Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Stall aus Siebdruckplatten

  1. #1

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.518

    Stall aus Siebdruckplatten

    Macht es Sinn einen Stall aus Siebdruckplatten zu bauen? Sollte ja recht milbenunfreundlich sein aufgrund d glatten Oberfläche!?

  2. #2
    Moderator Avatar von Kleinfastenrather
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Wo die Wälder noch Rauschen
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    4.763
    Ja. Sind halt teurer aber auch beständiger als OSB - Platten.

    Öfter werden sie zumindest für den Boden (und eventuell als Dachunterlage) genommen, die Wände können denke ich auch aus OSB sein.
    Im Gebrauch werden alle Wände mal etwas rau, krabbeln tun die Milben wohl trotzdem drüber bzw. weiß ich nicht ob das so einen großen Unterschied macht wenn man sauber verbaut (Da kommt es ja eher aufs Management an).

    LG
    Jede Entscheidung hat Konsequenzen.

  3. #3

    Registriert seit
    09.06.2012
    PLZ
    4710
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.311
    Ich kann mir jetzt nicht so ganz vorstellen, dass ein Stall zur Gänze aus Siebdruckplatten ein gutes Klima hat.
    Die Platten werden wohl kaum Wasser aufnehmen. Kondenswasser wird dann wohl wie in einem Plastikstall von den Wänden runterlaufen...........ist jetzt aber nur meine laienhafte Meinung, lasse mich da gerne eines Besseren belehren.
    1,10,27 Altsteirer
    0,2 Seidenhuhn
    0,1 Alt-Seiden-Steirer

  4. #4
    Avatar von Gecko
    Registriert seit
    01.03.2022
    Ort
    Münsterland
    Land
    NRW
    Beiträge
    99
    Ich habe die Legenester aus Siebdruckplatte gemacht, damit man die auch mal heiß auswaschen kann. Hätte ich einen aufgeständerten Holzsdtall, würde ich den Boden und 15 cm Rand daraus machen. Sonst nicht, das atmet nicht und sorgt für schlechtes Stallklima - mindestens genauso schlecht wie Milben. Wände besser mit Sumpfkalkfarbe + etwas Soda streichen.
    1,6 Vorwerk

  5. #5

    Registriert seit
    12.12.2018
    PLZ
    66
    Land
    RLP
    Beiträge
    4.017
    Zitat Zitat von Kleinfastenrather Beitrag anzeigen
    Ja. Sind halt teurer aber auch beständiger als OSB - Platten.

    Öfter werden sie zumindest für den Boden (und eventuell als Dachunterlage) genommen, die Wände können denke ich auch aus OSB sein.
    Ja, Siebdruckplatten sind recht teuer. Der Quadratmeter in 12 mm kostet derzeit ca. 35 - 40 €.
    Die Beständigkeit ist im Außenbereich aber nur dann gut, wenn die Kanten zuvor gut geschützt wurden. Ansonsten lösen sich die einzelnen Lagen in ein paar Jahren vom Rand aus schnell auf.

    Für den Boden ist das o.k., für das Dach kämen sie für mich nicht in Frage, weil sie vom Stallinneren keine Feuchtigkeit aufnehmen.
    Gruss Rainer

    "Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi

  6. #6

    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Wien
    PLZ
    1080
    Land
    Österreich
    Beiträge
    2.518
    Themenstarter
    Ja da muss ich wohl was basteln...vl boden und hintere Wand Siebdruck, der Rest OSB?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.2021, 23:09
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.10.2015, 18:40
  3. Stallboden:Siebdruckplatten
    Von Wyandotten64 im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2015, 20:59
  4. Siebdruckplatten
    Von Namath im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2014, 10:15
  5. Siebdruckplatten
    Von jamseng im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 20:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •