Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Wachtelmädel ist krank

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    18.499

    Wachtelmädel ist krank

    Eines meiner beiden alten Wachtelmädels (sie waren Anfang August 4 Jahre alt) ist krank. Das linke Auge tränt, ist etwas eitrig, unter dem Auge ist eine leichte Schwellung und auch am Schnabelansatz, linksseitig, ist etwas, was da nicht hingehört. Ich habe ihr jetzt mal 1 Tropfen Euphrasia ins Auge gegeben. Was könnte ich noch tun? Tierarzt brauche ich hier gar nicht zu überlegen.





    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,7 CL und Mooshühner, 0,4 Legewachtel, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  2. #2
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.526
    Auf dem zweiten Bild sieht es so aus, als wenn sie „die Nase voll hat“.
    Falls ja, könntest du es rausprokeln?
    Das hatte ich bei einem meiner Hähne - danach ging es ihm besser und das Auge ist gut wieder abgeschwollen.
    Ich drücke euch die Daumen
    Miss Boogle
    ...alte Kaffeetante!

  3. #3
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    18.499
    Themenstarter
    Gute Idee, das versuch ich! Danke! Sie klingt auch so "verschnupft".
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,7 CL und Mooshühner, 0,4 Legewachtel, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  4. #4

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.673
    Wenn sie verschnupft klingt dann gib das übliche wie bei Hühnern: Meerrettich, Thymian, Ingwer, Kurkuma, Sinupret....
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,16 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  5. #5
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    18.499
    Themenstarter
    So, einen Teil am linken Nasenloch (war Eiter, gelb, bröckelig) konnten wir entfernen. Dann gab es noch Baby-Nasentropfen und Sinupret ins Trinkwasser. Mal schauen, wie es morgen ausschaut.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,7 CL und Mooshühner, 0,4 Legewachtel, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  6. #6
    Avatar von Miss Boogle
    Registriert seit
    09.02.2010
    PLZ
    30...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.526
    Super, dass es geklappt hat
    gute Besserung für die Kleine
    Miss Boogle
    ...alte Kaffeetante!

Ähnliche Themen

  1. ist sie krank??
    Von hanni1 im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 18:37
  2. Krank???
    Von Hahns im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 15:37
  3. Mauser oder krank? Oder ein Huhn Mauser und eins krank?
    Von DieFlanjo im Forum Nichtansteckende Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 11:36
  4. krank
    Von güggel im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 08:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •