Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Diese Ratte macht mich fertig!!

  1. #21

    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Meckpomm
    PLZ
    18....
    Beiträge
    2.566
    Die Kanalisation braucht Ratten !
    Es gab mal eine Studie der Stadt Düsseldorf zum Thema ; Verhältnis der Ratten und Freigänger Katzen ! Dass muss sich die Waage halten, damit es funktioniert. Nur mal so....
    Dummheit hört sich gern auf große Trommeln schlagen (Max Goldt)

  2. #22
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    989
    Hast du dazu nähere Informationen? Warum sollte die Kanalisation Ratten brauchen??
    Vielleicht ein Link zu der Studie?

    Allerdings wäre mir als Volieren Besitzer völlig wurscht, ob die Kanalisation Ratten braucht oder nicht. ICH brauch keine. Und meine Hühner gleich dreimal nicht.

    Vor allem: wenn die Ratten schon gezwungen sind, sich die Nahrung außerhalb des Kanals zu holen, herrscht ja im Kanal offensichtlich eine Übervölkerung..... Also selbst wenn sie im Kanal gebraucht würden, dann auch nur in gewissen Stückzahlen......
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,1 Sittich, 2,4,1 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, 0,1 ZwRhodeländer und 5,4 ZwBreda

  3. #23
    Avatar von Gögerle
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Unterfranken
    PLZ
    97
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    858
    Hast du die Ratte mittlerweile fangen können?
    Lebe heute und jetzt, du weisst nicht, was morgen ist.

    Liebe Grüße
    Martin

  4. #24
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.337
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Gögerle Beitrag anzeigen
    Hast du die Ratte mittlerweile fangen können?
    Tja, nachdem ich ein kleines Vermögen für diverse Rattenfallen ausgegeben habe und jede Menge Zeit investiert habe, um die Fallen geschickt zu tarnen.... Scheint die Ratte abgezogen zu sein... Zumindest vorerst.
    Ich hatte den Boden neben der Voliere, wo sich die Ratte immer durchgegraben hat, mit Terrasseplatten und Drahtgitter ausgelegt. Das scheint sie irgendwie abgeschreckt zu haben. Ist ja nicht so, als könnte sie sich woanders auch wieder durchbuddeln. Aber dazu fehlte ihr scheinbar die Lust. Vielleicht gibt es woanders gerade genug Nahrung, an die sie einfacher ran kommt.
    Im Moment bin ich den Plagegeist also ers einmal los.
    Das heißt aber noch lange nicht, dass sie nicht wieder kommt. Im Februar hatte sie schon einmal angefangen vor der Eingangstür der Voliere zu graben. Das Loch wurde von uns verschlossen und die Ratte war erstmal verschwunden. Bis sie sich dann ca. 3-4 Wochen später von hinten unter der Voliere durchgrub. Die vergessen leider nicht, wo es gutes Futter gibt. Also mal schauen, ob es demnächst ein Wiedersehen gibt...
    Wir sind aber gerade dabei die ganze Voliere von unten abzudichten. Ich hoffe, damit wird sich das Problem dann irgendwann komplett erledigt haben.
    Geändert von Knallerbse (27.04.2022 um 11:44 Uhr)

  5. #25

    Registriert seit
    29.09.2019
    PLZ
    6xxxx
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.877
    Das ist wie mit nem Auto was klappert, bist du in der Werkstatt, dann ist es weg

    Sobald man sich vorbereitet und die Sache angehen will, dann ist es weg oder vorbei, als ob die Tierchen deine Gedanken lesen könnten

  6. #26
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.337
    Themenstarter
    Ja, den Gedanken hatte ich auch...
    Als ich das letzte Mal mehrere Tage lang mit einem lautstark klingelnden und rasselnden Auto durch die Gegend gefahren bin und dann in der Werkstatt war, machte das Auto just in diesem Moment GAR NICHTS mehr. Der Mechaniker ist dann noch 2/3 Kilometer mit dem Auto durch die Gegend gefahren. NICHTS. Ich kam mir total verarscht vor von der Mistkarre


    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

  7. #27

    Registriert seit
    17.10.2015
    PLZ
    15378
    Land
    Brandenburg
    Beiträge
    586
    Hier flitzen auch jeden Winter ein paar Ratten rum. Einige kleine Ratten vergreifen sich auch am Giftköder und verenden, aber die zwei großen Ratten machen einen großen Bogen um Fallen und Köder. Da sie bisher die Hühner in Ruhe lassen und pünktlich zum Frühlingsanfang verschwinden, kann ich ganz gut damit leben.
    federfüßige Zwerghühner 0/3; Zwergkrüper 1/2 ; Homo sapiens 1/1 ; Großspitz 1/0

  8. #28
    Avatar von Knallerbse
    Registriert seit
    17.06.2019
    Land
    D
    Beiträge
    1.337
    Themenstarter
    Dann hatte ich ja vielleicht gar nicht so Unrecht mit meiner Vermutung, dass sie jetzt wo der Frühling da ist, woanders einfacher an Futter heran kommen und deshalb abgezogen sind.
    Ein Wiedersehen wünsche ich mir trotzdem nicht, da sie mir ja einiges an Eiern aus dem Stall geklaut haben.

    Gesendet von meinem M2012K11AG mit Tapatalk

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Henne macht mich an
    Von sabs10 im Forum Verhalten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2018, 19:42
  2. Mein Hahn Konstantin macht uns und die Nachbarn fertig
    Von Dr. Snuggles im Forum Verhalten
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 14:54
  3. Diese Damen erstaunen mich immer wieder!
    Von Augustenmama im Forum Hühner-Stories
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 17:22
  4. hahn macht sperber fertig
    Von kalle12 im Forum Hühner-Stories
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 09:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •