Seite 50 von 56 ErsteErste ... 40464748495051525354 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 556

Thema: Kreatives Küken-Chaos - Aller Anfang ist schwer

  1. #491
    Bummelux Avatar von Vinny
    Registriert seit
    16.02.2016
    PLZ
    212**
    Beiträge
    4.486
    Komisch , ich dachte , man darf AB gar nicht mehr ohne Abstriche geben .. war da nicht was mit der neuen Verordnung?
    Naja , das Zeug ist nicht schlecht. Wenn deine Tiere dagegen keine Resistenz haben , ist es gut wirksam !
    Du könntest Kükenfutter geben .das hat einen hohen Nährwert .
    Und wenn alle wieder fit sind , Mal entwurmen , würde ich vorschlagen.
    1,8,5 Blumenhühner; 1,6,7 Mechelner gesperbert, 1,6,13 Orloff rotbunt, 1,1,15 dt. Legegänse

  2. #492

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.631
    Hätte auf Abstrich bestanden, vor AB natürlich.
    Tylosin wirkt gegen Mycoplasmen und Entzündungen der Atemwege. Ist Pulver oder ?

  3. #493
    Avatar von chaoskreativo
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.190
    Themenstarter
    Sie hat jetzt noch einen Abstrich genommen, das Ergebnis gibt es in einer Woche.

    Sie sagte, Mykoplasmose ist am naheliegendsten, aber da der Erreger nicht anzüchtbar ist, hat sie den Abstrich jetzt genommen, um zu testen, ob noch eine weitere Infektion vorliegt.

    Ich muss jetzt erstmal noch auf dem Rückweg zur Notdienst-Apotheke und das AB bestellen, weil sie es nicht vorrätig hatten.

    Melde mich später nochmal.

  4. #494
    Avatar von chaoskreativo
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.190
    Themenstarter
    Jedenfalls hat die Henne jetzt ihren Namen bekommen: Mibi, so wird der Abstrich auf der Rechnung genannt. Find ich passend.

  5. #495
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37xxx
    Beiträge
    2.104
    Mikro Bio
    Denke ich Mal, zumindest haben wir das im Studium so abgekürzt. Schöner Name
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 zwergbrahmamix, 0,2 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,4 bartzwergmixe, 2,1 oliv/grünlegermixe, 0,1 Marans 0,1 australorpmix

  6. #496
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    13.829
    Zitat Zitat von Silmarien Beitrag anzeigen
    . Bei Hühnerschnupfen wären Viren auslösend, da hilft kein Antibiotika.
    Der klassische Geflügelschnupfen wird allerdings schon durch Bakterien ausgelöst, nämlich durch Avibacterium paragallinarum. Weiterhin ist Ornithobacterium rhinotracheale auch ein nicht seltener Schnupfenerreger und ein Bakterium.
    Selbst wenn eine Infektiöse Bronchitis als Virusinfekt dahinter steckt, macht ein AB Sinn, um Sekundärinfektionen zu verhindern.
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 3,12,25 New Hampshire, 0,0,9 Gänse, dazu Pferd, Katzen und Bienen ...

  7. #497
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    13.829
    Zitat Zitat von Vinny Beitrag anzeigen
    Komisch , ich dachte , man darf AB gar nicht mehr ohne Abstriche geben .. war da nicht was mit der neuen Verordnung?
    Gilt nur für Gyrasehemmer und Cephalqsporine der 3./4. Generation , nicht für andere AB. (Tylosin gehört nicht dazu)
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 3,12,25 New Hampshire, 0,0,9 Gänse, dazu Pferd, Katzen und Bienen ...

  8. #498

    Registriert seit
    01.11.2019
    Beiträge
    1.735
    G... sagt, dass eine Rhinitis bei Hühnern durch Viren ausgelöst wird, wie bei Menschen. Dann gibt es da wohl verschiedene Varianten.

    Soeben gelesen, dass es Hühnerschnupfen und Geflügelschnupfen gibt, letzteres durch Bakterien verursacht.
    Geändert von Silmarien (10.06.2022 um 22:45 Uhr)
    Ich gehöre zur Mehrheit, aber ich schweige nicht.

  9. #499
    Avatar von chaoskreativo
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.190
    Themenstarter
    Ich bin jetzt wieder Zuhause, was für ein Trip. Leider sehr ernüchternd. Die Apotheke kann das zwar bestellen, aber dann wäre es erst Dienstag da Das ist doch bescheiden.
    Rufe gleich nochmal bei dem Tierarzt an, was ich da jetzt machen soll. Ich dachte echt, ich kann morgen Vormittag direkt mit der ersten Gabe anfangen.

  10. #500
    Avatar von chaoskreativo
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.190
    Themenstarter
    Eine Tierklinik in meiner Nähe hat es nicht vorrätig, wenn ich jetzt nochmal zur TiHo fahre, darf ich die Notdienst-Gebühr bezahlen. Dann hätte ich auch direkt dahin fahren können, anstatt erst nach Nienburg. Bis Dienstag ist die Henne sicher tot.

Seite 50 von 56 ErsteErste ... 40464748495051525354 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aller Anfang ist schwer
    Von Esquilax im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2018, 20:43
  2. Entglucken: Aller Anfang ist schwer
    Von Melli 2 im Forum Naturbrut
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.11.2015, 13:16
  3. Aller Anfang ist schwer
    Von pingpong im Forum Naturbrut
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2014, 00:12
  4. Aller Anfang ist schwer
    Von pingpong im Forum Hühner-Stories
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 10:26
  5. aller Anfang ist schwer...
    Von Kamerhuhn im Forum Verhalten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 20:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •