Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thema: Kunstbrut Tag 15

  1. #21
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    86
    Land
    Bayern
    Beiträge
    3.034
    Solltest dich nach Gesellschaft für den Zwerg umschauen wenn dann nix mehr schlüpft.
    Ist das nicht die ganze Zeit am schreien?Ich find das traurig

  2. #22
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    2.786
    Zitat Zitat von Gizem Beitrag anzeigen
    ... ich denke ab morgen sollten sie beginnen zu schlüpfen...
    Ist denn noch was geschlüpft?
    "Alttruppe" 1,4 und "Jungtruppe" 1,4 und 4 fidele Küken
    LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  3. #23

    Registriert seit
    02.02.2022
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Neuzüchterin Beitrag anzeigen
    Solltest dich nach Gesellschaft für den Zwerg umschauen wenn dann nix mehr schlüpft.
    Ist das nicht die ganze Zeit am schreien?Ich find das traurig
    Soo hey tut mir leid das ich mich einige Tage nicht gemeldet habe 😅. Es sind jetzt inzwischen alle 5 Küken da 🥰 Das jüngste ist jetzt seit heute morgen auch in der Box bei den anderen. AA566131-A674-4FD7-B91E-2532F4A8D682.jpeg
    Eines meiner Küken niest jedoch ab und zu könnte es Schnupfen haben ?

  4. #24

    Registriert seit
    02.02.2022
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Jaa alle sind nun da ���� ich muss ehrlich sagen wie über glücklich ich bin und wie toll ich das finde. Es ist echt unbeschreiblich aus einem Ei Wesen heranwachsen zu sehen und dann kleinen Küken schlüpfen zu sehen finde es echt unglaublich ��

  5. #25
    Avatar von nero2010
    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    5.020
    Lüftest du regelmässig ? wenn Luft recht trocken ist im Raum schnupfen die öfter mal.

  6. #26
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    2.786
    Zitat Zitat von Gizem Beitrag anzeigen
    ... Es sind jetzt inzwischen alle 5 Küken da �� ...
    Ganz herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit den Flauschbällchen!

    "Alttruppe" 1,4 und "Jungtruppe" 1,4 und 4 fidele Küken
    LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  7. #27

    Registriert seit
    02.02.2022
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Zitat Zitat von nero2010 Beitrag anzeigen
    Lüftest du regelmässig ? wenn Luft recht trocken ist im Raum schnupfen die öfter mal.
    Ich lüfte ab und zu sobald es auch für mich recht stickige Luft wird und trocken durch ihre Wärmequelle + Heizung im Zimmer. Ich hatte um ehrlich zu sein etwas Angst zu lüften , weil mir mal gesagt wurde das sie Schnupfen bekommen können wenn sie Zugluft abbekommen. Jetzt niesen sie aber alle weiß auch nicht ob es vielleicht daran liegen konnte , weil sie beim trinken ab und zu das Wasser in ihre Nase bekommen aber sie machen es auch wenn sie nicht vorher Wasser trinken

  8. #28

    Registriert seit
    02.02.2022
    Beiträge
    24
    Themenstarter
    Vielen lieben Dank �� ich freue mich schon allen munter wie sie sind beim wachsen zuzuschauen

  9. #29
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    2.786
    Was hast Du denn für ein Kükenheim?
    Ist das transportabel?

    Ich hatte meine ersten Kunstbrutküken in einer 40 x 60 cm Euro-Gitterbox. Schon ab dem zweiten Tag habe ich sie bei sonnigem Wetter darin stundenweise in eine geschützte Ecke unserer Terrasse gestellt, in den Halbschatten. Damals war es bei uns morgens auch noch recht kühl.
    Die frische Luft und das ungefilterte Sonnenlicht scheint ihnen sehr gut bekommen zu sein. Alle haben sich prächtig entwickelt.
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...=1#post2029252
    Geändert von chtjonas (02.03.2022 um 04:54 Uhr)
    "Alttruppe" 1,4 und "Jungtruppe" 1,4 und 4 fidele Küken
    LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  10. #30
    Avatar von nero2010
    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    5.020
    Zitat Zitat von Gizem Beitrag anzeigen
    Ich lüfte ab und zu sobald es auch für mich recht stickige Luft wird und trocken durch ihre Wärmequelle + Heizung im Zimmer. Ich hatte um ehrlich zu sein etwas Angst zu lüften , weil mir mal gesagt wurde das sie Schnupfen bekommen können wenn sie Zugluft abbekommen. Jetzt niesen sie aber alle weiß auch nicht ob es vielleicht daran liegen konnte , weil sie beim trinken ab und zu das Wasser in ihre Nase bekommen aber sie machen es auch wenn sie nicht vorher Wasser trinken
    Du schreibst es ja selbst...stickige, trockene Heizungsluft, das macht sie anfällig. Zum Lüften muss es ja kein Zug enstehen. Vielleicht kannst du regelmäßig ein feuchtes Handtuch im Zimmer aufhängen damit erhöht sich die Feuchte auch etwas. Das Non plus Ultra bleibt die frische Luft !

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kunstbrut
    Von gismo4568 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2019, 14:49
  2. Kunstbrut
    Von Bronzepute im Forum Kunstbrut
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 11:39
  3. Kunstbrut die 2. :-)
    Von Daniel 123 im Forum Kunstbrut
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 10:13
  4. Kunstbrut
    Von Gartenberta im Forum Kunstbrut
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2007, 00:17

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •