Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Welches Brutgerät taugt wirklich etwas?

  1. #1

    Registriert seit
    02.08.2021
    Beiträge
    6

    Welches Brutgerät taugt wirklich etwas?

    Ich habe früher seltene Vogelarten ausgebrütet - mit Labor-Inkubatoren. Mich erschreckt es deshalb, wenn man versucht, mit Brutapparaten, die einer Wärmflasche oder einem Eierkocher nicht unähnlich sind, Küken zum Leben unter blauem Himmel zu verhelfen. Gute Geräte liegen um die 1000 Euro aufwärts - der Lohn sind lebendige Küken.

  2. #2
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Österreichs Süden
    Beiträge
    18.568
    Ja, ist klar. Mein Brutautomat um schlappe 350 Euro ist ein Gerät für die Tonne.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,1 Zwerg, 0,1 Brabanter Bauernhühner, 0,2 schwed. Isbar, 1,5 Mixe, 0,4 Sundheimer, 0,4 Plymouth rock gestreift, 0,0,7 CL und Mooshühner, 0,4 Legewachtel, 0,1 Wälderdackel; "Igel-allerlei Wissenswertes"

  3. #3
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    8665
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.822
    Auf was legst du denn Wert?

  4. #4
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    13.308
    Da scheint einer wirklich zu glauben, wir hätten hier 20 Jahre lang nur im Dunkeln rumgestochert und auf die Verkündung der allumfassenden Wahrheit gewartet.
    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,14 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  5. #5

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.698
    Wo ist das Popcorn?
    (Sorry )
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  6. #6
    Moderator Avatar von zfranky
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    13.308
    Bedien dich an meinem:

    nach 20 Jahren endlich wieder Hühner, spontaner Bruteier-Kauf bei Ebay, geliefert in die Packstation, Oktober 2014 erste Naturbrut... ein bisschen Natur in der Stadt..

    Aktuell 2,14 New Hampshire, dazu Pferd, Katze und Bienen ...

  7. #7

    Registriert seit
    14.10.2016
    PLZ
    56***
    Beiträge
    11.698
    Danke
    1 Wyandottenhahn splash (2021), 0,17 gr. Wyandotten gold schwarzges. (2019/2020), 3 Hennen g weiß u. g blau (16.04.), 3 Hennen g weiß und g blau (03.07.), 2 Grün- und 3 Rotleger

  8. #8
    Avatar von spitzhaube2015
    Registriert seit
    28.06.2015
    Beiträge
    414
    Gibt es hier ne Vorstellung?
    Manege frei für eine ZIRKUS -Vorstellung.


  9. #9
    Avatar von Neuzüchterin
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    Im Haus neben dem Hühnerstall
    PLZ
    8665
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.822
    Was hab ich verpasst?

  10. #10
    Avatar von Synala
    Registriert seit
    16.06.2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    299
    Welcher Motorbrüter für 1000€ plus wäre dann für mich geeignet. Brüte normalerweise maximal 25 Eier. Meinen King suro werf ich dann nachher gleich weg.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher Pulverzerstäuber taugt etwas?
    Von BER im Forum Parasiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 14:40
  2. Welches Brutgerät ?
    Von Totti im Forum Kunstbrut
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 14:31
  3. Taugt das als Eiweißkomponente?
    Von Sabine68 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.09.2012, 23:51
  4. Rupfwachs taugt das was?
    Von Alpenfee711 im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 13:06
  5. Taugt das Hühnerhaus etwas?
    Von LeCoq im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 20:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •