Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 123

Thema: in Puten verguckt

  1. #111

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.784
    Themenstarter
    Auf jeden Fall.
    Aber sie hocken bei Freilauf überall drauf und fressen unsere Gemüsepflanzen. Mein Männe ist davon so gar nicht begeistert.
    Allerdings hält sich der Fuchs aktuell sehr zurück. Anscheinend hat er schwer Respekt vor den Tieren. Dafür ist der Habicht dieses Jahr sehr aktiv.
    Kann es eigentlich sein, dass der Puter Hennen tötet? Letztens sass er auf einer Toten Maran. Aber ich denke eher, dass er sie verteidigen wollte nach dem Habichtangriff. Den Habicht konnte ich jedoch nicht mehr sichten.

  2. #112
    Moderator Avatar von sil
    Registriert seit
    27.12.2007
    PLZ
    94
    Land
    Bayern
    Beiträge
    8.914
    Zitat Zitat von Snivelli Beitrag anzeigen
    Kann es eigentlich sein, dass der Puter Hennen tötet? Letztens sass er auf einer Toten Maran. Aber ich denke eher, dass er sie verteidigen wollte nach dem Habichtangriff. Den Habicht konnte ich jedoch nicht mehr sichten.
    Ein Bekannter von mir hat die Putenhaltung aufgegeben, weil er beobachtet hat, wie der Puter mindestens eine Henne getötet hat. Er fand insgesamt vier tote Hühner über mehrere Tage verteilt, konnte dann den Puter an einer bereits toten Henne überraschen und sah unmittelbar danach, wie der Puter eine andere Henne packte. Bis er dazwischengehen konnte, war die Henne (Sulmtaler) bereits tot. Ob das eine Einzelbeobachtung war oder ob so was öfter vorkommt, kann ich allerdings nicht sagen.
    "alles zuwider dem Menschen. auf den Äckern wächst das Gras und auf den Wiesen steht nichts." (sagte ein alter Bauer mal)

  3. #113

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.784
    Themenstarter
    Oh, das wäre natürlich übel.
    Ja, es waren inzwischen 3 Hühner, die tot im Garten lagen. Bei der ersten dachte ich an Altersschwäche , bei der 2. War ich ratlos und bei der Maran war der Bauch aufgepickt. Der Puter wirkt eigentlich ganz friedlich, ich konnte allerdings mal beobachten, dass er zusammen mit seinen Damen den frechen Junghahn verfolgt und in die Ecke gedrängt haben.

  4. #114
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37xxx
    Beiträge
    1.952
    Das scheint schon häufiger vorzukommen, zumindest gab es hier schon Mal einen Beitrag dazu

    https://www.huehner-info.de/forum/sh...tet-Huhn-Warum
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 zwergbrahmamix, 0,3 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,2 bartzwergmixe, 2,1 oliv/grünlegermixe, 0,1 Marans 0,1 australorpmix

  5. #115

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.784
    Themenstarter
    Interessant.
    Allerdings ist unser Puter Alleinherrscher

  6. #116
    Avatar von Gubbelgubbel
    Registriert seit
    13.04.2020
    PLZ
    37xxx
    Beiträge
    1.952
    Ob es da tatsächlich ein jungputer war, weiß man ja auch nicht. Das konnte der Fragesteller ja nicht beantworten. Fand ich auf jeden Fall gruselig...
    Buntes Hühner-Allerlei: 0,2 vorwerk, 0,1 araucaner, 0,2 barnevelder, 0,1 zwergbrahmamix, 0,3 Seidenhuhn, 1,0 chabo, 0,1 leghorn ex., 0,2 bartzwergmixe, 2,1 oliv/grünlegermixe, 0,1 Marans 0,1 australorpmix

  7. #117
    Avatar von Weißnase
    Registriert seit
    06.03.2021
    Beiträge
    815
    Schön von Dir und deinen Puten zu hören

  8. #118

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.784
    Themenstarter
    Ich beobachte weiter.

    Die Henne hat die Hundebox angenommen, sitzt aber dafür, dass sie noch legt, zuviel im Nest, so dass ich ihr unbefruchtete Eier druntergeschoven habe und die Puteneier erst mal sammle. Nur, wann erkenne ich, wann ich sie unterlegen soll und sie fest sitzt? Bisher sind es erst 4 Eier.

  9. #119

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.784
    Themenstarter
    PS: Wenn Sie bisweilen runtergeht vom Nest, legen immer die Perlhühner mit ins Nest. Praktisch. So kann ich absammeln ohne dass es weniger Eier werden und sie weiter angeregt wird zur Brut. Die Perlhuhneier sind ebenfalls nicht befruchtet.
    Geändert von Snivelli (20.05.2022 um 11:29 Uhr)

  10. #120

    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    1.784
    Themenstarter
    Shit, ich habe mal online nach Bruteiern geschaut. Es gibt in der näheren Umgebung grad gar nüscht. Damit hätte ich die Zeit etwas verkürzen können und hätte gleich Frischblut reinbringen können mit der Brut.
    Na ja, ein Versuch wars wert.

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Puten für Hühner? Oder Puten statt Hühner?
    Von Lichterflug im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.04.2018, 23:17
  2. Puten
    Von biohuhn95 im Forum Puten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 17:31
  3. In was hab ich mich da verguckt? :)
    Von Nadita im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 13:06
  4. Puten Puten Puten... :)
    Von Gast im Forum Puten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 19:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •