Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Brahma - Hahn oder Henne?

  1. #1

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    85

    Brahma - Hahn oder Henne?

    Unsere 3 Brahma-Küken (ein schwarzes, ein wildfarbenes und ein gelbes) sind am 17.4. geschlüpft. Sie sind laut Züchter reinrassig, aber nicht farbrein.

    Die Fotos sind von gestern.

    Kann schon jemand begründete Vermutungen anstellen, ob Hahn oder Henne?

    Oder ist es noch zu früh?




















  2. #2

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    85
    Themenstarter
    Ich habe übrigens viel über die Gefiederbremse gelesen und dazu noch ein paar Fragen:

    Haben meine Küken die?

    Befiedert sind sie ungefähr gleich, würde ich behaupten. (Größenmäßig sind sie auch ungefähr gleich, evtl. ist das schwarze Küken minimal größer.)

    Wenn sie die Gefiederbremse haben, heißt das aber nicht unbedingt, dass es Hähne sind, oder? Es ist nur etwas wahrscheinlicher, weil Hennenküken die Gefiederbremse von beiden Eltern erben müssen, um sie selbst zu haben. Ist das richtig so?

  3. #3

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.017
    Ich sag 2 Hähne und eine Henne.

    Sie sind eben nicht gleich befiedert. Vergleich nochmal...
    Das ist auch der Grund warum ich so tippe.

    Alles ohne Gewähr, die sind ja nun echt noch klein.
    Geändert von Dorintia (05.05.2022 um 21:26 Uhr)
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  4. #4

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    85
    Themenstarter
    Danke.

    Sind sie nicht gleich befiedert?

    Welche wäre denn dann die Henne?

    Die wildfarbene?

    Das ist nämlich bislang mein Tipp gewesen, aber nur so ein Gefühl. 🙈

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    13.017
    Ich vergleich nur die Befiederung, da wäre es das schwarze.

    Du wirst Geduld haben müssen und immer schön weiter vergleichen.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  6. #6
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    2.765
    Zitat Zitat von tan-ja Beitrag anzeigen
    Ich habe übrigens viel über die Gefiederbremse gelesen und dazu noch ein paar Fragen:

    Haben meine Küken die?

    Befiedert sind sie ungefähr gleich, würde ich behaupten. (Größenmäßig sind sie auch ungefähr gleich, evtl. ist das schwarze Küken minimal größer.)

    Wenn sie die Gefiederbremse haben, heißt das aber nicht unbedingt, dass es Hähne sind, oder? Es ist nur etwas wahrscheinlicher, weil Hennenküken die Gefiederbremse von beiden Eltern erben müssen, um sie selbst zu haben. Ist das richtig so?
    Ja ist richtig so.
    Zum Geschlecht kann man noch nix eindeutiges sagen

  7. #7
    Moderator Avatar von sternenstaub
    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    am schönsten Fleck der Welt
    Land
    hier
    Beiträge
    2.838
    Die dürften alle drei gefiedergebremst sein, sind ja fast 3 Wochen alt. Da sollte normalerweise schon das Brustgefieder schieben. Die Flügelfedern müssten eigentlich bis zum Po-ende reichen, bei normaler Befiederung. Und sie müssten an den Flügeln mehr Federn haben.

    Die Gefiederbremse sagt nichts über das Geschlecht aus, das haben die Damen ganz genauso, wie die Herren. Ist nur die Frage, wer das vererbt. Zur Geschlechtsbestimmung taugt das nur, wenn die Mutter gebremst und er Vater ungebremst ist - dann haben die Töchter keine Bremse (weil nur die nur ein ein Gen bekommen und zwar das vom Vater) und die Söhne haben sie (weil sie neben dem normalen Gen des Vaters auch das dominante Gefiederbrems-Gen der Mutter bekommen und das mütterliche Gen sich dann als Gefiederbremse zeigt). Das gilt für die am Weitesten verbreitete Form der dominanten Gefiederbremse. Es gibt noch eine rezessive Form, die aber selten ist und unerwartet aufploppt.

    Rein von der Körperhaltung her denke ich beim dem Schwarzen an einen Hahn. Manchmal kann man an der Kammbreite schon eine Tendenz erkennen - Hähne haben meist breitere Kammspiegel. Wirklich sicher ist es, wenn sie Eier legen oder krähen.
    Gruß sternenstaub

  8. #8
    Bio- Nerd Avatar von Okina75
    Registriert seit
    28.03.2010
    PLZ
    5...
    Beiträge
    18.086
    Das schwarze ist zu 98 % ein Hahn, das kuckt schon so und steht auch so. Kamm sieht auch bereits recht rosa aus. Das hellere der beiden anderen wird wohl ein Mädel sein, wirkt ganz so, und das andere müsste man sehen. Welche sind denn am verfressensten?
    Habe gerade 1000 Kalorien verbrannt- Pizza im Ofen vergessen...

  9. #9

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    85
    Themenstarter
    Danke für eure Antworten. Bei dem schwarzen denke ich auch eher Hahn. Letztens hat er (oder sie) seine Mutti ganz frech angeflogen. Das wildfarbene ist eigentlich am zurückhaltendsten. Na ja, ich gedulde mich noch ein bisschen und kann ja in ein paar Wochen noch einmal Fotos reinstellen. Danke erst einmal! 🤗

  10. #10

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    85
    Themenstarter



















Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brahma Hahn oder Brahma Henne
    Von stephan.elisabeth im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.09.2019, 09:12
  2. Brahma BSO - Hahn oder Henne
    Von mistkratzerli im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2018, 14:52
  3. Hahn oder Henne? Brahma, Orpi oder Mixe??
    Von Crazydaisy im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 10:24
  4. Brahma`s Hahn oder Henne????
    Von Anne77 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 22:43
  5. Brahma Hahn oder Brahma Henne
    Von chjo im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 16:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •