Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 87

Thema: Unsere erste Brut ?!

  1. #71
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.356
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Neuzüchterin Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch
    Hast du die drei restlichen Eier geöffnet?
    Nein, hätte ich sollen?

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

  2. #72
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.356
    Themenstarter
    Wie lange bleiben die Küken eigentlich so flauschig?

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

  3. #73
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    8.562
    Nicht so lange .... vielleicht magst du mal die Entwicklung meiner ersten Küken anschauen ....

    https://www.huehner-info.de/forum/sh...derentwicklung

    LG Sterni

  4. #74

    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    1.738
    @Sterni: da hast du ganz toll die Entwicklungen dargestellt!
    Ich gehöre zur Mehrheit, aber ich schweige nicht.

  5. #75
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.356
    Themenstarter
    Das ist aber eine tolle Dokumentation @Sterni2
    Total interessant zu sehen, wie sie sich entwickeln. Dann bin ich ja froh, dass ich diese Woche keine Termine mehr habe und noch ganz viel Zeit bei den Kükis verbringen kann. Sind ja wirklich nur ein paar Tage, wo sie aussehen, wie kleine Fusselbällchen.

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

  6. #76
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.725
    Zitat Zitat von Knallerbse Beitrag anzeigen
    Nein, hätte ich sollen?

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk
    ich bin halt schrecklich neugierig und mach die nichtgeschlüften Eier alle auf .Dann seh ich wie weit die entwickelt waren vor sie gestorben sind.Bringen tuts nix,außer das meine Neugier gestillt ist

  7. #77
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.356
    Themenstarter
    Nee, so neugierig bin ich nicht
    Die Nachbarin von der ich die Eier habe, hat 2 Hähne auf 22 Hennen. Ich denke, die Eier waren einfach nicht befruchtet.

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

  8. #78
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.725
    Na,da hast aber Glück.Ich könnt da nicht schlafen wenn ich die Eier nicht aufmache.

  9. #79
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.356
    Themenstarter
    Guten Morgen allerseits
    Unsere Küken sind nun bereits 4 Wochen alt und wachsen fleißig.Nun habe ich nochmal eine Frage zum Verhalten der Glucke. Ich habe die Küken zusammen mit ihrer Mutter über Nacht immer noch im Kükengehege. Tagsüber dürfen sie aber mittlerweile, während die anderen Hühner auf der Wiese sind, frei in der Voliere herum laufen (8 qm). Allerdings hat Mama Hilde gerade einen sehr großen Freiheitsdrang und randaliert ständig an der Volierentür herum. Wenn ich sie raus lasse, ist sie auch sofort auf und davon und interessiert sich nicht mehr für ihre Küken. Das habe ich probeweise mal für kurze Zeit getestet. Die Küken finden es allerdings gar nicht toll, wenn die Mama sich außer Sichtweite entfernt und rufen dann sofort ganz aufgeregt.
    Ist das Verhalten der Glucke nach 4 Wochen normal, weil der Abnabelungsprozess beginnt? Und wie soll ich damit umgehen? Sie ab und zu mal raus lassen und ihrem Freiheitsdrang nachgehen oder trotz Randale bei den Küken lassen? Alternativ kann ich sie auch unter Aufsicht zusammen mit ihren Küken mal frei herum laufen lassen. Das ginge aber immer nur für kurze Zeit, weil ich da mit Adleraugen hinterher sein muss. Sonst freut sich der Kater....

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

  10. #80

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.993
    Küken mit Glucke lass ich über Tag schon mit 2 bis 3 Wochen zu den anderen. Geschlafen haben die aber noch immer in ihrem Bereich.
    Hier gibt es fremde Katzen, ich muss da der Glucke und den anderen Hühnern vertrauen.
    Kann bei dir gut sein das der Abnabelungsprozess jetzt schnell geht weil die Glucke genug vom eingesperrt sein hat.

    Gibt halt auch Glucken die Führen eben nur 4 Wochen.
    Wie lange wolltest du die denn getrennt lassen?
    Eigentlich ist ja der Vorteil der Glucke das sie den Küken alles lehrt und in die Gesellschaft integriert.
    Geändert von Dorintia (23.07.2022 um 11:55 Uhr)
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. auch wir haben unsere erste Brut
    Von swissli1291 im Forum Naturbrut
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 12:54
  2. Unsere erste Brut
    Von KatzeMotzi im Forum Naturbrut
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 13:33
  3. Erste Brut
    Von Dacapo im Forum Kunstbrut
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 10:31
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 13:55
  5. Erste Brut
    Von Hennshenne im Forum Naturbrut
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 13:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •