Gnse und Entenkkenstarter kannst du "gefahrlos" nehmen !
    Bei Wassergeflgel ist Cocc verboten!

    Gesendet von meinem M2003J15SC mit Tapatalk

  8. #8

    Registriert seit
    24.11.2021
    Beitrge
    11
    Themenstarter
    Also ich hab das Deuka all-mash A Kkenmehl ohne Cocc gekauft, das sollte ja komplett frei von Kokzidiostatika sein?!

    Eigentlich wurde mir noch empfohlen, Rhnfried Kkenglck zu fttern, das enthlt aber wieder Oregano und scheidet damit aus. Macht es Sinn, etwas Alternatives zustzlich zu geben? Eigentlich sollte im Futter ja alles drin sein, was die Kleinen bentigen, oder? Hab auch noch gekochte Eier mit Blaumohn und etwas Haferflocken als Ergnzung zum Kkenfutter vorgesehen

    Liebe Gre und allen ein schnes Wochenende!

  9. #9

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beitrge
    13.184
    Das reicht.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g wei u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g wei und g blau (03.07.2021), 2 Grn- und 3 Rotleger

  10. #10

    Registriert seit
    24.11.2021
    Beitrge
    11
    Themenstarter
    Prima, danke Dorintia!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. geimpfte Kken mit Kkenstarter mit Cocc. gefttert
    Von Gackelei im Forum Hhner-Medizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2018, 16:01
  2. Kkenfutter, welches Gef?
    Von Lara44 im Forum Kkenaufzucht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2013, 21:39
  3. Kken sterben - Paracox Impfung Schuld?
    Von SetsukoAi im Forum Krankheiten: Unklare Flle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 19:23
  4. Kken wrden Kkenfutter kaufen? Nur welches ...
    Von Andi Faltner im Forum Spezialfutter
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 13:53
  5. Darf ich geimpfte Kken in ungeimpften Bestand setzen ?
    Von dobra49 im Forum Hhner-Medizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 17:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •