Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Hennen von Rettet das Huhn

  1. #1

    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    58

    Hennen von Rettet das Huhn

    Hi, ich möchte gerne im Frühling zwei Hennen von Rettet das Huhn aufnehmen. Ich habe bis jetzt nichts darüber gefunden ob die ein paar kleine "Störungen" haben und ich möchte gerne etwas von einer anderen seite dazu hören.

  2. #2

    Registriert seit
    09.06.2020
    Ort
    Dalmatien
    Land
    Kroatien
    Beiträge
    1.516
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...ung-und-Umgang
    In diesem Faden sind schon einige Erfahrungen zusammen gekommen. Positive und nicht ganz so positive. Aber die allermeisten sind sehr hilfreich.
    Gruß Mate und die beste Ehefrau der Galaxis

  3. #3
    Gooseberry hoarder Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Odenwald
    Beiträge
    3.190
    Hallo Kobold,

    ja "Störungen" haben die Hennen leider mit der Eierproduktion. Es sind ja Legehybriden, die dazu dienen sollen eine oder maximal zwei Legeperioden so viele Eier wie möglich zu produzieren.
    Wenn sie dann mit viel Glück weiterleben dürfen, legen sie meist weiter sehr viel und bekommen häufig Probleme mit dem Legedarm (Legedarmentzündung, Windeier, viel zu große Eier).
    "Störungen" des Charakters konnte ich bisher nicht feststellen. Jedenfalls nicht mehr als bei anderen Hühnern. Die Braunen sind aber sehr viel zutraulicher z.T. richtig aufdringlich, die Weißen sind dagegen oft erstmal regelrecht panisch, wenn Mensch im Stall auftaucht.
    Sonst fällt mir jetzt grad nix ein. Probier es. Macht viel Freude zu sehen wie die Tiere sich erholen und das Leben genießen.
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  4. #4

    Registriert seit
    31.03.2020
    Beiträge
    752
    Schau dir mal "Stark für Tiere" !
    Sind sehr viel "umgänglicher" und unkomplizierter als die anderen!

    Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk

  5. #5
    Gooseberry hoarder Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Odenwald
    Beiträge
    3.190
    Oh, ich dacht es geht um die Hennen.
    Naja, also mit den Menschen, die dort mitarbeiten, hatte ich auch noch keine Probleme.
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  6. #6
    Gast
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.458
    Nach dem, was ich in der FB-Gruppe von RdH gelesen habe, habe ich Abstand genommen von einer Adoption über den Verein... Ich hab selbst seit über 10 Jahren nur Tierschutz-Kater, aber die geforderte Bereitschaft dort, für ein krankes Huhn mehrere OPs von je über 300,- € zu bezahlen, die hab ich nicht. Das ist mir einfach zu viel. Nun mag man mich lynchen deshalb, aber das ist meine Ansicht.

  7. #7

    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    58
    Themenstarter
    Vielen Dank für die vielen antworten.

  8. #8

    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Bayern
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    58
    Themenstarter
    Sind die weißen oder die braunen zutraulicher?

  9. #9
    Gooseberry hoarder Avatar von Bibbibb
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Dorf
    Land
    Odenwald
    Beiträge
    3.190
    Zitat Zitat von Bibbibb Beitrag anzeigen
    Hallo Kobold,

    ja "Störungen" haben die Hennen leider mit der Eierproduktion. Es sind ja Legehybriden, die dazu dienen sollen eine oder maximal zwei Legeperioden so viele Eier wie möglich zu produzieren.
    Wenn sie dann mit viel Glück weiterleben dürfen, legen sie meist weiter sehr viel und bekommen häufig Probleme mit dem Legedarm (Legedarmentzündung, Windeier, viel zu große Eier).
    "Störungen" des Charakters konnte ich bisher nicht feststellen. Jedenfalls nicht mehr als bei anderen Hühnern. Die Braunen sind aber sehr viel zutraulicher z.T. richtig aufdringlich, die Weißen sind dagegen oft erstmal regelrecht panisch, wenn Mensch im Stall auftaucht.
    Sonst fällt mir jetzt grad nix ein. Probier es. Macht viel Freude zu sehen wie die Tiere sich erholen und das Leben genießen.
    Fülltext
    Unterstütze Vereine durch deine Einkäufe.
    Ich unterstütze Rettet das Huhn!
    https://www.gooding.de/rettet-das-huhn-e-v

  10. #10
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Beiträge
    4.976
    Zitat Zitat von Kobold Beitrag anzeigen
    Sind die weißen oder die braunen zutraulicher?
    Die Braunen
    liebe Grüße
    Schnappi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rettet das Huhn!
    Von Jacky im Forum Dies und Das
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.11.2021, 15:33
  2. Rettet das Huhn - Aufruf
    Von Tomate im Forum Dies und Das
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2021, 13:39
  3. Rettet das Huhn - Super Aktion!
    Von IZI im Forum Dies und Das
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 14:52

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •