Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Wie ein Ei geformt wird

  1. #1
    Avatar von Sulmtaler64832
    Registriert seit
    06.07.2019
    Ort
    Babenhausen
    PLZ
    64832
    Beiträge
    777

    Wie ein Ei geformt wird

    Ich habe heute dieses ganz tolle Video gefunden. Zwar auf Englisch aber ich hab vieles dazugelernt. Gigantisch was unsere Hennen da leisten jedesmal!

    https://www.youtube.com/watch?v=25nyZd7gbj4&t=462s
    LG
    Astrid
    Instagram: abpatchy

  2. #2

    Registriert seit
    18.11.2020
    PLZ
    31***
    Beiträge
    318
    Wow, sehr faszinierend. Danke für den Link!
    1.8 bunte Mischung aus Serama-Hahn, Grün- und Olivlegern, Seidi-Mixen und Lohfrauen

  3. #3

    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    171
    Gut gemacht, danke für den Link.
    Interessant auch, wie dieser moderne Film den 50 Jahre alten Lehrfilmen aus deutschen Schulen ähnelt. Das ganze Design ist fas retro, obwohl zur Entstehungszeit 2003 das noch gar ncht mdern war.

  4. #4
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    680
    Haha, Du hast recht:
    https://www.youtube.com/watch?v=ZsSL_3_4lxM

    (dies dann auch auf Deutsch....)
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,1 Sittich, 2,4 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, 0,1 ZwRhodeländer und 5,4 ZwBreda

  5. #5
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    13.962
    DANKE!! Von diesem Umdrehen des Eis kurz vor dem Legen hat mir eine Freundin erzählt, die es im Fernsehen gesehen hatte, wohl eine BBC-Doku über Vogeleier. Leider habe ich das nie gefunden und also auch nie gesehen, jetzt endlich! Ist doch ein Ding, wieso dreht sich das?!
    Grünlegemixe 3,14; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 1,1; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  6. #6
    Avatar von Irmgard2018
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Fränkische Schweiz
    Land
    D
    Beiträge
    680
    vlt. kommts so einfacher raus? Oder die Schale, die in diesem Step gebildet wird, wird dann gleichmäßiger?
    LG, Sylvia
    mit 2,0 DJT, 0,1 ZwPudel, 1,1 Sittich, 2,4 ZwAraucana, 0,2 ZwReichshuhn gsc, 0,1 ZwWelsumer, 0,1 ZwRhodeländer und 5,4 ZwBreda

  7. #7
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    13.962
    Ich dachte, die Schale ist da schon fertig gebildet?

    Das mit der Bildung der Hagelschnüre ducrh Drehen war mir auch neu, so interessant! Ich hatte mal eine Henne, deren Schale so in sich gedreht war, bei der stimmte dann vermutlich was nicht, so daß die Schale spiralförmig aufgelagert wurde? Sie fing dann auch an, lauter Hexeneier zu legen und wurde leider nicht alt.

    Ei.jpg

    Das wäre auch noch spannend, was alles schief laufen kann, wie bei meinem Spezialhuhn, das ausschließlich Winzeier legt.
    Oder wo, wie und warum bilden sich Schichteier.
    Grünlegemixe 3,14; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 1,1; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  8. #8
    Avatar von Sulmtaler64832
    Registriert seit
    06.07.2019
    Ort
    Babenhausen
    PLZ
    64832
    Beiträge
    777
    Themenstarter
    Ja, das mit der Hagelschnur war mir auch total neu. Und das Umdrehen hat mich total verwundert. Hätte ich nie gedacht... ich mein wie hat das überhaupt Platz sich so zu drehen? Kein Wunder, dass manche Hennen da das Gackern anfangen... da würde ich auch gackern.
    LG
    Astrid
    Instagram: abpatchy

  9. #9
    Avatar von Bohus-Dal
    Registriert seit
    07.05.2009
    Land
    Schweden
    Beiträge
    13.962
    Zitat Zitat von Sulmtaler64832 Beitrag anzeigen
    ... da würde ich auch gackern.


    .
    Grünlegemixe 3,14; Dals-Pärlhöna 0,2; Bohuslän-Dals svarthöna 0,1; Marans 0,1; Buschhuhn 1,1; Warzenente 1,3; Katze 2,0

  10. #10
    Kämpfer-Fan Avatar von Sorteng
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    4.283
    Zitat Zitat von Sulmtaler64832 Beitrag anzeigen
    Ja, das mit der Hagelschnur war mir auch total neu. Und das Umdrehen hat mich total verwundert. Hätte ich nie gedacht... ich mein wie hat das überhaupt Platz sich so zu drehen? Kein Wunder, dass manche Hennen da das Gackern anfangen... da würde ich auch gackern.
    Da kann man nur hoffen daß sich diese gigantischen Doppeleier die es hin und wieder gibt nicht auch drehen. Ich mein der Körper wird es wohl versuchen aber das geht doch nicht??

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winterquartier - die Garage wird's. Was das wohl wird?
    Von Mausfrau im Forum Innenausbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 17:57
  2. Abszeß wird und wird nicht besser
    Von merriebaer im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 09:55
  3. Was wird das mal?
    Von hjg1000 im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 07:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •