Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Thema: Hilfe, Küken mit plötzlichen Gehproblemen

  1. #11
    Avatar von Glücksklee
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.674
    Themenstarter
    Sie bekommen Kükenstarter vom Lagerhaus Feilmeier, da kaufen wir seit Jahren. Die mischen das selber.Und ab und zu eine Schüssel mit Rührei, Brennesseln, Löwenzahn, Vogelmiere, Oregano, ein paar Walderdbeerblättern, Haferflocken, etwas Hirse und Raps und ein paar Bachflohkrebse. Letztere aber heute erst zum 2. Mal. Vermischt mit ein bissel Buttermilch.
    Wie gesagt, ich hab schon jede Menge Küken aufgezogen, allerdings meistens Naturbrut. Mit diesem Futter sind alle ordentlich und gesund groß geworden.

    Vitamin B-Mangel weiß ich nicht. Aber das Kükenmehl müßte eigentlich alles beinhalten, was sie brauchen.

    Mir fällt höchstens noch der Bruteiverkäufer ein, wo wir 20 Stück abgeholt haben. Wir haben gesehen, daß die riesige Mengen verkauft haben. Vielleicht Inzucht? Es sind aber größtenteils Mixe sagt er.

  2. #12

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.865
    Warum hast du dann das Vigantol gegeben?
    War das jetzt auch das erste mal?
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  3. #13

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.279
    Wenn die 4 deutlich kleiner sind und es nicht genetisch kleinere Tiere sind, zeigt dass eigentlich dass schon etwas länger nicht stimmt. Sie werden zu wenig fressen dann wäre auch ein Mangel an Vit.B nicht ausgeschlossen.
    Du scheinst aus meiner Nähe zu kommen wenn du bei Feilmeier kaufst .

  4. #14

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.865
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Warum hast du dann das Vigantol gegeben?
    War das jetzt auch das erste mal?
    Hab grad nochmal alles gründlich gelesen: vor Jahren Kunstbrut im Dezember.... Konntest du denn da die Beinspreizungen beheben?
    Du hast jetzt im April gebrütet und ich gehe davon aus das Kükenfutter einfach eher auf Kunstbrutküken abgestimmt ist. Eine Glucke bietet die Pellets eh oft nicht an.
    Keine Ahnung wie gut oder schlecht Feilmeier selber mischt.

    Hattest du nicht geschrieben Wichtelküken?
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  5. #15
    Avatar von Glücksklee
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.674
    Themenstarter
    Zitat Zitat von nero2010 Beitrag anzeigen
    Wenn die 4 deutlich kleiner sind und es nicht genetisch kleinere Tiere sind, zeigt dass eigentlich dass schon etwas länger nicht stimmt. Sie werden zu wenig fressen dann wäre auch ein Mangel an Vit.B nicht ausgeschlossen.
    Du scheinst aus meiner Nähe zu kommen wenn du bei Feilmeier kaufst .
    Der Gedanke ist mir auch gekommen, daß da wa Anderes nicht stimmen könnte.
    Südlicher Landkreis Passau...

  6. #16
    Avatar von Glücksklee
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.674
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Dorintia Beitrag anzeigen
    Hab grad nochmal alles gründlich gelesen: vor Jahren Kunstbrut im Dezember.... Konntest du denn da die Beinspreizungen beheben?
    Du hast jetzt im April gebrütet und ich gehe davon aus das Kükenfutter einfach eher auf Kunstbrutküken abgestimmt ist. Eine Glucke bietet die Pellets eh oft nicht an.
    Keine Ahnung wie gut oder schlecht Feilmeier selber mischt.

    Hattest du nicht geschrieben Wichtelküken?
    Jetzt wo Du es sagst, die Beinspreizungen sind nur bei einem Küken geblieben.Aber da lag halt ein Vitamin D Mangel vor.Deshalb hab ich es ja diesmal gleich ins erste Wasser und dann halt immer, getan.
    Lagerhaus Feilmeier Garham kannst Du googeln. Die haben einen super aufgestellten Futtermittelhandel.Der Senior war schon oft im Fernsehen, er ist quasi der Anti-Gentechnik-Papst.

    Wichtelküken waren es zum Teil. Um den Brutautomaten auszulasten, hab ich noch 20 Eier dazu gekauft.
    Das es sich nicht um die Wichtelküken handeln kann, da bin ich mir sicher. Schon abgeklärt.

  7. #17

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.279
    Ok. Ich würde es noch mit Vitaminen/Mineralien probieren..schaden kann es nicht.

  8. #18

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.279
    Woher weißt du dass es Vit D Mangel war ?

  9. #19
    Avatar von Glücksklee
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Niederbayern
    PLZ
    94
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.674
    Themenstarter
    Damals hatte ich das erste Mal Kunstbrut im Winter und hier im Forum wurde dies gesagt. War ja wohl auch der Fall.

    Welche Vitmine und Mineralien würdest Du vorschlagen? Das Piclo..irgendwas, das es in Eimern bei der Quebag gibt?

    Sind wir Nachbarn oder bist Du weiter weg?

  10. #20

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.279
    Aus VOF.
    Ich würde flüssig ins TW geben.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!!1.mal küken
    Von anni-82 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 01:33
  2. Hilfe, was ist mit dem Küken
    Von milki88 im Forum Naturbrut
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.06.2015, 22:51
  3. HILFE HILFE armes Küken
    Von lagsikat im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 21:26
  4. Hilfe nur ein Küken
    Von enja im Forum Gänse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 13:39
  5. Hilfe Küken
    Von habicht0 im Forum Ansteckende Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 16:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •