Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Thema: Nur noch Windeier

  1. #51

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.987
    Hier wurde schon viel beschrieben so einzelnen Hennen eine Kalzium+Vit.D Tablette gezielt zu verabreichen.
    Allen Hühnern würde ich mehr Vit.K z.B. über getr. Brennesseln zukommen lassen.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  2. #52

    Registriert seit
    13.05.2022
    Beiträge
    4
    Ach guck mal, Brennnesseln hab ich gestern zum Trocknen geschnitten und aufgehangen!

  3. #53

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.987
    Gibt hier mind. einen informativen Thread über die besten Methoden.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  4. #54
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    4.876
    Wieso füttert ihr nicht gleich frische Brennnesseln? Bei mir gibts die gehäckselt mit ins Weichfutter und am Stück zum selber zupfen. Da bleiben nur die verholzten Stängel über.
    liebe Grüße
    Schnappi

  5. #55

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.987
    Frisch häckseln mach ich ab und an bei Weichfutter auch, vor allem für Küken.
    Von alleine zupfen tut das hier niemand, max. ein klein wenig frischen, zarten Aufwuchs. Deshalb muss ich leider zur Brennnesselbekämpfung immer noch selber ran.
    Bei Vorrat an getrockneten hat man ein Konzentrat unabhängig im ganzen Jahr.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.2021), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.2021), 2 Grün- und 3 Rotleger

  6. #56
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    4.876
    Bei mir zupfen alle auch frisch, die es von klein an gehäckselt bekommen haben. Außerhalb der Volierne nehmen sie auch nur frische und kleine, da bleiben die holzigen hohen als Deckung stehen.
    In Stallpflicht- und Volierenzeiten bei Vogelgrippe z.B. gehen sie an alle die ich in der Voliere aufhänge oder auch mal nur so reinlege.
    Trocknen mache ich für den Winter auch, klar, das geht zusätzlich. Brennnesseln wachsen bei mir genug, da komm ich sowieso nicht hinterher mit mähen.
    Geändert von Schnappi66 (22.06.2022 um 21:12 Uhr)
    liebe Grüße
    Schnappi

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Junghenne legt plötzlich nur noch Windeier
    Von Tiarella im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 16:01
  2. Junghenne legt plötzlich nur noch Windeier
    Von minusch im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 21:15
  3. Bärbel liegt immer noch Windeier ... :(
    Von Mausfrau im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 23:09
  4. Nach Fuchsangriff legt Henne nur noch Windeier
    Von tjana im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 21:22
  5. Windeier....wie lange denn noch???
    Von k130374 im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 20:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •