Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Erkältung Dosierung Sinupret + Hausmittel

  1. #11

    Registriert seit
    10.06.2012
    PLZ
    73xxx
    Beiträge
    873

  2. #12
    Avatar von Weißnase
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    921
    Wollte berichten, dass Wanda jetzt seit 2 Tagen Gelomyrtol (forte) ca. 2 Tropfen auf Brot, 2x tgl. bekommt. Ich reibe den Rest der Kapsel, den ich nicht über mir verteile, in ihr Brustgefieder. Dazu für alle den Tee. Sie atmet jetzt deutlich häufiger "normal", mit geschlossenem Schnabel! Zum Nachmittag wird das Röcheln stärker, aber insgesammt besser!

    Das Gelo soll man ja nicht länger als 3 Tage geben - ich würde jetzt auf Sinupret wechseln. Wieviel Tropfen gebe ich einem ca. 2 kg schwerem Huhn? Bei der Trinkwassermethode bin ich mir immer nicht sicher, ob sie das dann auch wirklich bekommt. (Hab natürlich bereits gesucht - hab was von 2 Tropfen gefunden, das erschien mir sehr wenig?)

    Kann ich zusätzlich das Bromhexin geben?

  3. #13
    Avatar von Weißnase
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    921
    Vielleicht wenn jemand anders die Fragen hat und eine Antwort hier sucht: Ich habe Gelo abgesetzt und sie bekommen jetzt alle übers Trinkwasser 30-40 Tropfen Sinupret pro Liter. Es gehen auch alle ran!
    Wanda geht es viel besser nach dem Gelomrtol forte - aber ich las, man solle es nur max. 3 Tage geben. Mal sehn, ob Sinupret eine weitere Verbesserung zeigt.

  4. #14

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.187
    Ich würde auch mal Meerrettichpulver, etwas Ingwerpulver und eine Prise Kurkumapulver unter ein beliebtes Feuchfutter mischen.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  5. #15
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37xxx
    Beiträge
    2.289
    Ich gebe ja gerne myrtol, das ist die kleine Variante von gelomyrtol. Die ist auch für Kinder und theoretisch zur Dauergabe geeignet (bei Menschen) würde ich jetzt auch nicht machen. Aber ich finde die Größe huhntauglicher
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 zwergbrahmamix, 0,2 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,4 bartzwergmixe, 2,1 oliv/grünlegermixe, 0,1 Marans 0,1 australorpmix

  6. #16
    Avatar von Weißnase
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    921
    Ich hab schon Meerettich gesucht, leider nicht da. Ingwer kann ich geben, das haben wir...

    Ich schau mal nach dem Myrtol auch für die Hühern Apotheke...

  7. #17
    Avatar von Hühnermamma
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    PLZ
    736..
    Land
    Schwaben...
    Beiträge
    9.044

  8. #18
    Avatar von Weißnase
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    921
    Danke!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zwiebeln und Knoblauch bei Erkältung, Dosierung
    Von Fienchen im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.05.2022, 20:35
  2. Sinupret Extract Dragees / Angocin
    Von Rosaline im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2021, 12:31
  3. Sinupret Tr. u. Spitzwegerich Hustensaft: Dosierung?
    Von Lilly26 im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2021, 09:29
  4. Sinupret Tropfen
    Von dorki im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 09:45
  5. Hausmittel bei Augenentzündung?
    Von D.K. im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 20:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •