Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zickenkrieg

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2019
    Beiträge
    13

    Zickenkrieg

    Hallo 🙋🏼*♀️

    Ich habe mir vor 4 Jahren zwei Hühner geholt. (1 Sussex namens „Berta“ und 1 Rhodeländer namens „tildruth“.

    Nun ist leider unsere Berta gestorben. Eigentlich wollten wir zwei weitere Hühner dazu holen. Davon wurde uns abgeraten da es sonst zu Streit kommen könnte und eins der Hühner evtl gemobbt werden würde …
    Nun haben wir uns ein Rhodeländer dazu geholt namens „Rosi“

    ( aktuell ist der Stall nämlich für 4 Hühner - was wieder eine gerade Zahl wäre, noch zu klein. Wir wollen uns im Frühjahr evtl vergrößern.)

    Wir haben Rosi jetzt seit Mittwoch. 1 Tag war Tildruth also alleine.

    Wir wissen dass die Hühner untereinander sehr ruppig sein können und die Rangordnung klären..
    Es ist aber so dass tildruth sehr Gemein zu ihr ist. Sie hackt total oft und scheucht sie viel.

    Abends wenn die Hühner eingesperrt werden ist das Licht noch bis 21 Uhr an, damit die Hühner ( grad zur Winterzeit) noch genug essen vor dem schlafen..

    Wenn wir Rosi rein setzen geht tildruth direkt auf sie los und hackt was das Zeug hält.

    Wir machen dann einfach immer alles dunkel und dann ist auch Ruhe.

    Nun meine Fragen :

    - gibt sich sowas ? Mache ich mir zu viele Sorgen und bin zu ungeduldig ? Brauchen die beiden einfach noch Zeit ?
    - Gibt es den Fall dass Hühner andere gar nicht akzeptieren können ?
    - Soll ich die Hühner einfach mal mit Licht an sitzen lassen und nicht eingreifen damit die es sich hinter sich ausmachen?
    - Habt ihr Tipps ??
    Wäre dankbar über jede Antwort.
    Und bitte steinigt mich nicht dass wir nur zwei Hühner haben, aber damit die Tiere auch artgerecht Platz haben, geht es momentan nur für zwei Hühner

    Lg Jasmin

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.700
    Lasst den Hennen doch mal Zeit....
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  3. #3
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    8665
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.822
    Ja,das kann schon mal paar Tage dauern.
    Wenns blutig wird,was eher selten ist solltest einschreiten.Schau halt,das zwei Futterstellen gibt damit beide genug fressen

  4. #4

    Registriert seit
    12.05.2019
    Ort
    Saarland
    PLZ
    66
    Beiträge
    818
    Und das Licht würde ich weiterhin ausschalten. Wenn die Henne in dem kleinen Stall nicht ausweichen kann, wird es schnell unschön.

  5. #5
    genannt Heini Avatar von hein
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    zw. Nienburg u. Sulingen
    PLZ
    3162
    Land
    Deutschland/Niedersachsen
    Beiträge
    17.127
    Zitat Zitat von mk4x Beitrag anzeigen
    Und das Licht würde ich weiterhin ausschalten. Wenn die Henne in dem kleinen Stall nicht ausweichen kann, wird es schnell unschön.
    Richtig, darum versuche im Stall ein paar Versteckmöglichkeiten zu organisieren. Z. B. einfach nur ein breites Brett schräg an die Wand gestellt und schon ist ein Versteck da
    „Sorglosigkeit scheint das neue Markenzeichen der deutschen Politik zu sein.

    Gepaart mit einer grünen Lust an der Deindustrialisierung,
    die letztlich in den ökonomischen Niedergang mündet.“



  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2019
    Beiträge
    13
    Themenstarter
    Alles klar!

    Dankeschön! Dann werde ich mal Versteckmöglichkeiten machen und abwarten!
    Lg

Ähnliche Themen

  1. zickenkrieg im huehnerstall
    Von quaglia im Forum Verhalten
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 21:25
  2. Zickenkrieg im Hühnerstall
    Von fraenkin im Forum Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •