Seite 94 von 110 ErsteErste ... 4484909192939495969798104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 940 von 1093

Thema: Naturbrut 2022

  1. #931
    Avatar von Tona
    Registriert seit
    01.06.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    26
    Vielen lieben Dank euch, insbesondere für die anschaulichen Bilder. Ich werde erstmal bis morgen abwarten und dann weitersehen. Bin erstmal beruhigt, dafür bin ich echt dankbar. Ich gebe euch dann ein Update, wie es dem Kleinen geht.
    Keine Hühner sind auch keine Lösung.

  2. #932

    Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    4.278
    Es hat wahrscheinlich sehr lange für Schlupf gebraucht, das kostet Kraft, die brauchen dann einfach bischen länger bis sie richtig fit sind.

  3. #933
    Avatar von chaoskreativo
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.129
    Huhu, ich hab mal eine Frage. Ich hab eine Glucke, die seit 2 Tagen sitzt und im Brüter 6 Eier, die in 6 Tagen Termin haben. Kann ich ihr die geben oder schafft sie die Umstellung hormonell nicht, wenn sie erst so kurz sitzt?

  4. #934

    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    12.865
    Das kannst du versuchen, laut Berichten hier hat das schon geklappt. Willst du 2 oder 3 Tage vorher die Eier tauschen oder ihr die Küken unterschieben.
    Ich würde aber die Glucke so wenig wie möglich stören, sie auch nicht unbedingt zwangsweise vom Nest nehmen zum Fressen usw. Die muss ja keine 21 Tage überstehen.
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  5. #935

    Registriert seit
    30.10.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    296
    Moin,
    ich hab das gemacht. Meine erste Glucke ist an Tag 14 aufgestanden, die Eier waren dann im Brüter. Ich hatte dann Gipseier zur Animation ins Legenest gelegt eine Henne hat sich nicht lange bitten lassen…die Eier hab ich dann an Tag 18 unter die neue Glucke geschoben. Hab mich aber nicht getraut sie vor dem Schlupf umzusetzen. Ich hatte das Legenest abgesperrt und die Glucke dann als alle Küken geschlüpft waren mit den Küken umgesetzt.
    Das ging ganz gut. Schlupf war 2./3.4. wenn Du hier zurück blättern willst.

    Liebe Grüße Sara

    Edit: ab Seite 45 am 30.3.
    Geändert von Pinocchio (26.05.2022 um 11:35 Uhr) Grund: Ergänzung

  6. #936
    Avatar von chaoskreativo
    Registriert seit
    18.11.2020
    Beiträge
    1.129
    Danke für eure Antworten. Ich tendiere aktuell auch dazu, ihr nun einen Bereich in der Voliere abzusperren mit Futter und Wasser, ihr noch 2 Fake-Eier unterzulegen und dann am Sonntag (Tag 1 ihr die 6 Eier unterzuschieben... Aber ich bin unsicher, ob sie dann lange genug führt. Hab natürlich alles an Ausstattung hier, aber so eine Glucke mit Küken ist auch einfach wunderbar mit anzusehen.

  7. #937

    Registriert seit
    05.01.2021
    Land
    Bayern
    Beiträge
    77
    Welche Abtrennung habt ihr für Küken ab der 7. Woche? Meine werden allmählich zu dick für den Staketenzaun und auch durch den umgedrehten grünen mobilen Zaun wollen Sie nicht mehr so gern durch, obwohl da sogar noch die erwachsenen Silverudds grade eben durchgeploppt sind mit viel Gewalt. Aber ohne Abtrennung haben sie nicht wirklich eine Chance, Futter zu erwischen bei den dicken gefräßigen Bielefelderinnen. Denen das Junghennenfutter noch viel besser zu schmecken scheint als alles andere. Wobei denen ALLES schmeckt, egal ob überhaupt fressbar... Und meistens geht es eh ums Prinzip - egal wie vollgefressen sie sind, Küken dürfen einfach grundsätzlich nichts erwischen so wie es scheint.

  8. #938
    Ei-like ! Avatar von ~Lucille~
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    3.121
    Guckst du hier:
    https://www.huehner-info.de/forum/sh...llen-mit-Fotos

    Einfach mal ein bischen im Forum suchen, da sind schon super Themen dabei.

  9. #939
    Avatar von chtjonas
    Registriert seit
    26.09.2020
    Ort
    Córdoba
    PLZ
    5158
    Land
    Argentinien
    Beiträge
    2.123
    Zitat Zitat von sanbur Beitrag anzeigen
    ... Küken ab der 7. Woche...
    ... dicken gefräßigen Bielefelderinnen...
    Ich habe gerade an meine fidelen, bewegungs-, spring- und flugfreudigen Küken vom letzten Schlupf gedacht.

    Und dann habe ich mir dicke, gefräßige Bielefelderinnen versucht vorzustellen. Ich gebe zu, Bielefelder noch nie gesehen zu haben, aber vielleicht sind die ja bisschen so wie meine Orpimix-Mädels.

    Könnte man das Futter für die Jungspunde denn nicht auf eine "höhere Ebene" verfrachten?

    Ich habe z.B. im Auslauf eine alte Badewanne stehen, Oberkante auf ca. 70 cm Höhe. Wenn ich da Futter präsentieren würde, blieben z.B. meine beiden verfressenen Orpimix-Damen hungrig. Denen ist schon der Sprung auf's 45 cm hohe Kotbrett zu viel. Musste ihnen 'ne extra "Aufstiegshilfe" (Holzklotz) hinstellen.
    Geändert von chtjonas (28.05.2022 um 01:38 Uhr)
    Wilde Mischungen. "Alttruppe" 1,3 und "Jungtruppe" 1,4
    LG Christina

    "Life is what happens while you are busy making other plans." (John Lennon)

  10. #940

    Registriert seit
    05.01.2021
    Land
    Bayern
    Beiträge
    77
    Danke, die Ideensammlung kenne ich, aber die Ideen darin taugen nur für Küken, funktionieren aber nicht mehr bei Junghennen, die schon größer sind. Erhöht aufstellen bringt nix, die dicken Bielefelder sollen recht flugfaul sein, aber das wissen meine nicht. Das Hochbeet mit 1,20m schaffen die nämlich locker, wenn es auch jedes Mal rummst wenn sie hoch- bzw. runterfliegen. Außerdem laufen noch zwei Silverudds, die sind nicht viel größer als die Fast-Junghennen. Noch reicht die Differenz, um mit dem Staketenzaun eine Abtrennung zu schaffen, aber das erste Küken bleibt schon regelmäßig stecken. Ein größerer Lattenabstand würde die Silverudds dann schon wieder durchlassen

Seite 94 von 110 ErsteErste ... 4484909192939495969798104 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kollektives Brüten 2022
    Von mistkratzerli im Forum Kunstbrut
    Antworten: 1282
    Letzter Beitrag: Gestern, 11:58
  2. Hüfokalender 2022 - Bestellung
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2021, 10:17
  3. Hüfokalender 2022 - Die Siegerbilderder Abstimmungen
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2021, 17:21
  4. Hüfokalender 2022 - Die zehnte Abstimmung
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2021, 16:14
  5. Hüfokalender 2022 - Die neunte Abstimmung
    Von dr.huehners im Forum Umfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2021, 16:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •