Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Sind nur die Laufi Erpel Vergewaltiger, oder auch die Erpel anderer Rassen ?

  1. #21

    Registriert seit
    12.02.2015
    Land
    Hessen
    Beiträge
    327
    Themenstarter
    Zitat Zitat von KaosEnte Beitrag anzeigen
    es wird aber auch was ausmachen, ob ein arger Erpelüberschuß bei ner Gruppe herrscht, oder eher die Enten die Mehrheit haben.

    In der Hobbyhaltung achtet man ja doch darauf, dass das Geschlechterverhältnis passend ist, damit es nicht zu solchen Szenen kommt.

    .
    Wie es laufen wird weiß man nie, vor kurzem gab es hier ja mal diesen Fall: ein alter Laufi Erpel mit 5 Damen hat immer nur eine bestimmte Dame gequält, auf diese eine hatte er es voll abgesehen obwohl er 5 Damen hatte:

    https://www.huehner-info.de/forum/sh...ltet-eine-Ente

    Hoffentlich gab es in irgendeiner Form Hilfe für diese arme Ente !

  2. #22
    Moderator Avatar von KaosEnte
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    LKR LA
    PLZ
    84...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    2.644
    Zitat Zitat von leo94 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gab es in irgendeiner Form Hilfe für diese arme Ente !
    stimmt, den Fall gibts auch noch. Der TE hat leider nicht mehr geschrieben, ob der Erpel den Hormonchip gesestzt bekam.
    in unserem Garten leben Laufi/StockentenMix Kalle und Laufi/WarzenMix Frl. Socke von Quak,
    samt 4 Ungarnliewerl
    Warzerich Elvis, leider nun ohne Frau Warzi
    UngarnErpel Ludwig, wieder ohne Ente

  3. #23

    Registriert seit
    24.04.2016
    Ort
    Hamburg
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    3.074
    Zitat Zitat von KaosEnte Beitrag anzeigen
    es wird aber auch was ausmachen, ob ein arger Erpelüberschuß bei ner Gruppe herrscht, oder eher die Enten die Mehrheit haben.

    In der Hobbyhaltung achtet man ja doch darauf, dass das Geschlechterverhältnis passend ist, damit es nicht zu solchen Szenen kommt.

    Und es gibts auch so: 1 sehr triebiger UngarErpel, 1 LaufiMixErpel, dazu ne kleine MixEnte und keine Probleme, die die kleine freche Quackerin nicht selber in Griff hatte.
    Das ist der Punkt. Ich wollte nur darauf hinweisen, das dieser starke Erpeltrieb eben auch in der Natur vorhanden ist.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Aggressiver Laufi Erpel
    Von Mistery im Forum Enten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.2020, 11:41
  2. Laufi-Erpel spinnen
    Von Blindenhuhn im Forum Enten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.12.2015, 17:18
  3. Laufi-Erpel humpelt
    Von Blindenhuhn im Forum Enten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 18:40
  4. Laufi-Erpel attackiert Hunde
    Von Toffee im Forum Enten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 06:48
  5. Laufi Erpel Uwe wieder im 7. Himmel
    Von tjana im Forum Enten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 18:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •