Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: War das Legenot oder ist das hier was anderes?

  1. #1

    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    22

    War das Legenot oder ist das hier was anderes?

    Ihr lieben, meine Barnevelder Henne Körnchen war heute sehr seltsam drauf und ich habe Dank eurem Forum herausgefunden das sie vermutlich Legenot hat. Ich habe sie dann wie beschrieben versorgt (Wärmelampe und Olivenöl sowie Massage) und eben kam dann das "Ei" und sie war plötzlich wieder munter. Allerdings sieht das was da rausgekommen ist sehr fleischig aus und ist voll mit Blut.. ein Dotter ist aber dabei gewesen.

    Ist dies ein "normales" Legenot Ei oder stimmt hier was nicht und ich sollte das nochmal abklären lassen?

    Hier die Links zu den drei Bildern

    https://ibb.co/N3FLvZ6
    https://ibb.co/R7Y1DVz
    https://ibb.co/82L5n9w

    Ich danke schonmal für die Hilfe bin so froh das ich es dank diesem Forum zumindest aus ihr raus bekommen habe!

  2. #2
    Avatar von Pflaume
    Registriert seit
    02.09.2020
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    26
    Hi, ich hab schon sehr oft Legenot mitgemacht und auch Windeier (die bei uns die Legenot oft auslösen) aber DAS hab ich noch nie gehabt. Ich möchte dich nicht beunruhigen, aber für meinen Geschmack sieht das nicht normal/ wie ein "normales" Legenotei aus (zumindest von den um die 50 Stück die wir schon hatten). Bei uns ist nie Blut dabei.
    Wenn es der Henne 100prozentig gut geht, würde ich glaub ich abwarten und sehr gut beobachten, falls sie nicht 100 pro fit ist lieber einmal mehr zum Tierarzt.

  3. #3
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    21.087
    Das schaut doch so ähnlich aus wie hier: https://www.huehner-info.de/forum/sh...=1#post2073987
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,2 schwed. Isbar, 1,3 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,7 CL und Mooshühner, 0,3 Legewachteln, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  4. #4

    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    Ja, hab mittlerweile auch den Verdacht dass es ein Schichtei sein könnte auch wenn es nochmal anders aussieht als das.

    Die Henne machte danach einen ganz normalen Eindruck. Werde Montag mal den Tierarzt kontaktieren und fragen, was wir da am besten machen. Mach mir schon Gedanken das da vll doch was nicht stimmt auch wenn das Tier wieder ganz normal wirkt. Mal sehen wie sie sich morgen verhält über den Tag .

    Danke für die Nachricht die meine bedenken leider verschärft.

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.874
    Hab schon überlegt ob vielleicht durch das Fördern des Ausscheidens auch das blutige gefördert wurde...
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  6. #6

    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    Aus der Henne kam aber kein Blut. Das war nur in der Ausscheidung. Die Henne hat auch danach nicht geblutet. Aber diese dunkle Masse in der Ausscheidung war glaub ich unter anderem verdicktes Blut ? Es war auch nicht fest sondern alles ganz weich. Irgendwie glaub ich nicht dass es ein Schichtei war weil die meisten fest und innen ganz anders aussehen. Aber vielleicht war es auch in einem jungen Stadium. Ich hoffe Körnchen überlebt das

  7. #7

    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    Also sie wirkt heute morgen wieder ganz normal und ihr Kamm der gestern wirklich blass orange aussah ist heute wieder kräftig und rot und sie redet auch wieder wie vorher viel. Ich bin guter Dinge und schau mal weiter wie sie sich verhält

  8. #8

    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    22
    Themenstarter
    Heute hat sie wieder Probleme beim legen.
    Arzttermin ist gemacht. Ich löse auf wenn ich mehr weiß. Im Moment frisst und trinkt sie aber weiterhin und sieht an sich fit aus.

  9. #9
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    17.268
    Zitat Zitat von Fada Beitrag anzeigen
    Ja, hab mittlerweile auch den Verdacht dass es ein Schichtei sein könnte auch wenn es nochmal anders aussieht als das.......
    Ein Schichtei ist es nicht. Schichteier bestehen immer aus verhärteten Eigelb und Eiweiß. Es ist aber kaum mit Blut versetzt.

    Mir scheint es so, das die Henne Probleme mit dem Eierstock hat und dort auch geblutet hat. Diesen hat sich dann mit der Eientwicklung vermischt und ist dann mit einer Eihaut überzogen worden.

    Ich würde es einfach mal weiter beobachten und abwarten
    „Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grünen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den ökonomischen Niedergang mündet.“



  10. #10

    Registriert seit
    24.08.2012
    Ort
    Oberwangen
    PLZ
    3173
    Land
    Schweiz
    Beiträge
    482
    Ich würd hier vorsorglich AB geben….
    Just my 2 Cents.

    jdee

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kloakevorfall, Verstopfung oder Legenot - oder nichts davon?
    Von ralfiii im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.08.2021, 16:23
  2. Heu ins Legenest? oder was anderes?
    Von Writersedition im Forum Innenausbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2020, 09:05
  3. Hilfe, Dringend. Vogelgrippe oder New Castle oder doch was anderes?
    Von icestar87 im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 13:40
  4. Kammverletzung oder anderes
    Von moureze im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 23:06
  5. orpis, brahmas oder cochins? oder doch etwas ganz anderes.....
    Von ninchen im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 21:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •