Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Kranke Taube gefunden. Tipps?

  1. #11

    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    daheim
    PLZ
    72
    Land
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.580
    Hallo
    Brieftauben haben oft am Ring die Telefonnummer des Besitzers.
    Hier wurden schon öfters welche abgegeben.
    Es ist sehr unterschiedlich. Ausländische Brieftauben werden meist nicht abgeholt.
    Bei deutschen Besitzern ist es sehr unterschiedlich. Eine Frage was mit der Taube passiert ist angebracht.
    Hatte einen Besitzer der sich riesig über die schwer verletzte Taube (halber Fuß war ab) freute und sie unbedingt haben wollte. Er machte eine Protese und sie wurde nicht mehr zum Flug - aber zur Zucht verwendet, war aus einem sehr teuren Taubenschlag aus Brandenburg. So in der Umgebung von bis 50 km kommt meist der Züchter selbst oder auch bei weiter entfernten Tauben wird ein Abholer/Taubenzüchter aus der Umgebung als Zwischenstelle eingeschaltet.
    Es kommt auch vor: "Du kannst sie bringen aber sie überlebt nicht."
    Gruß Quaki

  2. #12
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    924.. wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    3.377
    Was ist schon fair im Umgang mit Leistungstieren! Leider zählt da sehr oft nur Profit und eine Taube, welche nicht schnell genug heimfindet ist selten eine solche, welche die wieder haben wollen. Außer sie hatte z.B. einen Unfall und wird wieder, wenn es auch nur für die Zucht ist, falls es ein Ausnahmetier war. Ansonsten landet sie, ebenso wie vile ihrer Kolleginnen, welche nicht schnell genug sind, in der Pfanne.
    liebe Grüße
    Schnappi

  3. #13
    Hahnenflüsterer Avatar von Rocco
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Mittweida
    PLZ
    09648
    Land
    DE, Sachsen
    Beiträge
    4.254
    Zitat Zitat von Küken_007 Beitrag anzeigen
    warum macht man denn sowas? das ist doch nicht fair!
    Mit solchen gestrandeten Tieren kann man keine Preisgelder und keine Anerkennung gewinnen.

    Viele Brieftauben schließen sich auch den Stadttauben an und erhöhen damit auch deren Population.
    Übrigens, Stadttauben sind liebenswerte Geschöpfe und keine Ratten der Lüfte.
    Das war meine aufgepäppelte Taube beim Baden, mit der noch nicht Fußball gespielt wurde als ich sie fand. Die ganzen Vergrämungsmaßnahmen gegen diese Tiere sind brutal.
    Aber hier mein Täubchen.

    Das war ein Täuber, der mir ständig hinterher flog, auf der Schulter oder dem Kopf saß.

    MfG Rocco
    Meine Tiere kommen NICHT in den Topf und die wissen das!

  4. #14
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    924.. wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    3.377
    Was da oft zur Vergrämung gemacht wird, ist echt tierschutzwidrig und gehört verboten und bestraft!
    Das sind ebenso süße und liebenswerte Geschöpfe wie andere Vögel auch!
    Toll, wie der da mit Genuß badet.
    liebe Grüße
    Schnappi

  5. #15
    Hahnenflüsterer Avatar von Rocco
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Mittweida
    PLZ
    09648
    Land
    DE, Sachsen
    Beiträge
    4.254
    Leider wurde er nur 5 Jahre alt.

    Auch in Tierheimen werden Tauben zwar genommen aber auch sehr oft getötet.

    MfG Rocco
    Meine Tiere kommen NICHT in den Topf und die wissen das!

  6. #16
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    924.. wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    3.377
    Auch in Tierheimen werden Tauben zwar genommen aber auch sehr oft getötet.
    was für eine Sauerei! Da meint man, es geht ihnen gut dort und dann so was?

    Also in unserem TH wird das sicher nicht so gehandhabt!

    Schad, daß dein zahmer Täuberich nicht älter wurde, aber die 5 Jahre hat er sicher genossen.
    liebe Grüße
    Schnappi

  7. #17

    Registriert seit
    01.11.2019
    Ort
    NRW
    PLZ
    41...
    Beiträge
    1.370
    Auf der anderen Seite, was sollen die TH mit den Tauben machen?

  8. #18
    Hahnenflüsterer Avatar von Rocco
    Registriert seit
    15.03.2013
    Ort
    Mittweida
    PLZ
    09648
    Land
    DE, Sachsen
    Beiträge
    4.254
    Das Problem ist, dass es keine Wildtiere sondern Haustiere sind. Hat man die einmal, ist es verboten, die wieder fliegen zu lassen. Das wird als Aussetzen gewertet. Jedenfalls wird man schnell zum Taubenbesitzer. Ich habe damit aber kein Problem.
    Bei mir wird allen geholfen. Einen Weg findet man immer, wenn man will.

    MfG Rocco
    Meine Tiere kommen NICHT in den Topf und die wissen das!

  9. #19
    Avatar von Schnappi66
    Registriert seit
    05.04.2020
    Ort
    924.. wo sich Fuchs und Marder gute Nacht sagen.
    Land
    D
    Beiträge
    3.377
    Wie wär´s mit gute Plätze suchen für das Tierheim? Bzw. Wildtauben könnte man auch wieder fliegen lassen.
    Bei mir ist es auch so, wo ein Wille da in Weg und ich weise auch kein hilfsbedürftiges Tier ab.
    liebe Grüße
    Schnappi

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Verletzte/ kranke Taube, bitte um Hilfe
    Von nutellabrot19 im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.03.2015, 12:11
  2. kranke Taube gefunden
    Von frieda-cochin im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 23:38
  3. Weiße Taube gefunden, was nun?
    Von elanor im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 11:49
  4. Taube gefunden, was nun?
    Von HolsteinerJung im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 15:22
  5. Taube gefunden - Brief- oder Rasse
    Von Torwächterin im Forum Anderes Geflügel
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 10:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •